OOP-Anfänge über CMD + Editor

Diskutiere OOP-Anfänge über CMD + Editor im Java Basics - Anfänger-Themen Bereich.
B

Bene123

Hallo zusammen, ich bin quasie ein absoluter frischling im Programmieren - Nun folgendes:
Ich habe mir zum erlernen von Java ein Buch gekauft "Java von Kopf bis Fuß". Im grunde ein recht informatives Buch mir netten ersten übungen etc.

Ich habe nun Folgendes Problem:
1. ich arbeite über windows 10 mit CMD und den Editor
2. Ich habe ein Code abgeschrieben um übung im Schreiben und besseres verständnis zu bekommen. Aktuell bin ich bei dem Thema Objektorientiertes Programmieren angekommen - die codes sind soweit einfach und verständlich - in dem Beispiel geht es um das Objekt Hund und eine klasse.

nun habe ich folgendes Problem oder eher unwissenheit...

der Klassen code ist folgender:

Java:
class Hund {

int groeße;
String rasse;
String name;

void bellen() {
System.out.println("Wau! Wau!");
}
}
das Hauptprogramm lautet:

Java:
class HundTestlauf {
public static void main (String [] args) {

Hund h= new Hund();
h.groeße= 40;
h.bellen();
}
}
im grunde soll wenn ich das hauptprogramm startet das objekt ausgeführt werden mit der ausgabe Wau! Wau!

da ich ja nun ohne programme wie Eclipse usw arbeite stelen sich mit 2-3 fragen 1. speicher ich den code in 1 datei? 2. wenn ich 2 dateien nutze wie bekomm ich es hin das die beiden dateien ihre verknüpfung finden?

das ist für mich nicht ganz ersichtlich und ich könnte gerade fluchen :D

wäre also sehr dankbar wenn mir einer helfen könnte dieses verständnis zu gewinnen :)

MfG
Bene123
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
VPChief

VPChief

warum lädst du dir kein eclipse runter
1. speicher ich den code in 1 datei?
warum nicht?
wäre dann einfach so:
Java:
public static void main (String [] args) {

        bellen();
        }

    private static void bellen() {
        
            System.out.println("Wau! Wau!");
        }
PS: mit Java Code ist es deutlich einfacher zu lesen, einfach oben auf einfügen und dann auf Code, und dort den Code reinschreiben, oder einfach [CODE=java]yourcode[/CODE]
 
B

Bene123

warum lädst du dir kein eclipse runter

warum nicht?
PS: mit Java Code ist es deutlich einfacher zu lesen, einfach oben auf einfügen und dann auf Code, und dort den Code reinschreiben, oder einfach [CODE=java]yourcode[/CODE]
ok danke ich probier es mal aus

Java:
class Hund {

int groeße;
String rasse;
String name;

void bellen() {
System.out.println("Wau! Wau!");
}
}
class HundTestlauf {
public static void main (String [] args) {

Hund h= new Hund();
h.groeße= 40;
h.bellen();
}
}
das wäre der code
 
B

Bene123

warum lädst du dir kein eclipse runter

warum nicht?
wäre dann einfach so:
Java:
public static void main (String [] args) {

        bellen();
        }

    private static void bellen() {
       
            System.out.println("Wau! Wau!");
        }
PS: mit Java Code ist es deutlich einfacher zu lesen, einfach oben auf einfügen und dann auf Code, und dort den Code reinschreiben, oder einfach [CODE=java]yourcode[/CODE]
Eclipse habe ich - laut dem Buch soll es aber für das Verständnis erstmal leichter sein über die console und einem 0815 editor zu schreiben....
 
VPChief

VPChief

bei meinem obringen Beispiel ist es nicht so umständlich

bellen(); ersetzt dann
class HundTestlauf {
Hund h= new Hund();
 
B

Bene123

Error: Main method not found in class Hund, please define the main method as:
public static void main(String[] args)
or a JavaFX application class must extend javafx.application.Application

das bekomm ich von CMD gesagt also nein klappt nicht
 
VPChief

VPChief

hmm, so funktioniert es bei mir:
Code:
package programme;



public class Programm2 {



public static void main (String [] args) {

        bellen();
        }

    private static void bellen() {
        
            System.out.println("Wau! Wau!");
        }


        
    }
aber wie dus gemacht hast is ja auch nicht verkehrt
 
B

Bene123

das Problem was ich habe ist das die folgenden übungen darauf aufbauen - ich habe danach noch ein weiteres Programm zum üben abgeschrieben aber bekomme dies auch nicht ans laufen - deswegen würde ich um das verständnis zu bekommen, wie es funktioniert den fehler raus finden den ich da mache.
 
VPChief

VPChief

was passiert denn wenn es nicht funktioniert, fehlermeldung? falls ja mal hier posten
 
J

JustNobody

Also Du kannst die Dateien direkt erstellen, z.B. mit dem Notepad.

Dabei ist wichtig:
a) Jede Datei heisst so wie die Klasse - nur eben mit .java am Ende. (Also class Hund --> Hund.java)
b) wenn die erste Zeile eine package zeile ist, dann muss die Datei in entsprechende Unterverzeichnisse. Der "." wird dabei zu einem "\" also package a.b.c -> a\b\c\
c) Wenn Du nun ein Projekt hast, das aus mehreren Dateien besteht, dann musst Du die Dateien alle beim Übersetzen angeben, also:
javac Hund.java AnotherFile.java WhatEver.java .... bzw die Dateien mit dem richtigen Pfad angeben also a\b\c\Hund.java und so...

Der Start erfolgt dann über ein einfaches
java Hund
so in der Klasse Hund die main Methode war. Dabei musst Du dich aber im Verzeichnis befinden, in dem die Klassen bzw. die Verzeichnisse selbst waren....
 
B

Bene123

Das ist die Fehlermeldung die mir ausgeworfen wird:

D:\JavaTestOrdner\ObjektorientierteTestProgramme\Hund>Java HundTestlauf.java
Exception in thread "main" java.lang.IllegalAccessError: failed to access class Hund from class HundTestlauf (Hund is in unnamed module of loader 'app'; HundTestlauf is in unnamed module of loader com.sun.tools.javac.launcher.Main$MemoryClassLoader @6d3af739)
at HundTestlauf.main(HundTestlauf.java:4)
 
B

Bene123

Also Du kannst die Dateien direkt erstellen, z.B. mit dem Notepad.

Dabei ist wichtig:
a) Jede Datei heisst so wie die Klasse - nur eben mit .java am Ende. (Also class Hund --> Hund.java)
b) wenn die erste Zeile eine package zeile ist, dann muss die Datei in entsprechende Unterverzeichnisse. Der "." wird dabei zu einem "\" also package a.b.c -> a\b\c\
c) Wenn Du nun ein Projekt hast, das aus mehreren Dateien besteht, dann musst Du die Dateien alle beim Übersetzen angeben, also:
javac Hund.java AnotherFile.java WhatEver.java .... bzw die Dateien mit dem richtigen Pfad angeben also a\b\c\Hund.java und so...

Der Start erfolgt dann über ein einfaches
java Hund
so in der Klasse Hund die main Methode war. Dabei musst Du dich aber im Verzeichnis befinden, in dem die Klassen bzw. die Verzeichnisse selbst waren....
ok danke also muss ich in die script datei ein Pfad zuweisen sprich \a \b usw? sry bin da echt absuluter neuling
 
VPChief

VPChief

ok danke also muss ich in die script datei ein Pfad zuweisen sprich \a \b usw? sry bin da echt absuluter neuling
da kann ich dir auch nicht weiterhelfen, bin da so neu wie du, wenn nicht noch neuer, hab das schon immer in Eclipse gemacht.
benutz mal eclipse, oder mach mal so
erstelle eine datei HundTestlauf.java mit diesem inhalt:
Code:
public class HundTestlauf {
public static void main (String [] args) {

Hund h= new Hund();
h.groeße= 40;
h.bellen();
}
}
und eine datei Hund.java mit diesem inhalt
Code:
public class Hund {
  
int groeße;
String rasse;
String name;

void bellen() {
System.out.println("Wau! Wau!");
}
}
im gleichen ordner
 
B

Bene123

da kann ich dir auch nicht weiterhelfen, bin da so neu wie du, wenn nicht noch neuer, hab das schon immer in Eclipse gemacht.
benutz mal eclipse, oder mach mal so
erstelle eine datei HundTestlauf.java mit diesem inhalt:
Code:
public class HundTestlauf {
public static void main (String [] args) {

Hund h= new Hund();
h.groeße= 40;
h.bellen();
}
}
und eine datei Hund.java mit diesem inhalt
Code:
public class Hund {
 
int groeße;
String rasse;
String name;

void bellen() {
System.out.println("Wau! Wau!");
}
}
im gleichen ordner

Verzeichnis von D:\JavaTestOrdner\ObjektorientierteTestProgramme\Hund

08.09.2020 17:38 <DIR> .
08.09.2020 17:38 <DIR> ..
08.09.2020 17:39 251 Hund.java
08.09.2020 17:39 129 HundTestlauf.java
2 Datei(en), 380 Bytes
2 Verzeichnis(se), 998.540.607.488 Bytes frei

D:\JavaTestOrdner\ObjektorientierteTestProgramme\Hund>java HundTestlauf.java
HundTestlauf.java:4: error: cannot find symbol
Hund h= new Hund();
^
symbol: class Hund
location: class HundTestlauf
HundTestlauf.java:4: error: cannot find symbol
Hund h= new Hund();
^
symbol: class Hund
location: class HundTestlauf
2 errors
error: compilation failed

das ist das Resultat
 
VPChief

VPChief

ich kann dir da nich mehr weiterhelfen, ausser dir zu sagen, dass du eclipse benutzen solltest, dann kann ich dir weiterhelfen
 
Thema: 

OOP-Anfänge über CMD + Editor

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben