• Wir präsentieren Dir heute ein Stellenangebot für einen Java Entwickler - m/w/d in Augsburg, München, Stuttgart oder Bamberg. Hier geht es zur Jobanzeige

Speicherung von Werten?!?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
F

Felix21211

Mitglied
Hallo...

Ich habe ein Programm geschrieben, dass zwischen existierenden Punkten weitere einfügt.
Dabei war es wichtig, dass ich später weiß welcher Wert zwischen 2 anderen steht.
Das habe ich mit einem Array gelöst:

wert[1][3] = 5.4;
usw.
Das würde heißen der Wert zw 1 und 3 ist 5.4

Jetzt habe ich das Problem, dass ich sehr viele Punkte habe (>10^6) und ich durch dieses 2-dim Array den Fehler bekomme, dass der heap space nicht ausreicht.
Ich weiß, dass man den heap space erweitern kann, allerdings finde ich meine Lsg. trotzdem sehr umständlich, da die meisten Einträge des Arrays nicht genutzt werden
(z.B. wird wert[1][2] nicht gebraucht, da dort kein neuer Pkt liegt)

Gibts eine Alternative zum Array, wo ich trotzdem den Wert in Verknüpfung mit zwei anderen Zahlen habe?

Vielen Dank für eure Antworten :toll:
 
C

Civilazi

Bekanntes Mitglied
Schreib dir ne eigene Klasse, die sowohl das Intervall kennt als auch den Punkt dazwischen (zur Not einfach zwei ints, ein double) mit entsprechenden gettern / settern und erzeug dir dann einfach nur die, die du brauchst. Wenn du vorher noch nicht weißt, wieviel das sind, kannst du die zum Beispiel in einer Liste speichern, die haben, anders als Arrays, keine festen Größen.
 
S

SlaterB

Gast
für die Suche könnte auch eine Map günstig sein,
bastele dir einen String-Key x+","+y, speichere zum Key den Double,

später kannst du zu gegebenen x/y wieder den Key auf gleiche Weise bauen und in der Map nachschauen, ob etwas da ist,

die Map funktioniert auch mit der schöneren eigenen Klasse, falls man equals, hashCode usw. richtig implementiert
 
F

Felix21211

Mitglied
Ich habe da nicht so viel Ahnung von :(
Wie kriege ich das hin den String-Key mit einem Double zu verbingen?
 
Landei

Landei

Top Contributor
Kommt drauf an, was du wills, aber ungefähr so (ungetestet):
Java:
Map<String, Double> map = new HashMap<String, Double>();
...
public String makeKey(int x, int y) { return "" + x + "," + y; }

public void setValue(int x, int y, double value) { map.put(makeKey(x,y), value); }
public double getValue(int x, int y) { return map.get(makeKey(x,y)); }
public boolean containsValue(int x, int y) { return map.contains(makeKey(x,y)); }
 
F

Felix21211

Mitglied
Ok wieder zum Thema. Habe mir Map mal angeschaut. So etwa:

Code:
HashMap<String, Integer> werte = new HashMap<String, Integer> ();  // <sup>6 
werte.  put  ( "abc", 5 );
...

Jetzt meine Frage: gibt es das ganze auch irgendwie, wenn ich folgendes haben möchte
<Integer, Integer, Integer, Double> ??
Die ersten beiden stehen für meine Knotenpkte der dritte für links o. rechts (kann also auch vom Typ boolean sein) und der Double die Koordinate
 
R

raiL

Top Contributor
Du kannst da natürlich auch eigene Objekte reinstopfen, solltest aber hashCode() und equals() überschreiben.
Ansonsten gibts von Apache Commons noch eine MultiMap, wo man als value mehrere werte angeben kann

Code:
class Foobar {
 double x,y,z;
 String foobar;
 
  public int hashCode() {
   return 42; //NICHT SO !
 }

 public boolean equals(Object o) {
   return x = o.x && ....// erst casten etc
 }

}

List<Foobar> list = new ArrayList<Foobar>();
list.add(new Foobar());

oder 

Map<String, Foobar> map = new HashMap<String, Foobar>()
map..put("hallo", new Foobar());

oder


Map<Integer, Foobar> map = new HashMap<Integer, Foobar>()
map.put(42, new Foobar());

vorschlag zu deinem fall:

Code:
public class Node extends java.awt.Point {

 private Direction direction;

 public enum Direction {
   LEFT, RIGHT, UP, DOWN
 }

}

List<Node> list...

p.s.: bin grad zu faul nen gescheiden editor/IDE zu starten
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
HorstSchröder Speicherung des Testzeitpunkts Java Basics - Anfänger-Themen 3
A Fehler bei der Speicherung von JOptionPane-Eingaben Java Basics - Anfänger-Themen 4
N Probleme bei Speicherung eines Integer-Array in Datei speichern Java Basics - Anfänger-Themen 3
fLooojava Speicherung einer Usereingabe Java Basics - Anfänger-Themen 2
S Input/Output Datei für Speicherung von Variablen Java Basics - Anfänger-Themen 5
L Persistente Speicherung Java Basics - Anfänger-Themen 19
GianaSisters Input/Output Speicherung über FTP-Problem Java Basics - Anfänger-Themen 7
Guybrush Threepwood Effizientester Datentyp zur Speicherung einer ungeordneten Menge von ints Java Basics - Anfänger-Themen 8
B Probleme bei XML-Speicherung Java Basics - Anfänger-Themen 7
N Sequentielle Speicherung Java Basics - Anfänger-Themen 2
A begrenzte Datenstruktur zur Speicherung von bytes Java Basics - Anfänger-Themen 6
H Speicherung mit XML Java Basics - Anfänger-Themen 3
G Listenartige Speicherung verschiedener Objekte Java Basics - Anfänger-Themen 5
C JTable und dynamische Speicherung Java Basics - Anfänger-Themen 2
D speicherung Java Basics - Anfänger-Themen 8
E Programm zu Speicherung von Daten ---Totaler Anfänger Java Basics - Anfänger-Themen 7
G Speicherung von Referenzen auf Instanzen Java Basics - Anfänger-Themen 5
J Java Queue mit default Werten erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 4
W Mehrfach das gleiche Attribut für ein Objekt erzeugen (mit verschiedenen Werten) Java Basics - Anfänger-Themen 2
D Input/Output fehlerhafter Algorithmus zum Ersetzen von Array-Werten nach logischem Schema Java Basics - Anfänger-Themen 1
M Arrays mit mehreren Werten über JOptionPane initialisieren Java Basics - Anfänger-Themen 12
K Übergabe von Werten (zweidimensionales Array) aus einer Methode an zweidimensionales Array in main() Java Basics - Anfänger-Themen 3
N Speichern von Werten in Variablen nach Schließen des Programms Java Basics - Anfänger-Themen 3
O zwei Arrays nach Werten durchsuchen und zusammenfügen Java Basics - Anfänger-Themen 3
B Rückgabe von zwei Werten: String und double Java Basics - Anfänger-Themen 14
Henri Vergabe von undeklarieten Werten Java Basics - Anfänger-Themen 64
V Schleife für das Einlesen von Werten für int Variablen, die Bestandteil von Arrays sein sollen Java Basics - Anfänger-Themen 16
E OOP Array anlegen mit unterschiedlichen Werten Java Basics - Anfänger-Themen 8
R Eingabe String umwandeln zu Integer Werten Java Basics - Anfänger-Themen 8
M Speichern von Werten in Array Java Basics - Anfänger-Themen 1
P Input/Output Bestimmte Anzahl von Werten in einem Array an Methode übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
M Übergabe von Werten Java Basics - Anfänger-Themen 10
Bregedur Methoden Matcher und Pattern bei sich wiederholenden Werten Java Basics - Anfänger-Themen 1
M Java Arrays mit Werten initialisieren Java Basics - Anfänger-Themen 3
G Interpolation von Werten im 3D-Raum Java Basics - Anfänger-Themen 3
N Zählen von Rationalen Werten eines Arrays Java Basics - Anfänger-Themen 10
R Objekt erstellen - Attribute mit mehreren Werten Java Basics - Anfänger-Themen 1
F JButton [] mit Werten hinterlegen Java Basics - Anfänger-Themen 10
L Frage zur Rückgabe von Werten bei Methoden Java Basics - Anfänger-Themen 4
L Array mit Werten belegen Java Basics - Anfänger-Themen 7
Crazynet jTable erste Zeile mit deffinierten Werten Java Basics - Anfänger-Themen 0
J JFrame ausgabe von Werten Java Basics - Anfänger-Themen 9
F Array mit Scanner-Werten Java Basics - Anfänger-Themen 4
W Klassen [GELÖST] Objekte während der Laufzeit mit neuen veränderten Werten beliebig oft initialisieren Java Basics - Anfänger-Themen 2
J ArrayList<int[]> wird beim hinzufügen von werten komplett überschrieben warum? Java Basics - Anfänger-Themen 1
GreyFox Object dynamisch mit werten versehen. Java Basics - Anfänger-Themen 4
C Arrays zusammenfügen mit abwechselnden Werten Java Basics - Anfänger-Themen 3
F Map nach Werten durchsuchen Java Basics - Anfänger-Themen 3
S Suche richtigen Typ für Variabel mit den Werten (neu, gebraucht, beschädigt) Java Basics - Anfänger-Themen 7
V Methoden Matrix als 1D Array mit Werten füllen Java Basics - Anfänger-Themen 12
T Liste mit 2 Werten pro Eintrag Java Basics - Anfänger-Themen 9
F Effizientes Lesen von 65 Datein mit Boolean Werten Java Basics - Anfänger-Themen 6
A OOP Buchstaben mit ASCII Werten darstellen Java Basics - Anfänger-Themen 1
M Ausgeben eines 2D Arrays mit int UND String werten - BLUEJ! Java Basics - Anfänger-Themen 4
V Anzahl von gleichen Werten in einem Int-Array ermitteln Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Mit Werten aus Arrays in anderen Methoden rechnen? Java Basics - Anfänger-Themen 3
D Sortieren von int Werten von Objekten in einer LinkedList, kann nicht auf int Werte zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 3
L Array - Nach 2 gleichen Werten stoppen Java Basics - Anfänger-Themen 5
N mit Werten aus einer mysql datenbank in java rechnen Java Basics - Anfänger-Themen 17
X Methoden Vertauschen von 2 Werten eines Arrays Java Basics - Anfänger-Themen 13
J Subtraktion von double Werten Java Basics - Anfänger-Themen 3
P Objekt mit Werten aus Array füllen Java Basics - Anfänger-Themen 10
P Vererbung Auslesen von Werten einer ArrayList Java Basics - Anfänger-Themen 30
S Erfahrungswerte von schnelles durchlaufen von Listen mit 2 Werten Java Basics - Anfänger-Themen 10
T Externes Programm mit Werten versorgen Java Basics - Anfänger-Themen 4
T Ausgabe von Werten des Typs double Java Basics - Anfänger-Themen 8
J Zuweisung von gesicherten Werten funktioniert nicht Java Basics - Anfänger-Themen 9
P Methoden Übergabe von Werten Java Basics - Anfänger-Themen 7
D Regex mit Werten aus txt Datei Java Basics - Anfänger-Themen 2
C Mit if Überprüfung von drei Werten durchführen Java Basics - Anfänger-Themen 6
C Comparator mit Double Werten? Java Basics - Anfänger-Themen 12
J Datentypen Fehler bei Berechnung mit Double und Int-Werten Java Basics - Anfänger-Themen 22
T Hashmap mit mehreren Werten Java Basics - Anfänger-Themen 9
B Zweidimensionales Array mit boolean Werten Java Basics - Anfänger-Themen 3
F grafische Anzeige von Werten Java Basics - Anfänger-Themen 2
darekkay Datentypen HashSet bzw. LinkedList mit Werten initialisieren Java Basics - Anfänger-Themen 3
U Datentypen Ungenauigkeit von Double Werten Java Basics - Anfänger-Themen 5
L Datentypen Methode zum Abspeichern von Variablen mit größeren int-Werten Java Basics - Anfänger-Themen 6
Rudolf Datentypen Vectorliste mit Werten in zufälliger Anordnung Java Basics - Anfänger-Themen 5
1 Ständige Abfrage von Werten Java Basics - Anfänger-Themen 19
M Image zeichenen mit Double Werten Java Basics - Anfänger-Themen 4
J double-Array mit Werten von Methode füllen und an andere Methode übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 3
S Minimum von 5 Werten Java Basics - Anfänger-Themen 6
H Checkbox mit Werten hinterlegen Java Basics - Anfänger-Themen 4
P Initialisierung einer 5*5 Matrix mit best. Werten Java Basics - Anfänger-Themen 2
M property mit mehreren werten Java Basics - Anfänger-Themen 3
L Array - Eingabe von Werten Java Basics - Anfänger-Themen 2
S mit Werten aus 2D-Array rechnen Java Basics - Anfänger-Themen 32
C ArrayList mit Integer Werten Java Basics - Anfänger-Themen 6
babel ein Vector mit verschiedenen Werten auslesen und berechnen Java Basics - Anfänger-Themen 34
S Elemente einer Liste mit true / false Werten Java Basics - Anfänger-Themen 3
X reele Zahlen zwischen zwei Werten addieren Java Basics - Anfänger-Themen 11
E Übergabe von werten aus einem JDialog Java Basics - Anfänger-Themen 4
G art hashmap mit mehreren werten pro key Java Basics - Anfänger-Themen 2
S Ausgabe von Werten Java Basics - Anfänger-Themen 25
D Brauche Hilfe: Funktion zum Kombinieren von Werten Java Basics - Anfänger-Themen 5
G Eintragen von Werten in die DB Java Basics - Anfänger-Themen 3
C Chart mit zwei Datenlinien und überlagernden Werten Java Basics - Anfänger-Themen 3
A Referenzen zu festen Werten machen? Java Basics - Anfänger-Themen 5
B 2d arrays mit Werten füllen Java Basics - Anfänger-Themen 22

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben