HelloWorld startet nicht

Diskutiere HelloWorld startet nicht im Java Basics - Anfänger-Themen Bereich.
T

Tasmani

Hey, ich habe versucht folgendes Javaprogramm zu starten um zu schauen ob alles gut läuft auf meinem Laptop:

Java:
public class HelloWorld
{

       public static void main (String[] args)
       {
             // Ausgabe Hello World!
             System.out.println("Hello World!");
       }
}
Ich habe daraus nun eine HelloWorld.java Datei erstellt, die wie es sein soll, mit dem internen Klassennamen übereinstimmt.
Dann habe ich im Terminal im Desktopverzeichnis javac HelloWorld.java ausgeführt. Das Programm wurde kompiliert. Wenn ich nun jedoch versuche es mit

java HelloWorld auszuführen startet das Programm nicht. Folgende Fehlermeldung erscheint (Siehe Anhang bitte). Ich habe Java auch bereits neu installiert (aktuellste Version). Davor war ich ebenfalls aufgefordert die ältere zu deinstalliere. Hab ich gemacht ....
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
VPChief

VPChief

er findet deine java .exe nicht,
hast du java gedownloaded?
falls ja welche version hast du?
arbeitest du in einer entwicklungsumgebung?
 
VPChief

VPChief

Deine JDK ist neuer als deine JRE.
ah ja, auf jedenfall mal einfach java neu instllieren, hat bei mir mal das problem gelöst
PS: mit Java Code ist es deutlich einfacher zu lesen, einfach oben auf einfügen und dann auf Code, und dort den Code reinschreiben, oder einfach [CODE=java]yourcode[/CODE] sieht dann so aus:
Java:
yourcode
 
T

Tasmani

Ich habe jetzt JDK und JRE deinstalliert und dann beides neu heruntergeladen um danach beides in der aktuellsten Version neuzu installieren. Die Fehlermeldung erscheint leider immer noch ....
 
Thallius

Thallius

machmal ein

java -version

in der console und schau ob das wirklich die richtige Version ist. Manchmal hat man irgendwelche Java Leichen im Systemordner liegen die dann statt der neu installierten Version ausgeführt werden
 
T

Tasmani

Ich habe jetzt JRE und JDK nochmal komplett deinstalliert und mir die neuste Version von JDK heruntergeladen und installiert. Den Befehl javac kennt er nun nicht einmal mehr ....

JDK sollte ja reichen, da es ja JRE beinhaltet.
 
VPChief

VPChief

vielleicht mal eclipse oder eine andere entwicklungsumgebung downloaden
 
J

JustNobody

Welches JDK hast Du denn installiert?

Generell scheint es so, dass du ein Java 8 JRE installiert hast / hattest. Das ist die letzte Version, die Oracle angeboten hat (so Du Oracle genutzt hast). Damals wurde noch in das Windows (oder war es System32) Verzeichnis ein "dummy" java.exe und so kopiert, das dann aus der Registry die installierte und ausgewählte Version ausgesucht hat. Das wurde dann aber auch eingestellt (Wenn man unter Windows z.B. das Adopt OpenJDK installiert, dann fragt der Installer aber z.B. auch, ob diese Registry Keys gesetzt werden sollen ... zumindest habe ich das bei mir einmal gesehen).

Aus meiner Sicht kannst Du die java.exe / javaw.exe / javac.exe im Windows Verzeichnis löschen. Die braucht man da nicht. Ggf. reicht das schon aus, damit es wieder funktioniert.
Ansonsten die Umgebungsvariable PATH anpassen, so dass das bin Verzeichnis der JDK Installation mit im Pfad ist. Das sollte das Problem auf jeden Fall lösen. (Wobei das bei der Installation eigentlich gesetzt wird meine ich ...)
 
T

Tasmani

Eclipse startet er auch nicht mehr. Wie macht man denn das mit der Umgebungsvariable genau? bei mir steht unter Systemvariablen nicht einmal der Punkt

JAVA_HOME

Habe versucht eines selbst unter den Namen zu erstellen und es sieht jetzt wie folgt aus:

Funktioniert aber immer noch nicht ...
 

Anhänge

T

Tasmani

ich habe auch unter PATH

%JAVA_HOME%\bin

als neuen Eintrag hinzugefügt ..
 
T

Tasmani

So, nach einem Neustart funktioniert es doch tatsächlich. Vielen lieben dank!!
 
Thema: 

HelloWorld startet nicht

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben