• Wir präsentieren Dir heute ein Stellenangebot für einen Frontend-Entwickler Angular / Java in Braunschweig. Hier geht es zur Jobanzeige

Event Handling Thread - Abruf der get-Methode

H

Hein_nieH

Bekanntes Mitglied
Hallo Freunde der Bits und Bytes,

ich benötige einmal Hilfe beim Thema Threads.
Um mein Problem darzustellen habe ich ein Beispielprogramm (Quelle D.Louis, Buch Java 7) etwas abgewandelt.

Mein Ziel ist, dass ich in einer Berechnungsklasse den Progressbar anzeige und nach der Berechnung aus der Klasse die Ergebnisse abrufen kann.

Das Problem liegt für mich in der Klasse Lauscher bei folgendem Konstrukt:
Java:
            while ( thread.isAlive() )
            {}

Lasse ich das Konstrukt weg, dann funktioniert der Progressbar aber action.getString() liefert das Ergebnis vor der Berechnung (for next Schleife) . Das Ergebnis sollte lauten "Test99".
Entferne ich das Konstrukt, dann erhalte ich das Ergebnis aus der Lauscher-Klasse wie gewünscht, aber der Progressbar funktioniert nicht mehr.

Wie müsste ich meinen Code ändern, damit der Progressbar funktioniert und die Werte nach dem abarbeiten der Berechnung/Schleife angezeigt werden?

Vielleicht kann mir jemand helfen.
Gruss Hein_nieH

Hier mein Code
Java:
/**
* JProgressBarDemo - Fortschrittsanzeige
*/
import java.awt.BorderLayout;
import java.awt.Dimension;
import java.awt.event.ActionEvent;
import java.awt.event.ActionListener;
import javax.swing.JButton;
import javax.swing.JFrame;
import javax.swing.JLabel;
import javax.swing.JPanel;
import javax.swing.JProgressBar;
import javax.swing.SwingUtilities;

public class JProgressBarDemo  extends JFrame 
{
    private JButton button1;
    private JButton button2;
    private JLabel label;
    private JProgressBar progressBar;
    private JPanel progressBarPanel;
  
    public static void main(String[] args)
    {
        JProgressBarDemo prgTest = new JProgressBarDemo();
      
        prgTest.setVisible(true);
    }
  
    public JProgressBarDemo()
    {
        setTitle("JProgressBar-Demo");
        setDefaultCloseOperation(JFrame.EXIT_ON_CLOSE);
        setSize(new Dimension(300,200));
        JPanel panel2 = new JPanel();
        button1 = new JButton("Von 0 bis 100");
        button1.addActionListener( new Lauscher() );
        button2 = new JButton("Unbestimmt");
        button2.addActionListener( new Lauscher() );
      
        panel2.add(button1);
        panel2.add(button2);
      
        JPanel panel3 = new JPanel();
        label=new JLabel();
        panel3.add(label);
      
        progressBarPanel = new JPanel();
        getContentPane().add(progressBarPanel,  BorderLayout.CENTER);
        getContentPane().add(panel2, BorderLayout.NORTH);
        getContentPane().add(panel3, BorderLayout.SOUTH);
    }
  
    class Lauscher implements ActionListener
    {
        public void actionPerformed(ActionEvent e)
        {
            JButton quelle = (JButton) e.getSource();
          
            // Schalter deaktivieren
            button1.setEnabled(false);
            button2.setEnabled(false);
          
            //im Event-Thread
            boolean unbestimmt = (quelle == button2);
            progressBar = new JProgressBar();
            progressBar.setStringPainted(true);
          
            progressBar.setIndeterminate(unbestimmt);
            progressBar.setStringPainted(!unbestimmt);
            progressBarPanel.add(progressBar);
            revalidate();
          
          
            ActionClass action = new ActionClass();
            Thread thread = new Thread( action );
            thread.start();
          
            //Bei thread.isAlive() wird kein Progress angezeigt!!!
            while ( thread.isAlive() )
            {}
          
            label.setText( action.getString() );
          
        }//actionPerformed
    }//Lauscher
  
    class ActionClass implements Runnable
    {
        private String strBack = "xxxxx";
      
        public String getString()
        {
            return this.strBack;
        }
      
        public void run()
        {
          
            for(int i = 0; i < 100; i++)
            {
                try
                {
                    // hier wird gearbeitet und die Fortschrittsanzeige aktualisiert
                    final int fortschritt = i;
                    SwingUtilities.invokeLater(new Runnable()
                    {
                        public void run()
                        {
                            progressBar.setValue(fortschritt);
                        }
                    });//new Runnable()
                  
                    strBack="Test" + i ; //sinnfrei nur für Test
                  
                    Thread.sleep(100);
                }
                catch(Exception ex)
                {
                    System.out.println( ex.getMessage() );
                }//catch
            }//for
          
      
            // Schalter deaktivieren
            button1.setEnabled(true);
            button2.setEnabled(true);
      
            progressBar.setVisible(false);
            progressBarPanel.remove(progressBar);
            revalidate();
        }//run
    }//class

}//class
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
Also diese ActionListener arbeiten im Event Dispatch Thread - in dem darfst Du natürlich nicht in einer Schleife aktiv warten!

Warum packst Du bei dir nach der Berechnung nicht eine entsprechenden Aufruf ein, sprich: Da wo Du die Buttons wieder aktivierst und so kannst Du dann auch das Label setzen.

Wobei das auch eigentlich in einem SwingUtilities.invokeLater sein sollte, denn Du bist ja noch im Thread und du willst Veränderungen an der UI nur im EDT machen!
 
H

Hein_nieH

Bekanntes Mitglied
Hallo,

ich habe bis jetzt verschiedene Versuche unternommen. Lieder ist mir noch nichts verwertbares eingefallen.
@kneitzel: Die Lösung scheint mir nach meinen missglückten Versuchen dann doch logisch.
ich werde berichten.

Gruss Hein_nieH
 
H

Hein_nieH

Bekanntes Mitglied
Moinsen,

Problem gelöst. Mein Gedankengang war suboptimal :confused:.
Mit einem SwingWorker lässt sich das eingangs beschriebene Problem gut lösen.

Gruss Hein_nieH
 
dzim

dzim

Top Contributor
Du solltest dir ein aktuelleres Buch besorgen, grad wenn es um tiefergehende Konzerte geht, hat sich innerhalb des letzten Jahrzehnts doch ein bisschen was getan...
Aber nicht an AWT/Swing, das ist noch genauso aktuell wie damals... 🙈

Aber ist schon recht: Listener und via Lambdas oder Method-References machen den Code schon um einiges schöner!
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
J Exception javafx Thread -> caused by removing children while in EventHandler AWT, Swing, JavaFX & SWT 28
J "Exception in thread "AWT-EventQueue-0"" Fehler AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
G Thread starten Swing AWT, Swing, JavaFX & SWT 5
C Thread verwalten AWT, Swing, JavaFX & SWT 2
A Swing Exception in thread "AWT-EventQueue-0" AWT, Swing, JavaFX & SWT 1
S JavaFX Exception in thread "JavaFX Application Thread" AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
L Label im JavaFX Thread Updaten AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
ralfb1105 JavaFX Alert Confirmation Dialog aus einem Service Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 8
ralfb1105 JavaFX MVC: Thread in Model Class mit Ausgabe in TextArea AWT, Swing, JavaFX & SWT 10
D Swing SwingUtils / Thread Problem AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
J Thread per Button starten AWT, Swing, JavaFX & SWT 10
J Thread kennt JButton nicht. AWT, Swing, JavaFX & SWT 11
T JavaFX Task / Thread / FXThread Komplikationen AWT, Swing, JavaFX & SWT 5
O Swing Event Dispatch Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 1
L JavaFX UI Thread block AWT, Swing, JavaFX & SWT 13
X Exception in thread "AWT-EventQueue-0" java.lang.ArrayIndexOutOfBoundsException: -1 AWT, Swing, JavaFX & SWT 6
sandaime Swing Thread für CMD auslesen AWT, Swing, JavaFX & SWT 16
E JavaFX JavaFX Application in Thread ausführen AWT, Swing, JavaFX & SWT 1
D JavaFX UI-Thread und DB-Thread trennen um z.B. Ladebalken anzuzeigen AWT, Swing, JavaFX & SWT 15
T JavaFX Controller im extra Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 0
T Swing 2 Thread.sleep parallel laufen lassen AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
L Zweites Fenster mit Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 0
E JavaFX Stage.show() in ursprünglichem Thread starten AWT, Swing, JavaFX & SWT 7
L Swing Frame in Thread wird nicht gezeichnet AWT, Swing, JavaFX & SWT 2
N Programm mit Swing und Thread, Figur bewegen sich nicht AWT, Swing, JavaFX & SWT 6
C Im ActionListener Buttons disablen, einen Thread starten, dann Buttons enablen AWT, Swing, JavaFX & SWT 2
C Thread-/ Simulations- Problem AWT, Swing, JavaFX & SWT 18
T Swing Button bleibt grau [=> UI hat sich aufgehängt, Aufgabe in Thread auslagern] AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
M Thread-Frage in SWT AWT, Swing, JavaFX & SWT 1
Q GUI außerhalb GUI-Thread updaten - GUI friert ein AWT, Swing, JavaFX & SWT 18
C Thread in Klassen starten AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
L exception in thread awt-eventqueue-0 java.lang.nullpointerexception AWT, Swing, JavaFX & SWT 2
S Swing Exception in thread "AWT-EventQueue-0" bei Jlabel AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
D SWT SWT Elemente aus anderen Klassen aufrufen - Invalid thread access AWT, Swing, JavaFX & SWT 6
K JavaFX Tableview mit fxml ohne Aktualiserung trotz Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 13
K Event Handling 2 Buttons und Thread stop AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
C Swing Update von swing-TableModels per Thread. Eins geht, das andere nicht, warum? AWT, Swing, JavaFX & SWT 12
V JLabel bzw. GUI aus externen Thread ansteuern AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
J Applet Paralleles Thread Handling AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
H Swing JfreeChart aktualisieren - mit daten aus thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
T Java Swing Main GUI Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
C Event Handling Exception in thread "AWT-EventQueue-0" java.lang.ClassCastException AWT, Swing, JavaFX & SWT 43
T Table-Zeilen mit Thread einfärben AWT, Swing, JavaFX & SWT 15
F Swing GUI-Thread für automatisches Update nutzen AWT, Swing, JavaFX & SWT 10
Y KeyListener, GUI Thread, repaint AWT, Swing, JavaFX & SWT 7
V Nullpointerexception (etwas mit thread und jframe) AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
P Problem Thread.sleep() und JProgressBar AWT, Swing, JavaFX & SWT 7
S SWT GUI-Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 11
A Thread und sleep(1000); AWT, Swing, JavaFX & SWT 7
B Swing Thread+Animation AWT, Swing, JavaFX & SWT 7
S Timer oder Thread.sleep AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
M Exception in thread "Thread-3" java.lang.NullPointerException AWT, Swing, JavaFX & SWT 18
B Über SWT Button Thread beenden AWT, Swing, JavaFX & SWT 2
C SWT Gui Thread hängt sich auf AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
lumo SWT Exception in thread "main" org.eclipse.swt.SWTError: No more handles AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
Luk10 Swing Problem mit Zeichen-Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 8
G 2D-Grafik Von Thread aus Zeichnen AWT, Swing, JavaFX & SWT 5
U Swing JLabel bewegen mittels Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
M JProgressBar für einen Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 14
R JTable und Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
K Thread.sleep in GUI AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
J Thread funktioniert nicht AWT, Swing, JavaFX & SWT 10
D JPanel mit Thread in JPanel AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
F Exception in thread "AWT-EventQueue-0" java.lang.NumberFormatException: null AWT, Swing, JavaFX & SWT 5
P Teil einer Swing GUI in eigenem Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
S Thread.sleep() in einer methode fürs zeichen AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
O JTree/TreeModel/DefaultMutableTreeNodes thread safe machen AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
P repaint während Thread läuft AWT, Swing, JavaFX & SWT 9
F SWT table refresh per Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 2
V Swing remove(Component) blockiert Thread sehr lange. AWT, Swing, JavaFX & SWT 6
J AWT Artefakte bei AWT-Rendering durch parallelen Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
H Thread-Problem mit der Darstellung beim Sperren des Fensters AWT, Swing, JavaFX & SWT 2
T Event Dispatch Thread und noch ein Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 7
Burny91 Swing Thread mit wait() und notify() steuern AWT, Swing, JavaFX & SWT 22
N SWT - über Thread Composite erstellen und Anhängen AWT, Swing, JavaFX & SWT 6
K Vom Gui aus auf einen Thread warten AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
X Problem bei JTextArea und Thread.sleep() AWT, Swing, JavaFX & SWT 8
F Merkwürdiges Verhalten zeichnen sperater Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 13
B Swing Swing und Thread.sleep() AWT, Swing, JavaFX & SWT 6
N Exception Behandlung mit setDefaultUncaughtExceptionHandler, insbesondere im EventDispatcher Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
Q Neuer Thread zum Öffnen AWT, Swing, JavaFX & SWT 2
P Swing GUI im Thread? AWT, Swing, JavaFX & SWT 5
T GUI JFrame - neuer Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 2
data89 Was mache ich mit "Dispatched Event Thread"/Substance falsch? AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
0x7F800000 Allg. Frage zum ev. dispatch thread, wie korrekt auf reaktion der Listener warten? AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
S Exception in thread "AWT-EventQueue-0" java.lang.NullPointerException AWT, Swing, JavaFX & SWT 7
T thread.sleep Sprung Problem AWT, Swing, JavaFX & SWT 24
N Server mit Thread und Statusbox AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
S Objektverhalten in einen Thread legen AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
G JProgressBar actionPerformedMethode und SwingUI thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 36
E Komponenten in Event Dispatch Thread erzeugen? AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
J Thread in GUI einbauen AWT, Swing, JavaFX & SWT 2
Lony AbstractTableModel Exception in thread "AWT-EventQueue- AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
A Ticker als Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
G Auf Ergebnis vom Thread warten AWT, Swing, JavaFX & SWT 3
G SWT Thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 4
F Thread macht keine Pause AWT, Swing, JavaFX & SWT 22
F swingworker und eventdispatch thread AWT, Swing, JavaFX & SWT 9
A Sleep Funktion / Thread-Problem ! AWT, Swing, JavaFX & SWT 11
I Wann genau startet der AWT-Thread? AWT, Swing, JavaFX & SWT 3

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben