Rekursive Methode JProgressBar

Hallo zusammen,

ich bin dabei eine GUI zu implementieren. Dort werden Ordner durchgesucht und Dateien gelesen. Je nach Anzahl der Ordner und Dateien kann der Vorgang lange dauern. Ich möchte dafür eine Benachrichtigung für den User anzeigen lassen, indem ich ein JProgressBar für die Fortschritte in der GUI hinzufüge. Ich habe schon in Google und Youtube gesucht, finde leider Nichts was mir helfen kann. Es geht hiebei um eine rekursive Methode, die das Durchsuchen von Ordnern und Lesen der Dateien durchführt. Kann mir Jemand bitte einen Hinweis oder Hilfe bieten? Danke vorab


Gruß
 
K

kneitzel

Wo ist denn Dein Verständnisproblem? Was hast Du denn schon gefunden / probiert?

Generell ist es immer das Gleiche: Du hast einen Thread, der irgendwas im Hintergrund macht (damit die GUI weiter reagieren kann läuft sowas eben nicht im UI Thread) und dann hast Du lediglich regelmäßig ein Statusupdate für die UI (Also bei Dir das setzen von neuen Werten in der Progressbar.

Da Du wohl nicht sagen kannst, bei wie viel % Du schon bist, wird es wohl auf so eine ständig von Anfang an anfangende Sache werden, aber das ist ja nur eine Frage, auf welchen Wert man das da halt setzt....

Und genau diesbezüglich findet sich doch extrem viel bei Google. Ein Beispielcode findet sich z.B. unter http://www.java2s.com/Tutorials/Java/Swing/JProgressBar/Use_JProgressBar_to_monitor_background_task_in_Java.htm
 
Das Beispiel hatte ich schon mal gefunden. Ich weiss leider nicht wie ich das bei einer rekursiven Methode umsetzen soll.
Worauf soll sich setProgress beziehen? Im Beispiel ist das einfach ein Random, das benutzt wird. Bei mir ist das eine Rekursion des Durchsuchens der Festplatte.
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben