Frage zur IDE IntelliJ IDEA

Diskutiere Frage zur IDE IntelliJ IDEA im Java Basics - Anfänger-Themen Bereich.
D

DagobertDuck

Guten Abend,

weiß jemand, ob es irgendwie möglich ist, dass IntelliJ das Projekt analysiert und eine Meldung ausgibt, wenn Methoden oder Konstanten gefunden werden, die z. B. private sein könnten, da sie nur in einer Klasse verwendet werden, allerdings derzeit public deklariert sind? Leider konnte ich dazu im Internet nichts finden.

Viele Grüße
 
H

httpdigest

Das macht IntelliJ IDEA automatisch, falls du diese Inspection nicht manuell ausgestellt hast.
Diese Inspection heißt "Declaration access can be weaker" und die findest du unter Menu "File" -> "Settings" -> "Editor" -> "Inspections" -> "Declaration redundancy". Wenn du alle aktivierten Inspections einmal über _alle_ deine Java-Dateien laufen lassen möchtest, kannst du das mit dem Menu "Analyze" -> "Inspect Code..." tun.
 
D

DagobertDuck

Vielen Dank :) ! Die Einstellung war tatsächlich ausgestellt, warum auch immer. Kann man eigentlich irgendwo eine .xml Datei mit den sinnvollsten Einstellungen herunterladen? Ich bin mir bei einigen Einstellungen immer nicht sicher und da wäre eine Vorlage m. E. schon sinnvoll.
 
H

httpdigest

Hmm, stimmt. Diese Einstellung scheint tatsächlich im Default-Profil deaktiviert zu sein. Ich habe sie glaube ich auch irgendwann selber aktiviert. Wahrscheinlich, weil die Einstellung relativ gefährlich ist für Library-Projekte, bei denen eine Methode oder vielleicht sogar ein Feld zur öffentlichen API gehört, aber die IDE das nicht weiß, weil sie ja nicht jeden Consumer/Client als Modul eingebunden hat.
Was sinnvoll ist und was nicht, hängt vom Projekt und den persönlichen Vorlieben ab. Du kannst ja einfach mal alle Inspection aktivieren und dann für dich entscheiden, was du als sinnvoll erachtest und für dich nicht sinnvolle Inspections wieder deaktivieren.
 
D

DagobertDuck

Das ist eine gute Idee und das werde ich auch mal machen. Mir fällt gerade auf, dass es zwar unterstrichen wird, wenn der access modifier ungeeignet ist, allerdings wird das z. B. nicht bei Analyze -> Inspect Code aufgelistet. So kann ich die Fehler nur finden, wenn ich jede Datei einmal durchgehe. Da gibt es doch sicherlich eine effizientere Methode, oder?
 
D

DagobertDuck

Mir schlägt IntelliJ jetzt auch vor public Konstanten package-private zu deklarieren.


Jetzt frage ich mich, ob das überhaupt üblich bzw. sinnvoll ist, da ich bisher noch nie package-private Konstanten gesehen habe.
 
Thema: 

Frage zur IDE IntelliJ IDEA

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben