Echtzeitdaten aus einer Webseite ziehen mit Java

Hi liebes Forum ,

wie kann man am besten auf Echtzeit Daten von einer Webseite zugreifen?

Ich habe mit Java und SpringBoot eine Webseite programmiert( das Grundgerüst) und würde nun gerne aus einer anderen Webseite (für ein Uniprojekt) Daten aus einer anderen Webseite ziehen.

ZB:

Ich klicke auf einen Button und ziehe mir die Echtzeit Daten aus dieser Seite von einer bestimmten Komponente und zeige sie auf meinem Label an..
Wie genau macht man sowas? mit
jsoup?

Vielen Dank !
 
Also da kommen in der Regel Web Services zum Einsatz. Damit kannst Du dann die Daten direkt abrufen.

Da gibt es dann mehrere Möglichkeiten: JAX-RS und spring-ws (So es SOAP basierend sein soll) sind da bestimmt interessante Suchbegriffe.

Aber Da du ehh schon Spring boot nutzt, willst Du evtl. einfach dabei bleiben und nix sonst dazu holen: https://o7planning.org/de/11645/beispiel-crud-restful-web-service-mit-spring-boot
spring-boot-web hat eigentlich schon alles drin, was man braucht, und das kann es sehr einfach machen.
 
@Lia Mir ist nicht ganz klar, wie Deine Anwendung aufgebaut ist und was Du vorhast.

Wenn Du auf dem Server eine Seite hostest, die z. B. mittels JavaScript jede Sekunde einen Zähler hochzählt, dann wird dieses Programm im Browser ausgeführt. Diese Daten (Zähler) existiert nur im Browser und können daher nicht einfach abgegriffen werden. Stattdessen müsste der Browser die angezeigten Daten zwecks Austausch an einen Server übermitteln.

Hast Du dagegen eine Website, die z. B. mittels JavaScript jede Sekunde den Zähler über einen Webservice vom Server abruft und diesen anzeigt, dann kannst Du diese Funktionalität prinzipiell in jeder anderen Anwendung auch nutzen.

Während der Server dabei einfach einen Request beantwortet, kannst Du den Spieß auch umdrehen und die Daten aktiv an den Client schicken. Das wäre z. B. mittels WebSockets oder RxJava möglich.

Dann hätten wir noch die Möglichkeit, dass die Seite auf dem Server zusammengebaut und einfach an den Browser geschickt wird. In dem Fall müsstest Du einen normalen HTTP-Request an Deinen Server stellen und den Zähler aus der HTML-Seite auslesen. Das würdest Du aber nur machen, wenn Du keinen Einfluss auf die Seite und auch sonst keine andere Möglichkeit hättest, denn das ist bäh.
 
Also ich habe bisher nur meinen Tomcat Server und wollte local eine Seite programmieren und die mir Echtzeitdaten von einer Webseite anzeigt (zb per Button click) zum Beispiel klicke ich auf einen button und dieser button zeigt mir dann die Echtzeit nachricht von einer Onlineseite an.
 
Ach so, ich hatte verstanden, dass die Daten aus eine spring Applikation kommen, die Du geschrieben hast. Sorry, da ist dann der Hinweis darauf, wie man Web-Services bauen kann, wenig hilfreich.

Wichtig ist daher die Frage von mihe7, wie die Daten bereit gestellt werden. Ideal wäre es, wenn ein webservice bereit stehen würde. Dann könnte man diesen Webservice direkt ansprechen. Wie das dann im Detail laufen würde hängt dann vom Webservice ab.

Ansonsten bleibt ggf. wirklich nur die Auswertung einer Webseite, die aber recht problematisch sein kann. (Wenn man Glück hat, ist aber auch eine Webseite nur eine Hülle, die die Daten dynamisch liest. Dann könnte man darüber ggf. auch Daten lesen.)
 
Hi :) danke für eure antworten.

Also es handelt sich um die Seite "focus.de" von dort würde ich gerne einige nachrichten auf meiner Webapplikation anzeigen. Zum Beispiel habe ich einen Button auf den man dann klicken kann und er zeigt mir einen Artikel aus Focus auf meiner Webapplikation an. Hoffe ihr versteht das wie ich es beschrieben habe xD:D
 
ja, aber ich weiss nicht genau wie man auf die einzelnen Komponenten bei focus zugreifen kann. Ich hätte ja auch immer die aktuellsten Daten wenn ich sie immer direkt von der Seite abhole. Hast du vielleicht einen anderen Vorschlag wie man es machen könnte? Bin da etwas unsicher
 
nein nein, ich habe eine webapplikation also meine und halt focus.de und ich würde gerne auf meiner webapp ein paar news von focus anzeigen :D
 
Oh nein so etwas möchte ich natürlich nicht ! Dann lasse ich es lieber, war nur eine Idee der Uni Gruppe :D
 
Die Veröffentlichung ist durchaus problematisch, da ihr daran keine Rechte habt. Wobei es interessant sein kann, so Daten über einen crawler zu ziehen und aufzubereiten.....

Mal in YouTube nach SpiegelMining 33c3 suchen :)
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben