Objekt in Klassendiagramm an fremdes Objekt weiterreichen?

berndoa

Bekanntes Mitglied
Klassendiagramm.png

Hallo, ich habe folgende Situation:
Es gebe Klassen so wie sie in obigem Baumdiagramm dargestellt sind.
Und es gebe für jede der Klassen A,B1,B2,...,C5 jeweils genau ein Objekt dieses Typs.
Jedes dieser Objekt besitze Referenzen auf die Objekte der anderen mit ihr verbundenen Klassen.
Also bspw. ein B1 Objekt hat Referenzen auf C1 und C2 Objekte und auch umgekehrte Richtung.


jetzt stehe ich vor einem Grundsätzlichen Problem:
Sagen wir das Objekt der Klasse C3 habe gerade eine Methode met1() ausgeführt und als Rückgabewert bspw. ein String Array erhalten.
Und die davon ganz entfernte Klasse B3 (bzw. dessen Objekt) habe eine Methode met2(String[] a).
Nun würde ich gerne dafür sorgen dass in im B3 Objekt die met2 benutzt wird mit jenem String Array, dass die Methode des C3 Objekts als Rückhgabewert produziert hat.

Wie könnte man das machen?

Mein Grundgedanke wäre gewesen, erst dieses Ergebnis (das String Array) sowie die Info, dass die met2 Methode damit auszuführen ist, erst der Baumwurzel A zukommen zu lassen.
Und die müsste es dann irgendwie nach unten bis zu B3 runtersinken lassen.

Nur wie das Ganze umzusetzen ist die Frage.
Wie schicke ich die Methode und Co. bis anch oben zu A?
Und wie weiß A, dass B3 die gewünshcte Methopde hat und wie lässt er es genau dahin runtersinken?

Ich habe da gerade keinen guten Plan wie ich das irgendwie hinkriegen könnte :-/

Nur kurz um Missverständnisse zu vermeiden: Die miteinander verbundenen Klassen sind keine Sub/SUperklasssen voneinander vererben sich nichts und sind rein dadurch verbunden dass die eine eine Referenz auf die Andere hat.

Ich habe shcon gelesen dass Manchs mit Reflektion gehen soll, aber erscheint mir recht kompliziert.
Schließlich soll es am Ende vom Lied ja keine 10 Sekunden dauern bis die nächste Methode gefunden und ausgeführt wird...
 

KonradN

Top Contributor
So wie Du das beschreibst ist das einfach nur ein Zeichen für ein schlechtes Design. Wenn etwas aus einem Teilbaum so direkt für ein Element eines anderen Teilbaums wichtig ist, dann ist diese Struktur vermutlich schlicht schlecht gewählt. Wenn etwas direkten Einfluss hat, dann sollte man auch schauen, dass man dies direkter abbildet.

A hat nur ein B1, B2 und B3. Wie diese genau aussehen, ist für A uninteressant. A kennt also keine C Elemente! Und wenn da dann etwas von einem C Element für ein anderes kommt, dann ist es für A schlicht in der Form uninteressant.

Wenn die Struktur richtig wäre, dann würde das C Element das an das B Element geben. Das B Element würde das im Detail auswerten und würde daraus etwas machen, das für A interessant ist. A weiss dann, dass dies so vom Prinzip für ein anderes B wichtig ist.

Konkretes Beispiel (Solltest Du auch bringen, das würde es vereinfachen):
Ein Auto hat ein Motor. Der Motor hat irgendwelche anderen Bauteile und da wird auch einiges gesteuert, z.B. Einspritzanlage, Ventile, ....
Das sind aber interne Dinge. Wenn nun ein Ventil ein Problem hat, dann wertet das der Motor erst einmal aus. Da kommt dann aber nicht dieses Detail hoch sondern der Motor packt das in eine eigene Nachricht, die Universell ist für den Motor. (Das Auto kennt keine Ventile oder so! Damit könnte es also auch gar nichts anfangen!) Daraus kann dann das Auto irgendwas folgern. Von mir aus wird der Motor ausgekoppelt:
  • Motor: Gas weg / aus
  • Kupplung: Auskuppeln
  • Warnblinkanlage: ein

Was das jeweils bedeutet, weiss das Auto nicht. Ein Automatikgetriebe geht auf Normal, ein Schaltgetriebe nimmt den Gang raus.
Warnblinkanlage: Was für Blinker es alles gibt, interessiert das Auto nicht. Die Anlage weiss es aber: vorne/hinten jeweils links/rechts ein Blinker. In den Außenspiegeln recht/links, In dem Kotflügel. Hinten oben evtl ...

Wenn nun die Warnblickanlage feststellt: Bei einer der Lampen gibt es eine Exception, dann kann das auch wieder signalisiert werden an das Auto. Das ist aber dann wieder universell verpackt. Die Implementationsdetails interessieren das Auto nicht.

Das nur einmal kurz als Erläuterung.
 

Meniskusschaden

Top Contributor
Sagen wir das Objekt der Klasse C3 habe gerade eine Methode met1() ausgeführt und als Rückgabewert bspw. ein String Array erhalten.
Und die davon ganz entfernte Klasse B3 (bzw. dessen Objekt) habe eine Methode met2(String[] a).
Nun würde ich gerne dafür sorgen dass in im B3 Objekt die met2 benutzt wird mit jenem String Array, dass die Methode des C3 Objekts als Rückhgabewert produziert hat.
Vielleicht wäre es besser, wenn deine Methoden keine Rückgabewerte hätten, sondern stattdessen Ereignisse auslösen würden, mit denen sie ihre Ergebnisse an einen Ereignisbus senden.
 

Meniskusschaden

Top Contributor
Das sagt mir jetzt noch gar nichts, wie macht man sowas? :O
Man könnte ein fertiges Produkt einsetzen oder selbst etwas Rudimentäres basteln. Ich gehe jetzt von Letzterem aus und dann könnte es ungefähr so aussehen, dass dem C3-Objekt bei der Erzeugung eine Veröffentlichsmethode eines Ereignisbusses übergeben wird, über die es seine Ereignisse publiziert, z.B. so ähnlich:
Java:
public record C3Event(String[] data) { }
Java:
import java.util.function.Consumer;

public class C3 {
    private final Consumer<C3Event> eventPublisher;
    
    public C3(Consumer<C3Event> eventPublisher) {
        this.eventPublisher = eventPublisher;
    }

    public void met1() {
        String[] result = new String[]{"aa", "bb", "cc"};
        C3Event event = new C3Event(result);
        eventPublisher.accept(event);
    }
}
B3-Objekte bekommen eine Methode, über die sie solche Ereignisse empfangen können:
Java:
public class B3 {
    
    public void onC3Event(C3Event event) {
        met2(event.data());
    }
    
    private void met2(String[] data) {
        System.out.println(Arrays.toString(data));
    }
}
Man könnte es so benutzen:
Java:
public class Main {

    public static void main(String[] args) {
        EventBus eventBus = new EventBus();
        
        B3 b3 = new B3();
        eventBus.subscribe(C3Event.class, b3::onC3Event);
        
        C3 c3 = new C3(eventBus::publish);
        c3.met1();
    }

}

Ob das insgesamt gut ist, weiß ich nicht. Deine Objekte hätten zwar ein Kommunikationsmittel, aber trotzdem müssen die Ereignissender- und empfänger ja irgendwie verdrahtet werden. Evtl. wird dann das Durchreichen des Ereignisbusses zum Problem. Außerdem könnte es die Verarbeitungslogik verschleiern, wenn Ergebnisse nie direkt verarbeitet werden sondern immer nur irgendwer irgendetwas an irgendjemanden versendet.
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
Fodoboo131 RegEx- Umwandlung von String in ausführbares Objekt/ Befehl Java Basics - Anfänger-Themen 9
frager2345 Aufgabe Hash Objekt Elemente ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
amelie123456 Objekt Farbe Quellcode Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Objekt in einem Objekt speichern Java Basics - Anfänger-Themen 9
U Warum kann ich, auf private Variablen zugreifen, wenn ich ein Objekt in der Klasse, die private Variablen hat erstelle und dort drauf zugreifen will? Java Basics - Anfänger-Themen 7
missy72 Klassen Objekt Array NullPointerException Java Basics - Anfänger-Themen 3
J Hinzufügen eines Objektes in ein Objekt-Array Java Basics - Anfänger-Themen 62
O Warum bekommen wir nicht die Referenz vom zurückgegebenen Objekt? Java Basics - Anfänger-Themen 4
K Ein Objekt Auto kennt den Inhalt seines links und rechtsstehenden Autos, wie soll man das ermöglichen Java Basics - Anfänger-Themen 2
W Unterschiede bei Zugriff auf Objekt und Klassenvariablen über einen Getter? Java Basics - Anfänger-Themen 2
melaniemueller Fernseher als Objekt Java Basics - Anfänger-Themen 9
B Datentyp für Einzelnes Objekt oder Liste Java Basics - Anfänger-Themen 9
Nina Pohl Ein Vorgang bezog sich auf ein Objekt, das kein Socket ist Java Basics - Anfänger-Themen 6
B Objekt kopieren und sämtliche Referenzen von diesem Objekt? Java Basics - Anfänger-Themen 3
S JavaFX - Objekt an neue Stage übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 12
T Verständnisfrage Objekt Getter Setter Java Basics - Anfänger-Themen 102
P Objekt in mehreren Methoden verwenden. Java Basics - Anfänger-Themen 3
S Aufzurufendes Objekt Java Basics - Anfänger-Themen 3
CptK Überprüfen ob übergebenes Objekt zu Generics passt Java Basics - Anfänger-Themen 2
C Konstruktor ab serialisiertem Objekt Java Basics - Anfänger-Themen 4
Kalibru Problem bei Ausgabe von Objekt Java Basics - Anfänger-Themen 1
P Wie rufe ich Methoden mit einer Referenz auf eine Klasse||Objekt auf Java Basics - Anfänger-Themen 4
J Input/Output Konstruktor ergänzen, der zur Datei mit einem Objekt passt Java Basics - Anfänger-Themen 0
P Ein Objekt nach einem String durchsuchen? Java Basics - Anfänger-Themen 7
S Objekt aus Arraylist in andere Arraylist kopieren? Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Objekt-Array dynamischer Länge aus Benutzereingaben erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 6
W Mehrfach das gleiche Attribut für ein Objekt erzeugen (mit verschiedenen Werten) Java Basics - Anfänger-Themen 2
C Arrays - deklarieren, initialisieren? Ist das ein Objekt? Java Basics - Anfänger-Themen 3
B Interface List - Objekt übergeben? Einzelnes Objekt geht, aber Liste nicht? Java Basics - Anfänger-Themen 4
B Objekt von EJB in Controller (CDI) - Klasse füllen? Java Basics - Anfänger-Themen 3
L Zufälliges Objekt aus der ArraylList ohne java.util.Random Java Basics - Anfänger-Themen 56
N LocalTime einem Objekt zuweisen Java Basics - Anfänger-Themen 2
N Länge eines Arrays in einem Objekt testen Java Basics - Anfänger-Themen 51
M Wie kann ich ein Objekt erstellen, wenn sich der Klassenname in einer Variablen befindet? Java Basics - Anfänger-Themen 10
R Zugriff auf den Index eines Arrays, welches ein Objekt ist. Java Basics - Anfänger-Themen 4
tom.j85 Doppelte Foreach Schleife: Am Ende wird immer das Gleiche Objekt eingefügt Java Basics - Anfänger-Themen 4
J RSA Verschlüsselung Testen / byte[] in Objekt umwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 1
M ArrayList - Objekt kopieren und ändern Java Basics - Anfänger-Themen 11
L Objekt an Methode übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Spiel-Programmieren. Wenn ein Objekt den anderen berührt. Java Basics - Anfänger-Themen 6
J Y-Koordinate von GUI-Objekt bestimmen Java Basics - Anfänger-Themen 2
M Auf erstelltes Objekt einer anderen Klasse zugreifen. Java Basics - Anfänger-Themen 5
H Referenz Objekt aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 12
M Objekt mit eindeutiger ID löschen, das nächste Objekt hat dann diese ID Java Basics - Anfänger-Themen 5
N Mit Objekt der Superklasse auf Methode der Subklasse zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 6
E Objekt durch Benutzer über Konsole erzeugen - Java Java Basics - Anfänger-Themen 3
J Objekt bei Auswahl in jList ändern Java Basics - Anfänger-Themen 6
Kirby.exe Generische Objekt Instanz erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 14
H Objekt aus einem Array löschen Java Basics - Anfänger-Themen 1
H Objekt im Array speichern Java Basics - Anfänger-Themen 2
H Objekt mit Methode erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 6
H Objekt als Attribut speichern Java Basics - Anfänger-Themen 11
E Was kommt in ein Objekt und was in die Main Methode? Java Basics - Anfänger-Themen 8
R Objekt in Konstruktor ist nicht zulässig Java Basics - Anfänger-Themen 5
W OOP Objekt Methode Java Basics - Anfänger-Themen 9
A Objekt in Arrayliste Java Basics - Anfänger-Themen 2
B Mit methode Objekt aus anderer Klasse erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 6
I Object-Oriented Programming, Objekt erzeugen Java Basics - Anfänger-Themen 1
M Objekt einer Klasse speichert die Veränderung nicht Java Basics - Anfänger-Themen 1
K Konstruktor für ein Objekt mit Zugriffsmethoden Java Basics - Anfänger-Themen 7
S Variablen Klassenvariable über Objekt aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 16
A Zufälliges Objekt basierend auf Wahrscheinlichkeiten bekommen. Java Basics - Anfänger-Themen 4
R Value von einem JSON-Objekt ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 4
P Objekt aus String-Array erzeugen Java Basics - Anfänger-Themen 104
N Bewegtes Objekt soll sich um eine Parallele bewegen Java Basics - Anfänger-Themen 0
S Objekt-Attribute "variabel" gestalten Java Basics - Anfänger-Themen 10
J Datenbankstruktur als Objekt anlegen Java Basics - Anfänger-Themen 4
L Objekt aus Textdatei in ArrayList speichern Java Basics - Anfänger-Themen 4
B Objekt an neue Stage übergeben? Java Basics - Anfänger-Themen 9
scratchy1 Wie deklariert man eine Methode, die ein Objekt zurückgeben soll? Java Basics - Anfänger-Themen 22
B Klassen Zugriff auf ein Objekt einer Klasse aus einer Methode heraus Java Basics - Anfänger-Themen 4
J Objekt erste freie Stelle zuweisen Java Basics - Anfänger-Themen 3
S Zugriff auf Objekt Java Basics - Anfänger-Themen 5
C Objekt soll ein Array sein. Java Basics - Anfänger-Themen 15
H Vererbung Static Scanner Objekt verwenden - von StdIn in einer importierten Klasse lesen Java Basics - Anfänger-Themen 10
CptK Datentypen Objekt lässt sich nicht zu arraylist hinzufügen Java Basics - Anfänger-Themen 2
R Vererbung werte von einem Objekt aus ein anderes übertragen Java Basics - Anfänger-Themen 7
Z Objekt Array führt zum NullPointerException Java Basics - Anfänger-Themen 2
L Objekt Typ zur Laufzeit ermitteln Java Basics - Anfänger-Themen 1
F Referenz an ein Objekt in einer anderen Klasse erstellen(Nullpointer exception) Java Basics - Anfänger-Themen 6
M Methode Objekt als Parameterübergabe Java Basics - Anfänger-Themen 6
G Objekt der selben Klasse wie selbst mit Aufrufen des Konstruktors erzeugen Java Basics - Anfänger-Themen 14
M Objekt mit Hashmap vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 22
C Neues Objekt mit Beziehung zu bereits bestehendem Objekt Java Basics - Anfänger-Themen 4
A Objekt in Methode zurückgeben, JUnit zeigt Error Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Hinzufügen eines Objekts in eine Liste, um später dann nochmal auf das Objekt zugreifen zu können Java Basics - Anfänger-Themen 8
L Klassen Objekt aus einer Warteschlange in eine andere übergeben, geht nicht? Java Basics - Anfänger-Themen 6
B OOP Objekt in IF erzeugen - funktioniert nicht so richtig Java Basics - Anfänger-Themen 11
I Polymorphie Null Objekt Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Graphics2D Objekt mir der Maus erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 5
S 2d array als Objekt Java Basics - Anfänger-Themen 28
J get methoden zugriff und objekt erzeugung Java Basics - Anfänger-Themen 30
Henri Aufruf von getX() und getY() aus der Super klasse Objekt() Java Basics - Anfänger-Themen 3
J Ein Objekt and eine Methode übergeben zwei Schreibweisen? Java Basics - Anfänger-Themen 6
J Ein Objekt zurückgeben, was kommt dabei raus ? Java Basics - Anfänger-Themen 4
Zeekay Development Methoden Methoden Inhalt Abhängig vom Objekt? Java Basics - Anfänger-Themen 9
E Aufruf auf Objekt mit übergebenem Wert? Java Basics - Anfänger-Themen 7
N OOP 2 versch. Modi in einem Objekt de/aktivieren Java Basics - Anfänger-Themen 10
T Extrahiertes Objekt durch Getter bekommen Java Basics - Anfänger-Themen 2
P Objekt mit =new in Methode erzeugen Java Basics - Anfänger-Themen 4

Ähnliche Java Themen

Neue Themen


Oben