For Schleife-Basic

  • Themenstarter Gelöschtes Mitglied 61081
  • Beginndatum
Diskutiere For Schleife-Basic im Java Basics - Anfänger-Themen Bereich.
G

Gelöschtes Mitglied 61081

Wieso führt es mir die Schleife nicht aus?
Ich will eigentlich nur, dass ich eine Zahl eingeben kann und solange die Bedingung erfüllt ist, mein System.out ausgegeben wird.

Java:
package üben5.mit.pkgfor;



public class Üben5MitFor {


    public static void main(String[] args) {
        java.util.Scanner eingabe = new java.util.Scanner(System.in);
        int Summe;
    
        int Hochzahl=1;
      
        
        for (int n = eingabe.nextInt(); n>=Hochzahl; n-- );
        {
            System.out.println("Hi");
            
        }
        
        
        
    }
    
}
 
T

temi

Sobald deine eingegebenen Zahl größer oder gleich der Hochzahl ist, wird die Schleife abgebrochen, bzw. gar nicht bearbeitet.

Edit: War Quatsch.

Deine Schleife wird nicht bearbeitet, weil du sie sofort mit einem Semikolon abschließt.

Java:
for (int n = eingabe.nextInt(); n>=Hochzahl; n-- ); // <== hier ist Schluss

// Richtig:

for (int n = eingabe.nextInt(); n>=Hochzahl; n-- ) {
  
  
  
}
BTW: Schreibe bitte Variablennamen von Anfang an im lowerCamelCase (Kleinbuchstabe am Anfang) und nicht im UpperCamelCase (Großbuchstabe am Anfang, wird verwendet für Klassennamen). Das ist gängige Konvention bei Java und erleichtert für die meisten hier, die Lesbarbeit.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 61081

Oh ja, logisch!

Jetzt zeigt es mir aber einen neuen Fehler an. Wieso wird n nicht erkannt? ( in der Rechnung in der Schleife).


Java:
package üben5.mit.pkgfor;



public class Üben5MitFor {


    public static void main(String[] args) {
        java.util.Scanner eingabe = new java.util.Scanner(System.in);
        int Summe=0;
    
        int Hochzahl=1;
        
      
        System.out.println("Bitte geben Sie eine Zahl ein");
        
        for (int n = eingabe.nextInt(); n<=Hochzahl; n-- );
        {
            
          Summe = Summe + (Hochzahl/n);
          
            System.out.println("Hi");
            
        }
        
        
        
    }
    
}
 
G

Gelöschtes Mitglied 61081

Das ist das n in der Summengleichung in meiner Schleife. Aber ich habe es doch in "for" direkt initialisiert. Nämlich die Eingabezahl = n
 
G

Gelöschtes Mitglied 61081

Oh sorry, habe deinen Edit gar nicht bemerkt! Danke für die Hilfe und Tipps. Liebe Grüße
 
G

Gelöschtes Mitglied 61081

Was stimmt denn noch nicht? Ich will die Rechnung (im Anhang) mit meinem Programm ausgeben lassen.



Java:
package üben5.mit.pkgfor;



public class Üben5MitFor {


    public static void main(String[] args) {
        java.util.Scanner eingabe = new java.util.Scanner(System.in);
        double summe=0;
        double gesamtsumme = 0;
    
        int hochzahl=1;
        
      
        System.out.println("Bitte geben Sie eine Zahl ein");
        
        
        for (int n = eingabe.nextInt(); hochzahl<=n; n-- )
        {

            
          summe = summe + (hochzahl / n);
          
           // summe = summe + (hochzahl / n);
            
         System.out.println(summe);
        }
        
      
        
        
        
    }
    
}
 

Anhänge

G

Gelöschtes Mitglied 61081

Keinen Wert, den ich raus haben will. Danke! Klappt nun :)
 
Thema: 

For Schleife-Basic

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben