Ist der Code richtig

L

Lolo123

Neues Mitglied
Hallo zusammen! Ich bin Anfänger und bräuchte Hilfe. In der Klausur war gefordert, dass jedes Objekt vom LogEntry eine eindeutige aufsteigende fortlaufende Nummer bekommt. Das hatte ich dann programmiert:
public class LogEntry {
private String date;
private String applicationName;
private String iPAddress;
private String logLevel;
private String message;
private String countryID;
private int logEntryID;
private int fortlaufendeNR = 0;

public LogEntry(String date, String applicationName, String iPAddress,
String logLevel, String message, String countryID) {
fortlaufendeNR++;
this.date = date;
this.applicationName = applicationName;
this.iPAddress = iPAddress;
this.message = message;
this.countryID = countryID;
this.logEntryID = this.fortlaufendeNR;

switch (logLevel){
case "debug": this.logLevel = "debug"; break;
case "info": this.logLevel = "info"; break;
case "warning": this.logLevel = "warning"; break;
case "error": this.logLevel = "error"; break;
case "fatal": this.logLevel = "fatal"; break;
default:
System.out.println("undefiniert"); break;


}

}

ich habe null Punkte bekommen. Kann mir einer erklären, wieso der Code falsch ist? Danke im Voraus :)
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
Sowas kannst Du selbst austesten. Hast Du mal ein kleines Projekt gemacht und mit der Klasse herum gespielt? Also einfach noch eine public static void main hinzu fügen und dann schauen, ob die Anforderung erfüllt ist:
Einfach mal mehrere Instanzen erzeugt: Hat jede Instanz eine eindeutige, aufsteigende und fortlaufende Nummer?

Du wirst dann feststellen, dass diese Anforderung nicht erfüllt ist, denn fortlaufendeNR ist nicht static. Somit ist dies ein Attribut, das jede Instanz bekommt. Jede Instanz hat also seine eigene fortlaufendeNr, diese ist erst 0 und wird dann im Konstruktor um eins erhöht. Somit haben alle Instanzen eine logEntryID von 0.
 
L

Lolo123

Neues Mitglied
Sowas kannst Du selbst austesten. Hast Du mal ein kleines Projekt gemacht und mit der Klasse herum gespielt? Also einfach noch eine public static void main hinzu fügen und dann schauen, ob die Anforderung erfüllt ist:
Einfach mal mehrere Instanzen erzeugt: Hat jede Instanz eine eindeutige, aufsteigende und fortlaufende Nummer?

Du wirst dann feststellen, dass diese Anforderung nicht erfüllt ist, denn fortlaufendeNR ist nicht static. Somit ist dies ein Attribut, das jede Instanz bekommt. Jede Instanz hat also seine eigene fortlaufendeNr, diese ist erst 0 und wird dann im Konstruktor um eins erhöht. Somit haben alle Instanzen eine logEntryID von 0.
Danke!! Bei der Lösung steht aber, ich hätte das set
Sowas kannst Du selbst austesten. Hast Du mal ein kleines Projekt gemacht und mit der Klasse herum gespielt? Also einfach noch eine public static void main hinzu fügen und dann schauen, ob die Anforderung erfüllt ist:
Einfach mal mehrere Instanzen erzeugt: Hat jede Instanz eine eindeutige, aufsteigende und fortlaufende Nummer?

Du wirst dann feststellen, dass diese Anforderung nicht erfüllt ist, denn fortlaufendeNR ist nicht static. Somit ist dies ein Attribut, das jede Instanz bekommt. Jede Instanz hat also seine eigene fortlaufendeNr, diese ist erst 0 und wird dann im Konstruktor um eins erhöht. Somit haben alle Instanzen eine logEntryID von 0.
danke!! Bei der Lösung steht aber noch dabei, ich hätte setLogEntryId verwenden müssen.. wäre es komplett falsch nur LogEntryId hinzuschreiben? Danke für den Tipp mit dem Testen, nur war ich so nervös
und hatte einen enormen Zeitdruck
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
danke!! Bei der Lösung steht aber noch dabei, ich hätte setLogEntryId verwenden müssen.. wäre es komplett falsch nur LogEntryId hinzuschreiben? Danke für den Tipp mit dem Testen, nur war ich so nervös
und hatte einen enormen Zeitdruck
Also diesbezüglich gibt der Text, den Du uns gegeben hast, nichts her. Der einzige Fehler, den ich sehe, ist eben das fehlende static bei fortlaufendeNr. (Und als Folge vom static wäre der Zugriff per "this." aus meiner Sicht auch etwas, das ich bei einem Code Review anmeckern würde. Das wäre zu streichen oder eben durch "LogEntry." zu ersetzen.

Das im Konstruktor kein Setter benutzt wird, ist aus meiner Sicht durchaus korrekt. Es ist auf keinen Fall "komplett falsch" (Es sei denn, die Aufgabe fordert dies explizit). Ich würde bei einem Code Review eher die Nutzung eines Setters bemängeln (bzw. das würde ggf. ein Code-Analyse Tool für mich übernehmen) Das erläutere ich weiter unten noch kurz.

Ich kann jetzt nur über das schreiben, was ich von so einer Klasse erwarten würde. Wenn eine Aufgabe hier anderes vorgibt, dann ist das Nachfolgende ohne Bedeutung!

Du hast in Deinem Code weder Getter noch Setter gezeigt. Wenn das von der Aufgabe gefordert war, dann ist das ein Fehler. Setter würde ich bei so einer Klasse generell nicht sehen. Ein LogEntry wird erstellt und wäre dann für mich ein "Value Type", also etwas, das ich als festen Wert sehen würde, der nicht mehr veränderbar wäre.
Ein public Setter auf logEntryId würde ich sogar als Fehler bewerten, da ich dem Text entnehme, dass diese id eben "eine eindeutige, aufsteigende und fortlaufende Nummer" sein soll. Und das ist eine Vorgabe an die Klasse und die Klasse muss dies sicher stellen. Ein Setter würde dies brechen bzw. müsste ein Setzen unterbinden, so die Id bereits gesetzt worden wäre.

Wenn ich so eine Klasse schreiben würde, dann wäre das vermutlich etwas wie:
Java:
public class LogEntry {
    @Getter
    private final int id;
    private static int lastUsedId;
    // ...
    public LogEntry(....) {
        lastUsedId++;
        id = lastUsedId;
        // ...
    }
}

Ich habe es stark gekürzt. Das @Getter soll einfach anzeigen, dass ich hier ein Getter schreiben würde. Die Bezeichner habe ich etwas angepasst - u.a. auch, weil ich da deutlich machen wollte, dass dies nicht eine Lösung für Deine Aufgabe ist. id ist aber nur id, denn es ist ja in der Klasse LogEntry, also ist diese id eine logEntryId. Und fortlaufendeNr wäre kein englischer Bezeichner. Entweder ich mache es auf Englisch oder auf Deutsch... Aber das nur am Rande.

Weggelassen habe ich alle anderen Werte, die zu der Klasse gehören, die in dem Konstruktor als Parameter mit angegeben werden müssen. Die alle eine Instanzvariable bekommen müssen und einen Getter. Setter, wie bereits angedeutet, sehe ich nicht!

Nun noch wie versprochen eine kurze Erläuterung, warum es problematisch sein kann, in einer (non final) Klasse im Konstruktor eine Methode zu verwenden:

Nehmen wir einfach einmal eine Klasse an, die nicht final ist und die im Konstruktor eine Methode aufruft (Es muss kein Setter sein - jede Methode geht!)
Java:
public class Basis {
    public void someMethod() {}
    
    public Basis() {
        someMethod();
    }
}

Nun leiten wir einfach mal eine Klasse davon ab:
Java:
public class Derived extends Basis {
    public String someString;
    
    public Derived() {
        someString = "Hallo";
    }
    
    public someMethod() {
        if (someString.equals("Hallo")) {
            System.out.println("Ich sage mal Hallo!");
        }
    }
}

Das soll jetzt einfach mal ein Auszug sein. Macht nicht wirklich was sinnvolles. Aber der Code sieht doch ok aus, oder? Derived hat eine Instanzvariable. Diese wird im Konstruktor gesetzt.
Und dann hat die Klasse eine Methode someMethod. Jetzt haben wir auch Basis direkt drüber und die Klassen sind klein, daher wissen wir: Ups, die Methode überschreibt eine vorhandene ...

Was passiert denn nun, wenn ich eine Instanz von Derived erzeuge:
-> Es wird eine Instanz erzeugt und die Instanzvariablen bekommen ihr ersten Werte (someString ist damit null)
-> Es wird der Konstruktor von Derived aufgerufen.
-> Da abgeleitete Klasse: Es wird der Konstruktor von Basis aufgerufen.
-> Der Konstruktor ruft someMethod auf, da Derived die Methode überschrieben hat, wird die neue Version aufgerufen
-> Da someString null ist, wird eine NullPointerException geworfen beim equals Aufruf.

Blödes Verhalten eines Programmes, das wir so nicht wollen! Vor allem können die Klassen von unterschiedlichen Entwicklern gebaut werden oder so ... evtl. gab es someMethod ursprünglich gar nicht und der Entwickler von Basis hat keine Ahnung, dass da in Derived so eine Methode vorhanden ist! Das kommt später.... Und plötzlich knallt es bei Derived trotz einer "harmlosen" Änderung ...
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
N Ich weiß nicht, wie ich meinen Code richtig designen soll und komme nicht weiter Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Code richtig / besser machbar? (Nicht sicher, ob Code selbst falsch ist) Java Basics - Anfänger-Themen 4
W HTML Code, Umlaute werden nicht richtig dargestellt Java Basics - Anfänger-Themen 7
K Kreis Zeichnen ? Code Richtig aber keine Zeichung Java Basics - Anfänger-Themen 8
M Code-Abschnitt richtig kommentieren Java Basics - Anfänger-Themen 2
Aemulit Java Schaltjahr berechnen Code Java Basics - Anfänger-Themen 7
A Code Problem Java Basics - Anfänger-Themen 6
C Fehler im Code Java Basics - Anfänger-Themen 10
A Zu einem bestimmten Ort im Code springen Java Basics - Anfänger-Themen 11
josfe1234 code vereinfachen Java Basics - Anfänger-Themen 15
nonickatall Ausführbarkeit von Code testen bzw. Remote Debugging Java Basics - Anfänger-Themen 4
F Frage betreff Programm mit dem man C++-Code in JAVA-Code übersetzen lassen kann Java Basics - Anfänger-Themen 2
S Fehler bei Code mit SubStrings für mich nicht auffindbar. Java Basics - Anfänger-Themen 4
G Programm Code Java Basics - Anfänger-Themen 5
C Code zusammenfassen Java Basics - Anfänger-Themen 5
I Erklärung zum Java Code Java Basics - Anfänger-Themen 2
T Programmablaufsplaninterpretation in Code umformen Java Basics - Anfänger-Themen 1
dieter000 Kurze Frage kann mir ejmand kurz diesen Code erklären, bzw wie man die zeilen erklärt und so Java Basics - Anfänger-Themen 1
AlexVo String zu Java Anweisung getString("*** java code ***") Java Basics - Anfänger-Themen 19
M ISBN-Code Java Basics - Anfänger-Themen 26
B Zeitgleiches Arbeiten am Code mit mehreren Personen? Java Basics - Anfänger-Themen 7
S Wie kann ich bei diesem Code erreichen, das als Ergebnis hier 15 herauskommt? Java Basics - Anfänger-Themen 23
N Kann man den Code vereinfachen? Java Basics - Anfänger-Themen 25
marcooooo Code erklären Java Basics - Anfänger-Themen 28
marcooooo Code erklären Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Advent of Code Day4 Java Basics - Anfänger-Themen 4
B Nach eingefügtem Code erkennt Compiler keine Instanzvar und meldet SyntaxError Java Basics - Anfänger-Themen 2
Gaudimagspam Caesars Code entziffern in Java Java Basics - Anfänger-Themen 8
Lukasbsc Wie kann ich meinen Code optimieren? Java Basics - Anfänger-Themen 4
NeoLexx equals()-Methode Verständnis Frage anhand Code Beispiel Java Basics - Anfänger-Themen 22
I Input/Output Code wird doppelt ausgeführt Java Basics - Anfänger-Themen 3
T Main startet nicht bei vorgegebenen Code Java Basics - Anfänger-Themen 41
B Frage zum Code verständnis im Resultat Java Basics - Anfänger-Themen 10
J Fehler im Code, aber ich weiß nicht wieso! Java Basics - Anfänger-Themen 6
S Mehrere Probleme im Code Java Basics - Anfänger-Themen 7
M Code nur für Cracks? Crack the Passwort Übung Java Basics - Anfänger-Themen 7
parrot Code entferneJedeZweiteZiffer Java Basics - Anfänger-Themen 6
G Code kürzen Java Basics - Anfänger-Themen 5
Bluedaishi Source Code Signieren Java Basics - Anfänger-Themen 22
L Best Practice Code Refactoring für Methoden mit fast gleicher Aufbau Java Basics - Anfänger-Themen 6
L Best Practice Code refactern Java Basics - Anfänger-Themen 30
G code kürzen Java Basics - Anfänger-Themen 16
A Code umschreiben Java Basics - Anfänger-Themen 6
Torsten.E JavaFX mit Visual Studio Code verwenden Java Basics - Anfänger-Themen 1
C Beispiel-Code mit Pair wird nicht compiliert. Java Basics - Anfänger-Themen 8
X Reverse algorithm engineering (Java code) Java Basics - Anfänger-Themen 6
T Bufferedwriter code Nullpointerexception Java Basics - Anfänger-Themen 4
V Switch Methode macht Code kaputt Java Basics - Anfänger-Themen 18
R Was muss ich an meinem Code ändern? Java Basics - Anfänger-Themen 2
S Bewertet meinen Code - Part 1 Java Basics - Anfänger-Themen 8
M Java Code Verständnis Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Java Code Verständnis Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Ich brauche Hilfe bei einem Code (Variablen speichern) Java Basics - Anfänger-Themen 29
F Hierarchi im code darstellen Java Basics - Anfänger-Themen 11
S Struktogramm zu Code Java Basics - Anfänger-Themen 4
F Code kürzen Java Basics - Anfänger-Themen 9
J Fragen zum Code aus dem Buch "Schrödinger programmiert Java 2.te Ausgabe" Java Basics - Anfänger-Themen 6
S Hilfe bei meinem Code [Schleife]? Java Basics - Anfänger-Themen 5
S Brauche hilfe in Java [Fehler in mein Code]? Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Array eintrag mit möglichst wenig code lösen Java Basics - Anfänger-Themen 16
N SelectionSort ; Code erläutern Java Basics - Anfänger-Themen 13
B HTML Datei einlesen und HTML Code in String wandeln Java Basics - Anfänger-Themen 19
B Prüfen, ob Country Code in Europa ist? Java Basics - Anfänger-Themen 24
KopaCoda Getter mehrfach aufrufen -> ist das guter code? Java Basics - Anfänger-Themen 3
B UML Klassen Diagramm zu Java Code Programmieren und ausführen Java Basics - Anfänger-Themen 21
O I/O Code Gerüst vorgegeben Java Basics - Anfänger-Themen 30
R Dieser Code sagt mir nichts... Java Basics - Anfänger-Themen 4
C Klassendiagramm aus Java-Code entwickeln Java Basics - Anfänger-Themen 3
A Eine Krone in der Textausgabe - Mein Code Java Basics - Anfänger-Themen 11
B HTML Code in XML speichern Java Basics - Anfänger-Themen 3
J Variablen Hilfe bei diesem Code Java Basics - Anfänger-Themen 6
H projekt 1 code schöner schreiben. Java Basics - Anfänger-Themen 25
R Code Verkürzen? Java Basics - Anfänger-Themen 19
B Interpreter-Fehler Code verstehen und Compilerfehler Java Basics - Anfänger-Themen 2
H Interface Hilfe mit Code Java Basics - Anfänger-Themen 4
C Verbesserungsvorschlag für effizienteren Code - (Project Euler10) Java Basics - Anfänger-Themen 26
D Erste Schritte Code verstehen - HashSet Java Basics - Anfänger-Themen 8
B HTML Code / Seite auslesen und JAVA Objekte erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 12
C unverständlicher Code Attribute ohne Datentyp, wie geht das? Java Basics - Anfänger-Themen 8
H Code erläutern Java Basics - Anfänger-Themen 35
T Java Code erklären Java Basics - Anfänger-Themen 7
B Code Zeile unklar Java Basics - Anfänger-Themen 9
B Java Vererbung Fragen (zu Code Beispiel) Java Basics - Anfänger-Themen 3
E ASCII-Code in Java ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 6
L Wie kann man fehlerfrei im Java Code auf die fxml Datei zugreifen? Java Basics - Anfänger-Themen 26
H Frage um den Code bildlich darzustellen Java Basics - Anfänger-Themen 2
U Methoden Code sinnvoll in Methoden einteilen Java Basics - Anfänger-Themen 2
R Problem mit Code Java Basics - Anfänger-Themen 3
D Erste Schritte Kontrolle Code Java Basics - Anfänger-Themen 17
D Text als Code in java-forum.com formatieren. Wie ? Java Basics - Anfänger-Themen 3
H 3 oder 4 Fehler im Code Java Basics - Anfänger-Themen 0
H 3 oder 4 Fehler im Code Java Basics - Anfänger-Themen 19
N Wie lerne ich neuen Code zu benutzen? Java Basics - Anfänger-Themen 6
S Unklarer Code (was passiert hier?) Java Basics - Anfänger-Themen 1
S Vererbung Funktionsweise Code zur Vererbung Java Basics - Anfänger-Themen 1
M Frage, wie dieser Code funktioniert, bzw. weshab er bei mir nicht funktioniert Java Basics - Anfänger-Themen 4
L Hilfe! Was macht dieser Code? Java Basics - Anfänger-Themen 1
WerIstDerBoogieman? Code review bzw. "Coaching" Java Basics - Anfänger-Themen 34
J Best Practice [Code Verbesserung] TXT einlesen und in Arrayliste speichern Java Basics - Anfänger-Themen 5
S Erste Schritte Was bedeutet dieser Code? Java Basics - Anfänger-Themen 2

Ähnliche Java Themen


Oben