Aufgabe als Feuertaufe

Tach,

ich programmiere seit etwa 18 Monaten für mich selbst im stillen Kämmerlein. Ich frage mich aber zunehmenst, ob dass was ich da verzapfe auch brauchbar ist. Kurz, ich zweifle an mir selbst.

Daher ist meine Frage an die eher alten Hasen hier gerichtet. Und zwar wüsste ich gerne, anhand von einer Aufgabe, was man so nach 18 Monaten programmieren können müsste, damit ich besser abschätzenb kann, ob ich auf dem richtigen weg bin.

Am besten wäre natürlich wenn mir jemand sagenn würde, was ich für eine Aufgabe tun könnte und ich machs dann einfach :)

Ich brauch halt etwas Selbstbestätigung.


Vielen Dank
 
Hallo jubelString und willkommen im Forum.

Generell ist schwer zu sagen, was jemand nach x Monaten können sollte. Zum einen ist der Bereich sehr weit gestreut und zum anderen ist es auch eine Frage, wie viel Zeit man wie aufgebracht hat.
Jemand, der 18 Monate nur nebenher etwas gemacht hat, der wird nicht so weit sein, wie jemand, der da 18 Monate Vollzeit mit dem Thema zugebracht hat.

Evtl. willst Du aber auch einfach einmal in einem Projekt mitmachen? Da kommt man dann auch schnell ins Gespräch und kann sich gegenseitig unterstützen. Da gäbe es aktuell z.B. diesen Thread: https://www.java-forum.org/thema/hobby-projekt-gesucht.186198/
 
Danke ich hab es mir mal angeschaut. Richtung Web hab ich noch nichts weiter gemacht. Zumindest nicht in der Form. Hatte her Windowsapplikationen und mit SQL Zu tun.
 
Ich kenne dein Alter und deine Interessen nicht aber du könntest evtl. einen Mod für Minecraft erstellen. So lernst du auch was über Schnittstellen zu fremder Software.
 
Ich kenne dein Alter und deine Interessen nicht aber du könntest evtl. einen Mod für Minecraft erstellen. So lernst du auch was über Schnittstellen zu fremder Software.
Ich war etwas perplex als ich deine Antwort gelesen habe. Was hat mein Alter und meine Interessen damit zu tun?


weiß nicht... mach halt mal sowas:
Danke. Ich schau es mir mal an.
 
Ich war etwas perplex als ich deine Antwort gelesen habe. Was hat mein Alter und meine Interessen damit zu tun?
Viele Jugendliche entwickeln gerne Mods oder Addons für Spiele. Meine ersten Projekte waren damals auch u.a. WoW Addons. Das ist aber mehr als 10 Jahre her :D

Und solche Interessen kannst du auch auf andere Altersgruppen etc abbilden
 
Das Thema würde mich auch interessieren. Ich habe Snake und Breakout mithilfe von Swing/AWT programmiert und mehr oder weniger das MVC pattern verwendet. Hat jeweils nur wenige Stunden gedauert, deshalb würde ich auch gerne etwas aufwändigeres machen.

Die Aufgaben auf Entwicklerheld gehen ja mehr in Richtung Challenge als Projekt.
 
Und zwar wüsste ich gerne, anhand von einer Aufgabe, was man so nach 18 Monaten programmieren können müsste, damit ich besser abschätzenb kann, ob ich auf dem richtigen weg bin.
Ich denke, du machst dir viel unnötigen Druck. Tu das nicht, denn davon hast du nichts.

Ich brauch halt etwas Selbstbestätigung.
Die bekommst du am ehesten, wenn du einfach mal etwas programmierst, was du vorzeigen kannst. Übungsaufgaben...nun, irgendwie muß man die Theorie sich ja vermitteln/vermittelt bekommen.
Aber eine Übungsaufgabe zu lösen zeigt eigentlich gar nichts, was jemand kann. Die meisten lernen in der Schule/Studium (gerade im Studium), Übungsaufgaben zu lösen. Das beinhaltet in der Regel, das man ein spezielles Problem vorher kennengelernt hat.

Die Spreu trennt sich dann vom Weizen, wenn man vor einem Problem steht, das man in dieser Form noch nie gesehen hat und sich eine Lösung überlegen soll. Dann hat man seinen geistigen Werkzeugkasten und muß kreativ überlegen, wie man ihn einsetzt. Meistens gibt es mehrere Wege, die zum Ziel führen. Aber nicht jeder ist gleich gut, wobei "gut" wiederum viel damit zutun hat, welche Anforderungen stärker im Fokus stehen.

Falls du es nicht schon getan hast, würde ich mir an deiner Stelle mal etwas über Entwurfsmuster anlesen und einfach mal ein Projekt starten. Ein einfaches Projekt reicht erstmal...du wirst nicht glauben was selbst anfangs gering erscheinende Probleme an Arbeit nach sich ziehen.
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben