java aufgabe

Bitte aktiviere JavaScript!
Hallo leute, ich hätte eine frage zu ner Java aufgabe und zwar. Wir kriegen einen Long wert übergeben also 120010 und wir sollen ihn als String folgend wiedergeben 10 + 20000 + 100000 = 120010.

Mein Ansatz sieht so aus
//die zahl 12010 als long
//String str = "" + letze Stelle
//die long zahl als string parsen
//eine for schleife die den String hinten durchgeht und die heweiige Stelle abfragt
// Wenn die Stelle ungleich 0 ist dann fügen wir den String folgend zu Str hinzu str += Stelle + "(x mal 0) +" *
// wenn aber null ist gehen wir zur nächsten Index und erhöhen schleifenzähler


* Mein problem ist dass ich nicht weiß wie viele nullen ich für die stelle brauche, bei der ersten stelle brauche ich wo keine null ist und diese stelle befindet sich in der vorletzen Stelle und ich weiß dass ich dann 10 printen muss aber ich weiß nicht wie ich die 0 so gestalten kann dass die sich verändert.
Vllt gibt es eine Möglichkeit wie ich String wie eine counter variable mit dem Zeichen verdopple?

hoffe ihr versteht mein problem

mfg
 
A

Anzeige




Schau mal hier —> (hier klicken)
Ich empfehle, die folgenden Operatoren zu nutzen:
- % zum Erkennen, ob die Einerstelle einer Zahl nicht null ist
- / zum Reduzieren/Teilen der Zahl
- * zum Zählen/Multiplizieren der aktuellen Zehnerstelle
Das kann man sehr elegant mit Rekursion und mit einer Schleife lösen.
 
Also wie machst Du es denn von Hand? Du zählst die Anzahl der "0", die Du ausgeben musst oder wie machst Du das?

Also immer wenn Du eine Stelle abgearbeitet hast, erhöht sich dieser Zähler um eins. Und wenn du die Ausgabe erstellst nimmst Du die Ziffer + genau eben die Anzahl an "0", die Du gezählt hast.

Damit hast Du eine erste Lösung - einfach davon abgeleitet, was Du machst.

Geht ach noch deutlich einfacher - kannst ja mal drüber Nachdenken, ob Du die Ausgabe der "0" und das Speichern der Anzahl der "0" irgendwie zusammen kriegen kannst ...

Viele Grüße,

Konrad
 
A

Anzeige




Vielleicht hilft dir das hier weiter: (klicke hier)
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben