Wie kann ich meinen Code optimieren?

Lukasbsc

Lukasbsc

Neues Mitglied
Ich wollte Fragen, wie ich folgenden Coe zur Berechnung von Notendurchschnitten effizienter und kürzer, allerdings mit den gleichen Funktionen, machen kann. Das ist mein erstes Programm in Java.
Main:
package core;

import java.util.Scanner;

public class main {

    String Name = null;

    public static void main(String[] args) {
        getName();
        System.out.println("Der Notendurchschnitt aus ihren Werten beträgt: " + (Math.round(getAverage()*100)/100.0));
    }

    public static String getName () {
        Scanner scanner = new Scanner(System.in);
        System.out.println("Bitte tragen Sie ihren Namen ein!");
        String Name = scanner.next();
        System.out.println("Hallo " + Name + " bitte folge den folgenden Anweisungen!");
        return Name;
    }
    public static double getAverage ( ){
        int[] n = new int[6];
        int counter = 0;
        int ncount;
        Scanner scan = new Scanner(System.in);

        System.out.println("Wie viele Noten: 1 gab es?");
        n[0] = scan.nextInt();
        counter = n[0]+counter;
        n[0] = n[0] * 1;

        System.out.println("Wie viele Noten: 2 gab es?");
        n[1] = scan.nextInt();
        counter = n[1]+counter;
        n[1] = n[1] * 2;

        System.out.println("Wie viele Noten: 3 gab es?");
        n[2] = scan.nextInt();
        counter = n[2]+counter;
        n[2] = n[2] * 3;

        System.out.println("Wie viele Noten: 4 gab es?");
        n[3] = scan.nextInt();
        counter = n[3]+counter;
        n[3] = n[3] * 4;

        System.out.println("Wie viele Noten: 5 gab es?");
        n[4] = scan.nextInt();
        counter = n[4]+counter;
        n[4] = n[4] * 5;

        System.out.println("Wie viele Noten: 6 gab es?");
        n[5] = scan.nextInt();
        counter = n[5]+counter;
        n[5] = n[5] * 6;

        ncount = n[0] + n[1] + n[2] + n[3] + n[4] + n[5];
        return(double) ncount/counter;


    }
}
 
Beste Antwort
mihe7
Man kann den Spaß auch etwas anders angehen: statt jede Notenstufe abzufragen, kannst Du es auch dem Anwender überlassen, welche Notenstufe er erfassen möchte. Um den Durchschnitt zu berechnen, brauchst Du auch nicht über die Eingaben Buch zu führen, vielmehr reicht es, sich die laufende Summe und Anzahl zu merken.

Noch ein Hinweis: in Java gibt es Benennungskonventionen, an die man sich möglichst halten sollte. So schreibt man Bezeichner von Variablen und Parametern in lowerCamelCase, während Typnamen (Klassen, etc.) in UpperCamelCase geschrieben werden.

Hier mal Dein Code, ein klein wenig angepasst:

Java:
import java.util.Scanner;

public class Main {

    private static final Scanner scanner = new Scanner(System.in)...
F

fhoffmann

Top Contributor
Du hast doch offensichtlich einen Teil des Codes sechs mal kopiert und dann geändert:
Java:
        System.out.println("Wie viele Noten: 3 gab es?");
        n[2] = scan.nextInt();
        counter = n[2]+counter;
        n[2] = n[2] * 3;
Das schreit doch danach, daraus eine Funktion zu machen.

Und folgender Code
Java:
     ncount = n[0] + n[1] + n[2] + n[3] + n[4] + n[5];
scheint besser in einer for-Schleife untergebracht zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Blender3D

Blender3D

Top Contributor
Ich wollte Fragen, wie ich folgenden Coe zur Berechnung von Notendurchschnitten effizienter und kürzer
Code etwas anders:
import java.util.Scanner;

public class StartAverage {
    private static Scanner input = new Scanner(System.in);

    public static void main(String[] args) {
        String name = getName();
        System.out.println("Hallo " + name.toUpperCase() + " bitte folge den Anweisungen!");
        int[] grades = getGradesCount();
        printGradeCounts(grades);
        System.out.println("Der Notendurchschnitt beträgt: " + (Math.round(getAverage(grades) * 100) / 100.0));
        input.close();
    }

    public static double getAverage(int[] grades) {
        double sum = 0;
        for (int count : grades)
            sum += count;
        return sum / grades.length;
    }

    public static int[] getGradesCount() {
        int[] grades = new int[6];
        for (int i = 0; i < grades.length; i++)
            grades[i] = getSingleGradeCount(i + 1);
        return grades;
    }

    public static String getName() {
        System.out.println("Bitte tragen Sie ihren Namen ein!");
        String Name = input.next();
        return Name;
    }

    public static int getSingleGradeCount(int grade) {
        boolean ok = false;
        int cnt = 0;
        do {
            System.out.println("Wie viele Noten: " + grade + " gab es?");
            String num = input.next();
            try {
                cnt = Integer.parseInt(num);
                if (cnt < 0) {
                    if (cnt < 0)
                        System.err.println("Bitte nur Zahlen grösser 0 eingeben!");
                } else
                    ok = true;
                ok = true;

            } catch (NumberFormatException e) {
                System.err.println("Bitte nur Zahlen eingeben!");
            }
        } while (!ok);
        return cnt;
    }

    public static void printGradeCounts(int[] grades) {
        System.out.println("Notentabelle:");
        System.out.println("*******************");
        for (int i = 0; i < grades.length; i++)
            System.out.println(grades[i] + "\t|\t" + (i + 1) + "er");
    }

}
 
mihe7

mihe7

Top Contributor
Man kann den Spaß auch etwas anders angehen: statt jede Notenstufe abzufragen, kannst Du es auch dem Anwender überlassen, welche Notenstufe er erfassen möchte. Um den Durchschnitt zu berechnen, brauchst Du auch nicht über die Eingaben Buch zu führen, vielmehr reicht es, sich die laufende Summe und Anzahl zu merken.

Noch ein Hinweis: in Java gibt es Benennungskonventionen, an die man sich möglichst halten sollte. So schreibt man Bezeichner von Variablen und Parametern in lowerCamelCase, während Typnamen (Klassen, etc.) in UpperCamelCase geschrieben werden.

Hier mal Dein Code, ein klein wenig angepasst:

Java:
import java.util.Scanner;

public class Main {

    private static final Scanner scanner = new Scanner(System.in);

    public static void main(String[] args) {
        String name = getName();
        System.out.println("Hallo " + name + " bitte folge den folgenden Anweisungen!");

        System.out.println("Der Notendurchschnitt aus ihren Werten beträgt: " +
                (Math.round(getAverage()*100)/100.0));
    }

    public static String getName () {
        System.out.println("Bitte tragen Sie ihren Namen ein!");
        return scanner.next();
    }

    public static double getAverage ( ){
        int counter = 0;
        int sum = 0;
        int grade;
        do {
            System.out.print("Welche Notenstufe soll erfasst werden (0 = ENDE)? ");
            grade = scanner.nextInt();
            if (grade > 0 && grade < 7) {
                System.out.printf("Wie viele %der gab es? ", grade);
                int count = scanner.nextInt();
                if (count > 0) {
                    sum += grade * count;
                    counter += count;
                }
            }
        } while (grade != 0);

        if (counter == 0) {
            return 0;
        }
        return (double)sum/counter;
    }
}
 
Beste Antwort
Lukasbsc

Lukasbsc

Neues Mitglied
Man kann den Spaß auch etwas anders angehen: statt jede Notenstufe abzufragen, kannst Du es auch dem Anwender überlassen, welche Notenstufe er erfassen möchte. Um den Durchschnitt zu berechnen, brauchst Du auch nicht über die Eingaben Buch zu führen, vielmehr reicht es, sich die laufende Summe und Anzahl zu merken.

Noch ein Hinweis: in Java gibt es Benennungskonventionen, an die man sich möglichst halten sollte. So schreibt man Bezeichner von Variablen und Parametern in lowerCamelCase, während Typnamen (Klassen, etc.) in UpperCamelCase geschrieben werden.

Hier mal Dein Code, ein klein wenig angepasst:

Java:
import java.util.Scanner;

public class Main {

    private static final Scanner scanner = new Scanner(System.in);

    public static void main(String[] args) {
        String name = getName();
        System.out.println("Hallo " + name + " bitte folge den folgenden Anweisungen!");

        System.out.println("Der Notendurchschnitt aus ihren Werten beträgt: " +
                (Math.round(getAverage()*100)/100.0));
    }

    public static String getName () {
        System.out.println("Bitte tragen Sie ihren Namen ein!");
        return scanner.next();
    }

    public static double getAverage ( ){
        int counter = 0;
        int sum = 0;
        int grade;
        do {
            System.out.print("Welche Notenstufe soll erfasst werden (0 = ENDE)? ");
            grade = scanner.nextInt();
            if (grade > 0 && grade < 7) {
                System.out.printf("Wie viele %der gab es? ", grade);
                int count = scanner.nextInt();
                if (count > 0) {
                    sum += grade * count;
                    counter += count;
                }
            }
        } while (grade != 0);

        if (counter == 0) {
            return 0;
        }
        return (double)sum/counter;
    }
}
Danke für die netten Hinweise :D
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
S Bewertet meinen Code - Part 1 Java Basics - Anfänger-Themen 8
N Ich weiß nicht, wie ich meinen Code richtig designen soll und komme nicht weiter Java Basics - Anfänger-Themen 4
E Input/Output Kann jemand meinen Code durchschauen? Java Basics - Anfänger-Themen 4
I SwingUtilities.invokeLater - Wie verwenden für meinen Code? Java Basics - Anfänger-Themen 4
A Wie kann ich meinen Code verbessern? Java Basics - Anfänger-Themen 17
J problem (kann meinen Code nicht kompilieren) Java Basics - Anfänger-Themen 3
B bitte mal meinen adressbuch-code checken Java Basics - Anfänger-Themen 14
F Methoden Bitte Helft mir meinen Fehler zu finden. Möchte in diesem Bankenprogramm durch die Konsoleneingabe auswählen welches Konto reduziert und welches erhö Java Basics - Anfänger-Themen 17
A Kalender programmieren, ich finde meinen Fehler nicht. Java Basics - Anfänger-Themen 9
R Erste Schritte Verkettete Liste will einfach nicht in meinen Schädel Java Basics - Anfänger-Themen 11
S OOP Sachen aus meinen getMethoden ausgeben lassen `??? Java Basics - Anfänger-Themen 3
E Input/Output Konsole erkennt meinen Buchstaben nicht Java Basics - Anfänger-Themen 12
H Input/Output ImageIO.load frisst meinen ganzen Speicher weg! Java Basics - Anfänger-Themen 4
T Erste Schritte Fragen zu meinen kleinen Programm Java Basics - Anfänger-Themen 9
P Bekomme in meinen JPanel nur eine JComponente angezeigt Java Basics - Anfänger-Themen 7
S Hilfe es frisst meinen RAM! Java Basics - Anfänger-Themen 5
V finde meinen Fehler nicht Java Basics - Anfänger-Themen 10
V Ganz kurze Java-Hilfe - Ich finde meinen Fehler nicht Java Basics - Anfänger-Themen 4
C Reference - wird gegen meinen Willen - auf null gesetzt Java Basics - Anfänger-Themen 2
C Finde meinen Fehler nicht Java Basics - Anfänger-Themen 6
C wie bekomm ich ein animiertes .gif bild in meinen JPanel Java Basics - Anfänger-Themen 2
G Wie finde ich das Verzeichnis von meinen Java Projekt? Java Basics - Anfänger-Themen 7
J Wie installiere ich die api index.html in meinen java editor Java Basics - Anfänger-Themen 4
R Finde meinen Fehler nicht! - Namen von Personen vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 6
P meine java applets laufen nicht bei meinen freunden Java Basics - Anfänger-Themen 5
B Nach eingefügtem Code erkennt Compiler keine Instanzvar und meldet SyntaxError Java Basics - Anfänger-Themen 2
Gaudimagspam Caesars Code entziffern in Java Java Basics - Anfänger-Themen 8
NeoLexx equals()-Methode Verständnis Frage anhand Code Beispiel Java Basics - Anfänger-Themen 22
I Input/Output Code wird doppelt ausgeführt Java Basics - Anfänger-Themen 3
T Main startet nicht bei vorgegebenen Code Java Basics - Anfänger-Themen 41
B Frage zum Code verständnis im Resultat Java Basics - Anfänger-Themen 10
J Fehler im Code, aber ich weiß nicht wieso! Java Basics - Anfänger-Themen 6
S Mehrere Probleme im Code Java Basics - Anfänger-Themen 7
M Code nur für Cracks? Crack the Passwort Übung Java Basics - Anfänger-Themen 7
parrot Code entferneJedeZweiteZiffer Java Basics - Anfänger-Themen 6
G Code kürzen Java Basics - Anfänger-Themen 5
Bluedaishi Source Code Signieren Java Basics - Anfänger-Themen 22
L Best Practice Code Refactoring für Methoden mit fast gleicher Aufbau Java Basics - Anfänger-Themen 6
L Best Practice Code refactern Java Basics - Anfänger-Themen 30
G code kürzen Java Basics - Anfänger-Themen 16
A Code umschreiben Java Basics - Anfänger-Themen 6
Torsten.E JavaFX mit Visual Studio Code verwenden Java Basics - Anfänger-Themen 1
C Beispiel-Code mit Pair wird nicht compiliert. Java Basics - Anfänger-Themen 8
X Reverse algorithm engineering (Java code) Java Basics - Anfänger-Themen 6
T Bufferedwriter code Nullpointerexception Java Basics - Anfänger-Themen 4
V Switch Methode macht Code kaputt Java Basics - Anfänger-Themen 18
R Was muss ich an meinem Code ändern? Java Basics - Anfänger-Themen 2
M Java Code Verständnis Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Java Code Verständnis Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Ich brauche Hilfe bei einem Code (Variablen speichern) Java Basics - Anfänger-Themen 29
F Hierarchi im code darstellen Java Basics - Anfänger-Themen 11
S Struktogramm zu Code Java Basics - Anfänger-Themen 4
F Code kürzen Java Basics - Anfänger-Themen 9
J Fragen zum Code aus dem Buch "Schrödinger programmiert Java 2.te Ausgabe" Java Basics - Anfänger-Themen 6
S Hilfe bei meinem Code [Schleife]? Java Basics - Anfänger-Themen 5
S Brauche hilfe in Java [Fehler in mein Code]? Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Array eintrag mit möglichst wenig code lösen Java Basics - Anfänger-Themen 16
N SelectionSort ; Code erläutern Java Basics - Anfänger-Themen 13
B HTML Datei einlesen und HTML Code in String wandeln Java Basics - Anfänger-Themen 19
B Prüfen, ob Country Code in Europa ist? Java Basics - Anfänger-Themen 24
KopaCoda Getter mehrfach aufrufen -> ist das guter code? Java Basics - Anfänger-Themen 3
B UML Klassen Diagramm zu Java Code Programmieren und ausführen Java Basics - Anfänger-Themen 21
O I/O Code Gerüst vorgegeben Java Basics - Anfänger-Themen 30
R Dieser Code sagt mir nichts... Java Basics - Anfänger-Themen 4
C Klassendiagramm aus Java-Code entwickeln Java Basics - Anfänger-Themen 3
A Eine Krone in der Textausgabe - Mein Code Java Basics - Anfänger-Themen 11
B HTML Code in XML speichern Java Basics - Anfänger-Themen 3
J Variablen Hilfe bei diesem Code Java Basics - Anfänger-Themen 6
H projekt 1 code schöner schreiben. Java Basics - Anfänger-Themen 25
R Code Verkürzen? Java Basics - Anfänger-Themen 19
B Interpreter-Fehler Code verstehen und Compilerfehler Java Basics - Anfänger-Themen 2
H Interface Hilfe mit Code Java Basics - Anfänger-Themen 4
C Verbesserungsvorschlag für effizienteren Code - (Project Euler10) Java Basics - Anfänger-Themen 26
D Erste Schritte Code verstehen - HashSet Java Basics - Anfänger-Themen 8
B HTML Code / Seite auslesen und JAVA Objekte erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 12
C unverständlicher Code Attribute ohne Datentyp, wie geht das? Java Basics - Anfänger-Themen 8
H Code erläutern Java Basics - Anfänger-Themen 35
T Java Code erklären Java Basics - Anfänger-Themen 7
B Code Zeile unklar Java Basics - Anfänger-Themen 9
B Java Vererbung Fragen (zu Code Beispiel) Java Basics - Anfänger-Themen 3
E ASCII-Code in Java ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 6
L Wie kann man fehlerfrei im Java Code auf die fxml Datei zugreifen? Java Basics - Anfänger-Themen 26
H Frage um den Code bildlich darzustellen Java Basics - Anfänger-Themen 2
U Methoden Code sinnvoll in Methoden einteilen Java Basics - Anfänger-Themen 2
R Problem mit Code Java Basics - Anfänger-Themen 3
D Erste Schritte Kontrolle Code Java Basics - Anfänger-Themen 17
D Text als Code in java-forum.com formatieren. Wie ? Java Basics - Anfänger-Themen 3
H 3 oder 4 Fehler im Code Java Basics - Anfänger-Themen 0
H 3 oder 4 Fehler im Code Java Basics - Anfänger-Themen 19
N Wie lerne ich neuen Code zu benutzen? Java Basics - Anfänger-Themen 6
S Unklarer Code (was passiert hier?) Java Basics - Anfänger-Themen 1
S Vererbung Funktionsweise Code zur Vererbung Java Basics - Anfänger-Themen 1
M Frage, wie dieser Code funktioniert, bzw. weshab er bei mir nicht funktioniert Java Basics - Anfänger-Themen 4
L Hilfe! Was macht dieser Code? Java Basics - Anfänger-Themen 1
WerIstDerBoogieman? Code review bzw. "Coaching" Java Basics - Anfänger-Themen 34
J Best Practice [Code Verbesserung] TXT einlesen und in Arrayliste speichern Java Basics - Anfänger-Themen 5
S Erste Schritte Was bedeutet dieser Code? Java Basics - Anfänger-Themen 2
D Erste Schritte Was bedeutet dieser Code? Java Basics - Anfänger-Themen 23
S Code richtig / besser machbar? (Nicht sicher, ob Code selbst falsch ist) Java Basics - Anfänger-Themen 4
G Zinsberechnung - Fehler im Code Java Basics - Anfänger-Themen 35

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben