• Wir präsentieren Dir heute ein Stellenangebot für einen Java Entwickler - m/w/d in Augsburg, München, Stuttgart oder Bamberg. Hier geht es zur Jobanzeige

Eingegebene Zahlen mit Array ausgeben

H

Hallo1234

Aktives Mitglied
Hallo,
würde gerne 6 Zahlen nacheinander eingeben und diese dann von einem Array ausgeben lassen.
Java:
import java.util.Scanner;
public class ArrayUebungen {

    public static void main(String[] args) {
        Scanner s = new Scanner(System.in);
        
    /*int[] zahlen = new int[] {21, 52, 3, 4, 45, 6, 7, 8, 9};
    for(int i = 0; i<zahlen.length; i++) {
        System.out.print(zahlen[i]+" ");
    }*/
    
    int zahlenEingeben = 0;
    System.out.println("Gib 6 Zahlen ein: ");
    for(int i = 1; i<=6; i++) {
    zahlenEingeben = s.nextInt();
    }
    
    int[] gibAus = new int[zahlenEingeben];
    for(int j = 0; j<gibAus.length; j++) {
        System.out.println(gibAus[j]);
    
    }
    }
}

MIt diesem Ansatz klappt es nicht. Mir werden nur Nullen ausgegeben. Weiß jemand wo der Fehler ist?
Vielen Dank
 
mihe7

mihe7

Top Contributor
In Zeile 15 überschreibst Du 6 mal die Variable zahlenEingeben mit dem jeweils eingegebenen Wert. Das ist ja nicht das, was Du willst. Du willst Dir jeden der sechs Werte merken. Dazu könntest Du ein Array verwenden... Überleg mal, wie :)
 
temi

temi

Top Contributor
Mir werden nur Nullen ausgegeben. Weiß jemand wo der Fehler ist?
Um noch auf genau diese Frage zu antworten:

Du legst ein Integer-Array mit einer Größe ( = Anzahl der Elemente) des in der Variablen "zahlenEingeben" gespeicherten Wertes an (was dem letzten eingegebenen Wert entspricht). Die einzelnen Elemente dieses Arrays werden beim Anlegen mit dem Wert "0" initialisiert. Im nächsten Schritt gibst du alle Elemente aus (die alle den Wert "0" enthalten).

Wie schon geschrieben wurde, möchtest du ein Array der Größe "6" anlegen und die eingegebenen Werte darin speichern.
 
H

Hallo1234

Aktives Mitglied
Danke für eure Antworten, obwohl heute Karfreitag ist :)
Ich habe versucht, eure Ratschläge umzusetzen, aber es klappt trotzdem nicht. Habe jetzt schon mehrfach herumprobiert und bin fast verzweifelt. Naja, das ist alles, was mir einfällt:
Java:
import java.util.Scanner;
public class ArrayUebungen {

    public static void main(String[] args) {
        Scanner s = new Scanner(System.in);
        
    /*int[] zahlen = new int[] {21, 52, 3, 4, 45, 6, 7, 8, 9};
    for(int i = 0; i<zahlen.length; i++) {
        System.out.print(zahlen[i]+" ");
    }*/
    
        
    int[] speicher = new int[6];
    int zahlenEingeben = 0;
    System.out.println("Gib 6 Zahlen ein: ");
    for(int i = 1; i<=6; i++) {
    zahlenEingeben = s.nextInt();
    }
    
    
    int[] gibAus = new int[zahlenEingeben];
    for(int j = 0; j<gibAus.length; j++) {
        System.out.println(gibAus[j]);
    
    
    }   
        
    }
}
 
temi

temi

Top Contributor
Die Variable "zahlenEingeben" kann nur einen Wert annehmen. In der Schleife
Java:
    for(int i = 1; i<=6; i++) {
    zahlenEingeben = s.nextInt();
    }
werden zwar sechs Werte eingelesen, aber immer derselben Variablen zugewiesen, die am Ende der Schleife den zuletzt eingegebenen Wert enthält. Du musst die eingegebenen Werte natürlich den einzelnen Elementen des Arrays zuweisen.

Außerdem hast du jetzt zwei Arrays. Du benötigst nur eines.
 
H

Hallo1234

Aktives Mitglied
Danke für deine Hilfe. So habe ich es jetzt. Allerdings werden immernoch nur 6 Nullen ausgegeben.
Java:
    int[] speicher = new int[6];
    int zahlenEingeben = 0;
    System.out.println("Gib 6 Zahlen ein: ");
    for(int i = 1; i<=6; i++) {
    zahlenEingeben = s.nextInt();
    speicher = new int[zahlenEingeben];
    }
    
    //int[] gibAus = new int[zahlenEingeben];
    for(int j = 0; j<speicher.length; j++) {
        System.out.println(speicher[j]);
    
    }
 
temi

temi

Top Contributor
An dieser Stelle speicher = new int[zahlenEingeben]; erzeugst du jedesmal ein neues (leeres) Array von der Größe der eingegebenen Zahl.

Du sollst einem Element des Arrays etwas zuweisen. Das geht wie beim Zugriff hier System.out.println(speicher[j]); nur als Zuweisung.

Als Beispiel wird hier speicher[0] = 42; dem ersten Element (mit dem Index 0) der Wert "42" zugewiesen.
 
H

Hallo1234

Aktives Mitglied
Bin dem Ziel einen kleinen Schritt näher gekommen. Es wird jetzt immer 6 Mal die letzte Zahl ausgegeben.
Java:
int[] speicher = new int[6];
    int zahlenEingeben = 0;
    System.out.println("Gib 6 Zahlen ein: ");
    for(int i = 1; i<=6; i++) {
    zahlenEingeben = s.nextInt();
    speicher = new int[6];
    }
    
    for(int j = 0; j<speicher.length; j++) {
        speicher[j] = zahlenEingeben;
        System.out.println(speicher[j]);
    
    }
Wie schaffe ich es, dass sich das Programm nicht nur auf die letzte eingegebene Zahl beschränkt?
 
Oneixee5

Oneixee5

Bekanntes Mitglied
versuche es mal ohne die Variable zahlenEingeben. So wie du speicher über den Index j ausgibst kannst du den auch über den Index i füllen.
 
H

Hallo1234

Aktives Mitglied
Meinst du so? Da wird dann eine Fehlermeldung angezeigt.
Java:
int[] speicher = new int[6];
    int zahlenEingeben = 0;
    System.out.println("Gib 6 Zahlen ein: ");
    for(int i = 1; i<=6; i++) {
    zahlenEingeben = s.nextInt();
    speicher = new int[6];
    }
   
    for(int j = 0; j<speicher.length; j++) {
        speicher[j] = i; //<---
        System.out.println(speicher[j]);
   
    }
Weil i dort ja nicht bekannt ist.
 
temi

temi

Top Contributor
Siehe Kommentare!
Java:
    int[] speicher = new int[6]; // hier erzeugst du ein int-Array der Größe 6
    int zahlenEingeben = 0;
    System.out.println("Gib 6 Zahlen ein: ");
    for(int i = 1; i<=6; i++) {
    zahlenEingeben = s.nextInt(); // hier wird der Inhalt der Variablen jedesmal mit dem eingegebenen Wert überschrieben
    speicher = new int[6]; // hier erzeugst du ein neues int-Array der Größe 6 und überschreibst damit das Ursprüngliche
                           // da dies innerhalb der Schleife passiert, machst du das sechmal.
    }
  
    for(int j = 0; j<speicher.length; j++) {
        speicher[j] = zahlenEingeben; // hier weist du die zuletzt eingegebene Zahl dem j-ten Element des Arrays zu.
        System.out.println(speicher[j]); // und gibst dieses dann anschließend aus
  
    }
 
H

Hallo1234

Aktives Mitglied
Vielen Dank für eure Hilfe :)
Hier noch mal komplett neu.
Java:
System.out.println("Gib 6 Zahlen ein: ");
        int[] zahlen = new int[6];
        
        for(int i = 0; i<zahlen.length; i++) {
            zahlen[i] = s.nextInt();
            System.out.println(zahlen[i]);
        }
Das einzige Problem ist, dass direkt nach der Eingabe, die Zahl ausgegeben wird. Das liegt natürlich an dem System.out.println in der for-Schleife, aber anders geht es nicht. Außerhalb der Schleife ist i nicht bekannt. In eine Variable kann ich es auch nicht packen, dann wird mir nur die letzte, von allen eingegebenen Zahlen ausgegeben.
 
H

Hallo1234

Aktives Mitglied
So jetzt hab ichs xD. Das hat viel zu lange gedauert.
Java:
    System.out.println("Gib 6 Zahlen ein: ");
        int[] zahlen = new int[6];
        
        for(int i = 0; i<zahlen.length; i++) {
            zahlen[i] = s.nextInt();
        }
        for(int j = 0; j<zahlen.length; j++) {
            System.out.println(zahlen[j]);
        }
Ging es euch anfangs auch so, dass ihr manchmal Stunden über die einfachsten Probleme gegrübelt habt?
Oder muss ich mir sorgen machen?
Vielen Dank für eure Hilfe :)
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
F mehrere eingegebene Zahlen mit Zahlen von 1-9 multiplizieren Java Basics - Anfänger-Themen 18
S eingegebene Matrix anzeigen Java Basics - Anfänger-Themen 4
T Auf eingegebene Frage Antworten Java Basics - Anfänger-Themen 19
T Eingegebene Wörter ausgeben? Java Basics - Anfänger-Themen 3
B Konsoleninput eingegebene linie nach Eingabe löschen Java Basics - Anfänger-Themen 5
L eingegebene Strings nache Eigenschaften durchsuchen. Java Basics - Anfänger-Themen 25
D Input/Output Eingegebene Daten Speichern Java Basics - Anfänger-Themen 5
G Eingegebene Namen sortieren Java Basics - Anfänger-Themen 2
jhCDtGVjcZGcfzug Fibonacci Zahlen rekursiv und iterativ Java Basics - Anfänger-Themen 21
I 12 Spalten von jeweils 30 Zahlen in Konsole ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 6
R Array mit Unter- und Obergrenze ganze Zahlen dazwischen erscheinen nicht Java Basics - Anfänger-Themen 1
OZAN86 For Schleife von 1-50 die Zahlen werden durch ein Komma getrennt Java Basics - Anfänger-Themen 10
Bademeister007 Operatoren Alle Zahlen einer ArrayList die durch 5 teilbar ist Java Basics - Anfänger-Themen 2
mhmt_03 dafür sorgen, dass im JTextfield nur zahlen eingebbar sind Java Basics - Anfänger-Themen 9
Ianatrix Zahlen von a bis b berechnen Java Basics - Anfänger-Themen 7
P Wie kann ich die Zahlen dieses Arrays dividieren? Java Basics - Anfänger-Themen 2
P Nutzer entscheiden lassen, wie viele Zahlen dieser in ein Array eingeben möchte. Java Basics - Anfänger-Themen 6
T Bestimmte Zahlen ausgeben mit einer whilfe Schleife Java Basics - Anfänger-Themen 21
H Alle Geraden zahlen bis 10 ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 11
java3690 Liste mit zufälligen zahlen füllen Java Basics - Anfänger-Themen 27
macle Rekursive String Methode, Gerade Zahlen rausfiltern Java Basics - Anfänger-Themen 10
M Regex nur Zahlen und Punkt zulassen, Keine Eingabe(Leeres TextFeld) nicht zulassen Java Basics - Anfänger-Themen 6
L Mit Zahlen im String rechnen Java Basics - Anfänger-Themen 19
G Java eingelesene Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 2
D Zahlen werden falsch gekürzt :? Java Basics - Anfänger-Themen 27
H Ungerade Zahlen ausgeben von 1 bis 1000 Java Basics - Anfänger-Themen 8
C Positive und negative Zahlen mit Regex extrahieren Java Basics - Anfänger-Themen 8
N Wörter und Zahlen nach speziellen Wörtern ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 11
F Komplexe Zahlen auf verschiedene Weise addieren Java Basics - Anfänger-Themen 18
L Java Int-Array, Zahlen sortieren Java Basics - Anfänger-Themen 8
B Fibonacci Zahlen dynamische Programmierung Java Basics - Anfänger-Themen 7
V Erste Schritte Taschenrechner mit beliebig vielen Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 5
X Wie kann ich Zahlen in einzelne Zifferne zerlegen? Java Basics - Anfänger-Themen 3
J 10 positive Zahlen eingeben Java Basics - Anfänger-Themen 10
K Rechtsbündige Ausgabe von Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 6
A Wie zwei zahlen in einer Variable speichern? Java Basics - Anfänger-Themen 7
M Zahlen erraten Java Basics - Anfänger-Themen 7
E Zahlen von einem Array mit zahlen von zweitem Array vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 27
S Mit nextGaussian() positive Zahlen erzeugen? Java Basics - Anfänger-Themen 39
D auch negative Zahlen sotieren Java Basics - Anfänger-Themen 18
M Warum berechnet mein Primzahlenprog zu hohe Zahlen nicht? Java Basics - Anfänger-Themen 20
W Bell Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 2
H Min und Max von Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 10
der_Schokomuffin Fehler bei Zufallsgeneration von Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 7
J Erste Schritte Alle möglichen ausgaben von 5 Zahlen als Vector Java Basics - Anfänger-Themen 7
F Abstand zum Durchschnitt von 5 Zahlen berechnen... Java Basics - Anfänger-Themen 16
Moji Klassen Array Zahlen zu Sternchen (U-Helmich 7.1-4) Java Basics - Anfänger-Themen 5
F Summe aller echten Teiler und Zahlen zurückgeben Java Basics - Anfänger-Themen 1
T Perfekte Zahlen ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 12
F Zahlen im Feld sortieren + Unterprogramm Java Basics - Anfänger-Themen 4
H Zahlen 1-100 Java Basics - Anfänger-Themen 2
H Einlesen von Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 20
O Problem gleiche Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 2
V Hilfe Aufgabe Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 9
J Zahlen addieren Java Basics - Anfänger-Themen 12
P Schlüsselworte Zählen und Zuweisen von eingelesenen Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 1
D Irgendwelche Ideen um Zahlen Reihenfolgen zu analyisieren Java Basics - Anfänger-Themen 16
UnknownInnocent Datentypen Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 2
B Wie kann ich die Buchstaben sortieren nach der Höhe der Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 14
Y kann jemand die Terme mit Zahlen schreiben ?? Java Basics - Anfänger-Themen 4
A Ein Array mit zufälligen Zahlen füllen Java Basics - Anfänger-Themen 4
E LMC (Assembler) Sortieren von 3 Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 4
x-tshainge Zahlen Buchstaben zuordnen Java Basics - Anfänger-Themen 4
F Zahlen aus Datei einlesen und in Array speichern Java Basics - Anfänger-Themen 2
S Sequenz von Zahlen bei einem Stack möglich oder nicht möglich? Java Basics - Anfänger-Themen 5
N Methoden zur Rekursion (catalansche Zahlen) Java Basics - Anfänger-Themen 4
W Wie ziehe ich positive ungerade Zahlen von meinem Hauptwert ab? Java Basics - Anfänger-Themen 17
N Java catalansche Zahlen (Rekursion) Java Basics - Anfänger-Themen 5
S Fibonacci Zahlen rekursiv Java Basics - Anfänger-Themen 1
H Array mit Zahlen die durch 3 und 5 teilbar sind erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 13
A Fibonacci Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 1
S Runden von Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 1
L Zahlen in String bestimmt schneiden! Java Basics - Anfänger-Themen 10
B Array via Schleife mit ungeraden bzw geraden Zahlen füllen Java Basics - Anfänger-Themen 7
O Array nach gleichen Zahlen prüfen und ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 6
A Summe aller ungeraden Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 5
J Erste Schritte Fröhliche und traurige Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 3
A Vollkommene Zahlen: Findet keine Einzige Java Basics - Anfänger-Themen 9
T Zahlen aufteilen Java Basics - Anfänger-Themen 2
A Harshad Zahlen sollen in einem Intervall ausgegeben werden Java Basics - Anfänger-Themen 8
J jOptionPane, Array und negative Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 2
B Mehrere Zahlen speichern Java Basics - Anfänger-Themen 60
T Vergleich und Ausgabe von Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 1
C Abundante Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 22
DaCrazyJavaExpert Alle Zahlenkombinationen aus 9 zahlen finden Java Basics - Anfänger-Themen 17
D römische Zahlen in Dezimal ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 9
D Einer Variable automatisch Zahlen hinzuaadieren Java Basics - Anfänger-Themen 3
C Große Zahlen vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 19
DaCrazyJavaExpert Variablen Zahlen aus Strings auslesen Java Basics - Anfänger-Themen 4
K Methode: Summe von n Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 22
B Wieso gibt er hier nur die ungeraden Zahlen aus? Java Basics - Anfänger-Themen 5
M Erste Schritte primzahlen ermitteln, nur zahlen als eingabe erlauben Java Basics - Anfänger-Themen 34
M Erste Schritte Zahlen einlesen und auswerten Java Basics - Anfänger-Themen 6
U RegEx alle Kommas bei den Zahlen in Punkt umwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 3
B Mehrstellige Zahlen im Integerarray!? Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Zahlen in Worte "Übersetzen" Java Basics - Anfänger-Themen 6
kilopack15 Rechnen mit großen Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 6
D Anzahl von Zahlen bei eingabe begrenzen Java Basics - Anfänger-Themen 37
H überprüfen ob in Array gleiche int-Zahlen gespeichert werden. Java Basics - Anfänger-Themen 7
J Zahlen aus Konsole einlesen Java Basics - Anfänger-Themen 1

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben