Muss man die ObservableList aktualisieren?

Diskutiere Muss man die ObservableList aktualisieren? im AWT, Swing, JavaFX & SWT Bereich.
M

MaggyMo

Guten Abend,

Eine Kleinigkeit vorweg: Ich bin noch ganz in den Anfängen und habe ein kleines Problem:

Und zwar habe ich zwei ObservableLists. Einmal eine Art Gesamtübersicht und das andere ist eine Favoritenliste.
Wenn man auf den Button "Zu Favoriten hinzufügen" klickt, soll das aktuell ausgewählte Objekt zu der Favoritenliste hinzugefügt werden.
Wenn ich mir das in der Konsole ausgeben lasse, steht dort das korrekte Objekt, jedoch wird mir dieses nicht in der Oberfläche (ListView) angezeigt.
Muss man die Observable List irgendwie "aktualisieren" damit sie das Objekt anzeigt, dass neu hinzugefügt wurde?

Liebe Grüße und Danke im Voraus :)
 
dzim

dzim

Hast du denn auf dem ListView die ObervableList via setItems bereits gesetzt?
 
M

MaggyMo

Hast du denn auf dem ListView die ObervableList via setItems bereits gesetzt?
Ja das habe ich gemacht.
Vllt hängt es damit zusammen, dass das zwei unterschiedliche Seiten sind?
Also zum einen kann man per Doppelklick auf einen Eintrag der Gesamtübersicht eine Art Steckbrief öffnen. Dazu öffnet sich ein neues Fenster. Wenn ich dann in diesem Fenster den Button "Zu Favoriten hinzufügen" anklicke, gibt es mir zwar in der Konsole aus, dass es hinzugefügt wurde, aber es verändert sich optisch nichts.
Ich habe mir auch eine statische Instanz des Hauptfensters erstellt und wollte dann mit gettern und settern auf die Observable List der Favoriten zugreifen.
 
dzim

dzim

Vielleicht bin ich im Moment zu müde, aber so ganz komm ich nicht mit. Du hast zwei Fenster, daher ist deren UI natürlich erst einmal unabhängig voneinerander. Ohne eine - in irgendeiner Form - statischen Komponente wird es dementsprechend schwierig, Daten über die Grenzen von UIs zu bringen.

Was man machen *kann*, wäre ein quasi-statisches Model (z.B. via Singletons), das *bestimmte* Daten, die man in verschiedenen Teilen benötigt, hält. Auf dieses kann kann dann auf verschiedene Arten zugegriffen werden: Über Statische Methoden/Felder (letzteres eher nicht!) und diverse Formen der Dependency Injection (Frameworks wie Google Guice, in Kotlin Koin, Spring Boot; oder via Constructor/Setter-Methoden).

Ich vermute, dass in dem Teil hier irgendwo dein Problem liegt.

Wenn du mit FXMLs arbeiten solltest, könnte das hier ein Beispiel für dich sein:
https://github.com/bgmf/poc/blob/ma...dzim/tests/fx/MainWithControllerFactory2.java

Wenn du Rein im Code agierst, sollte es eigentlich einfach sein, ein Model in eine andere Instanz einer Klasse zu übergeben...
 
Thema: 

Muss man die ObservableList aktualisieren?

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben