Do-While Schleife

Diskutiere Do-While Schleife im Java Basics - Anfänger-Themen Bereich.
S

songoku042

Hallo,


Ich möchte eine Do-While Schleife in Java implementieren, die mir alle ungeraden Zahlen von 0 bis 14 ausgibt.


Ich habe bisher:


int n=0;


do {


System.out.print(n);


++n;


} while(n%2 !=0);
 
J

JustNobody

Die Bedingung der While Schleife muss die Bedingung sein, wie lange es weiter laufen soll.

Die Bedingung, die du da aber hast, ist die Prüfung ob die Zahl gerade ist.

Da du ja so lange in der Schleife bleiben willst, bis n 14 ist, solltest du das so schreiben. Der Check ist dann in einem if in der Schleife notwendig, um zu prüfen, ob die aktuelle Zahl ausgegeben werde soll.
Oder als Alternative addierst du immer 2, denn dann musst du nicht mehr prüfen, ob die Zahl gerade ist.
 
H

httpdigest

Ganz im Gegenteil. Alles wird einfacher, wenn man mit n=1 anfängt. Und 0 ist sowieso nicht ungerade, soll also auch nicht ausgegeben werden. :)
 
J

JustNobody

Ok, da bin ich mit zu ungenauen Lesen rein gefallen ... das ‚un‘ wollte ich irgendwie nicht lesen ... Danke für den Hinweis und das Fett machen.
 
Thema: 

Do-While Schleife

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben