Werte ändern sich nicht mehr nach Reset

M

myngk

Mitglied
Ich arbeite grade an einem Java Projekt und versuche Werte von Objekten zu resetten und dann mit den reset Werten(also alle auf 0) weiter zu arbeiten, jedoch bleiben diese dann bestehen...
Code:
public void reset(){
        System.out.println(" ");
        System.out.println("Reset of the current stats");
        System.out.println(" ");
        GladStat f11[]= new GladStat [table.length];
        for(int i = 0; i < table.length; i++){
        f11[i] = new GladStat(table[i].name,0,0,0,0);
        
        }
        table=f11;
        sort();
        
    }
Hier meine Reset Methode...

table ist hierbei ein Array das GladStat Elemente beinhaltet... Falls man noch mehr Code zum Verständnis braucht einfach bescheid sagen.
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
Also mit den Informationen kann man nicht wirklich etwas sagen. Wo arbeitest Du denn mit der table Instanzvariable?

Wird denn immer auch mit der Instanzvariable table gearbeitet oder hast Du evtl. woanders nur eine Referenz auf das Array aus table? Dann würde sich das natürlich nicht ändern, wenn Du in table eine neue Referenz speicherst.
 
temi

temi

Top Contributor
Man könnte sich überlegen, der Klasse GladStat eine Methode reset() zu spendieren, die die Werte auf 0 setzt und diese dann in deiner reset()-Methode in einer Schleife aufrufen. Du erzeugst halt ein neues Array und übernimmst aus dem ursprünglichen die Namen. Kann man machen.

Wo arbeitest du denn mit den Werten weiter? In welcher Klasse sind denn table und reset()?
 
M

myngk

Mitglied
Also hier ist mein table
Code:
GladStat[] table =new GladStat[6];
Im konstruktor der klasse setze ich die objekte wie folgt ein
Code:
this._glad1=new GladStat ("HRN",0,0,0,0);
            table[0]=_glad1;
            this._glad2=new GladStat ("Jannis",0,0,0,0);
            table[1]=_glad2;
            this._glad3=new GladStat ("Tinka",0,0,0,0);
            table[2]=_glad3;
            this._glad4=new GladStat ("Travis",0,0,0,0);
            table[3]=_glad4;
            this._glad5=new GladStat ("Drake",0,0,0,0);
            table[4]=_glad5;
             this._glad6=new GladStat ("Poolean",0,0,0,0);
             table[5]=_glad6;


und hier ändere ich die werte der objekte

Code:
public void kmpfrechner(GladStat glad1,GladStat glad2){
        
        int g1=find(glad1);
        int g2=find(glad2);
        
        if (_glad1.getLebendig()==false||_glad2.getLebendig()==false){
            System.out.println(" ");
            System.out.print("Fight not acceptable, at least one of the fighter isnt ready");
            System.out.println(" ");
        }
        else{
        Wuerfel w6 = new Wuerfel(6);
        Wuerfel w20 = new Wuerfel(20);
        
        System.out.println(" ");
        System.out.println("Runde "+vk+" is about to start");
        System.out.println(" ");
        vk++;
        glad1.anzKaempfe++;
        glad2.anzKaempfe++;
        
        if (w20.wuerfle() > 10){
            glad1.anzSiege++;
            glad2.anzNied++;
            if( w6.wuerfle()==1){
                glad2.lebendig=false;
                
            }
            
        }
        else{
            glad2.anzSiege++;
            glad1.anzNied++;
            if(w6.wuerfle()==1){
                glad1.lebendig=false;
                
            }
            
        }
        
        
        sort();





        }
    }
 
M

myngk

Mitglied
Also mit den Informationen kann man nicht wirklich etwas sagen. Wo arbeitest Du denn mit der table Instanzvariable?

Wird denn immer auch mit der Instanzvariable table gearbeitet oder hast Du evtl. woanders nur eine Referenz auf das Array aus table? Dann würde sich das natürlich nicht ändern, wenn Du in table eine neue Referenz speicherst.

hab mal alles reingepostet
 
M

myngk

Mitglied
Man könnte sich überlegen, der Klasse GladStat eine Methode reset() zu spendieren, die die Werte auf 0 setzt und diese dann in deiner reset()-Methode in einer Schleife aufrufen. Du erzeugst halt ein neues Array und übernimmst aus dem ursprünglichen die Namen. Kann man machen.

Wo arbeitest du denn mit den Werten weiter? In welcher Klasse sind denn table und reset()?

table und reset sind in der selben klasse und rufen dann halt immer die klasse gladStat auf, wäre gar keine schlechte idee vielleicht in gladstat alles zu reseten! ich probiere mal
 
M

myngk

Mitglied
In dem geposteten Code wird doch reset() nirgends aufgerufen? Oder überseh ich was?
Code:
public void KampfStarten(){
        vk=1;
        
        
        
        
        
        
        
        System.out.println("Ausgangssituation:");
        sort();
         kmpfrechner(_glad1, _glad2);
         kmpfrechner(_glad1, _glad2);
         kmpfrechner(_glad1, _glad3);
         // kmpfrechner(_glad4, _glad5);
         // kmpfrechner(_glad3, _glad6);
         // kmpfrechner(_glad1, _glad6);
         // kmpfrechner(_glad1, _glad4);
        //sort();
         //reset();
         remove(_glad1);
        //System.out.println("");
        addGlad(_glad7);
        kmpfrechner(_glad3, _glad7);
        save();
        reset();
        kmpfrechner(_glad3, _glad7);
        load();
        kmpfrechner(_glad3, _glad6);
        // kmpfrechner(_glad3, _glad6);
    
    
    
    
     }
 
temi

temi

Top Contributor
Tut mir leid, da sind die Zusammenhänge noch zu unverständlich.

Was macht denn load()? Vielleicht überschreibst du ja deinen gelöschten table wieder mit anderen Inhalten? Darauf lässt schließen, dass du vor dem Aufruf von reset() noch save() aufrufst.
 
Blender3D

Blender3D

Top Contributor
Hier meine Reset Methode...
Java:
public void reset(){
        System.out.println(" ");
        System.out.println("Reset of the current stats");
        System.out.println(" ");
        GladStat f11[]= new GladStat [table.length];
        for(int i = 0; i < table.length; i++){
        f11[i] = new GladStat(table[i].name,0,0,0,0);
        
        }
        table=f11;
        sort();
        
    }
Das Objekt GladsStad besitzt offensichtlich einen Namen und 4 Integers als Feldvariablen.
Das bedeutet GladStad sollte eine Funktinion reset anbieten, die die Werte auf 0 setzt.
Dann müsste Deine Reset Methode für deinen Tabel so aussehen

Java:
public void reset(){   
        for(int i = 0; i < table.length; i++){
           table[i].reset();       
        }       
    }
 
M

myngk

Mitglied
Tut mir leid, da sind die Zusammenhänge noch zu unverständlich.

Was macht denn load()? Vielleicht überschreibst du ja deinen gelöschten table wieder mit anderen Inhalten? Darauf lässt schließen, dass du vor dem Aufruf von reset() noch save() aufrufst.
vergiss erstmal load und safe, obwohl ich da genau dasselbe problem habe... Wenn ich reset aufrufe und danach einen neuen kampf starte änderen sich nicht mehr die attribute unabhängig von load und safe ...
 
M

myngk

Mitglied
Java:
public void reset(){
        System.out.println(" ");
        System.out.println("Reset of the current stats");
        System.out.println(" ");
        GladStat f11[]= new GladStat [table.length];
        for(int i = 0; i < table.length; i++){
        f11[i] = new GladStat(table[i].name,0,0,0,0);
       
        }
        table=f11;
        sort();
       
    }
Das Objekt GladsStad besitzt offensichtlich einen Namen und 4 Integers als Feldvariablen.
Das bedeutet GladStad sollte eine Funktinion reset anbieten, die die Werte auf 0 setzt.
Dann müsste Deine Reset Methode für deinen Tabel so aussehen

Java:
public void reset(){  
        for(int i = 0; i < table.length; i++){
           table[i].reset();      
        }      
    }
und was soll ich dann bei der gladstat in die reset() schreiben?
anzKaempfe=0;
etc?
 
temi

temi

Top Contributor
Also hier ist mein table
Java:
GladStat[] table =new GladStat[6];
Im konstruktor der klasse setze ich die objekte wie folgt ein
Java:
this._glad1=new GladStat ("HRN",0,0,0,0);
            table[0]=_glad1;
            this._glad2=new GladStat ("Jannis",0,0,0,0);
            table[1]=_glad2;
            this._glad3=new GladStat ("Tinka",0,0,0,0);
            table[2]=_glad3;
            this._glad4=new GladStat ("Travis",0,0,0,0);
            table[3]=_glad4;
            this._glad5=new GladStat ("Drake",0,0,0,0);
            table[4]=_glad5;
             this._glad6=new GladStat ("Poolean",0,0,0,0);
             table[5]=_glad6;

Wozu brauchst du denn überhaupt die Attribute _glad1 usw., wenn du doch den table hast?

Mach doch gleich:
Java:
            table[0]=new GladStat ("HRN",0,0,0,0);
            // usw.
und arbeite anschließend nur noch mit dem table (der dann idealerweise auch "glads" heißt), also:
Java:
GladStat[] glads =new GladStat[6];
//...
glads[0] = new GladStat ("HRN",0,0,0,0);
glads[1] = new GladStat ("Jannis",0,0,0,0);
//...
kmpfrechner(glads[0], glads[1]);
 
Zuletzt bearbeitet:
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
Also irgendwie durchschaue ich es noch nicht....

Du hast Variablen _glad1, _glad2, ....
Diese Variablen speicherst du in einer Tabelle tabelle.
=> Die Tabelle und die Variablen enthalten dadurch Referenzen auf die Instanzen ...

Jetzt kommt reset() und erstellt neue Instanuen und speichert diese in der Tabelle.
=> Die Variablen _glad1, _glad2, ... ändern sich dadurch nicht ...
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
Jinnai4 Werte in Textdatei ändern Java Basics - Anfänger-Themen 2
D Werte von Variablen über Methode ändern Java Basics - Anfänger-Themen 10
F Line zeichnen und Werte ändern Java Basics - Anfänger-Themen 6
S Werte durch Options-GUI ändern Java Basics - Anfänger-Themen 13
K Werte von 2 Klassen austauschen/ Bild im Label ändern Java Basics - Anfänger-Themen 12
S JCheckbox-Werte in JTable ändern Java Basics - Anfänger-Themen 2
S Werte von Frame2 im Frame1 ändern Java Basics - Anfänger-Themen 3
C Array-Werte werden gemischt, ohne Logik Java Basics - Anfänger-Themen 2
java3690 Java- liste füllen ud die werte addieren Java Basics - Anfänger-Themen 13
C Zufallszahl + Werte bereich einstellen Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Alle Werte eines Strings zusammen addieren Java Basics - Anfänger-Themen 15
L 2 Dimensional Array werte überschreiben Java Basics - Anfänger-Themen 1
K Array alle Werte aufsummieren und ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 6
V Collections int Werte in einer Liste sortieren Java Basics - Anfänger-Themen 23
R Combobox-Werte in GUI anzeigen Java Basics - Anfänger-Themen 13
J Neue Werte in ein Array hinzugeben Java Basics - Anfänger-Themen 8
L Wie frage ich ab, ob in einem Array, Werte doppelt vorkommen? Java Basics - Anfänger-Themen 4
A Negative float Werte? Java Basics - Anfänger-Themen 10
Kirby_Sike Fehlende Int Werte aus Array mit streams finden Java Basics - Anfänger-Themen 19
Ellachen55 Wie nach häufigste Werte im Array suchen? Java Basics - Anfänger-Themen 2
D Input/Output Input von zwei Koordinaten validieren und anschließend Werte speichern Java Basics - Anfänger-Themen 7
F Variablen Werte einer Klasse überschreiben Java Basics - Anfänger-Themen 4
F Character umwandeln als Double Werte Java Basics - Anfänger-Themen 8
B Werte aus einem Unterprogramm in ein Array schreiben Java Basics - Anfänger-Themen 2
L Nur Bestimmte Werte aus einem Array in ein anderes Speichern Java Basics - Anfänger-Themen 11
C Ganzzahlige Werte in Boolean ausgeben und überprüfen ob Primzahl oder nicht, wenn es keine Primzahl ist soll es die Primfaktorzerlegung ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Werte aufsummieren in java? Java Basics - Anfänger-Themen 5
M Werte des Arrays addieren Java Basics - Anfänger-Themen 5
A Alle true Werte eines boolean Arrays herausfiltern Java Basics - Anfänger-Themen 19
C System.in.read() Boolsche Werte vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 8
M prüfen ob alle array werte gleich sind Java Basics - Anfänger-Themen 27
D Werte aus einem BinärBaum in einem Array speichern Java Basics - Anfänger-Themen 1
R Datenbank-Werte dynamisch ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 19
E Eigenschaften Werte, in einer anderen Klasse, zuweisen Java Basics - Anfänger-Themen 40
H Methoden Nutzung der Werte einer ausgeführten Objektmethode in anderen Objektmethoden Java Basics - Anfänger-Themen 2
O Map Werte Java Basics - Anfänger-Themen 2
dapzoo Compiler-Fehler Beim Werte verteilen in Objektarray NullPointerException Java Basics - Anfänger-Themen 4
L Werte zufällig aus Array zurückgeben Java Basics - Anfänger-Themen 15
B mehrere Werte mit scanner und while schleife einlesen, max berechnen bzw addieren Java Basics - Anfänger-Themen 2
S werte von objekten in schleife verändern Java Basics - Anfänger-Themen 14
R Vererbung werte von einem Objekt aus ein anderes übertragen Java Basics - Anfänger-Themen 7
D Datei auslesen & Werte in Variable speichern Java Basics - Anfänger-Themen 12
N Methoden HashMap interne Werte miteinander vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 7
L Bestimmte Werte eines Arrays ausgeben. Java Basics - Anfänger-Themen 3
Hanschyo String kann nicht Werte von Long annehmen Java Basics - Anfänger-Themen 2
A Sortieren ausgerechneter Werte aus einer TXT Datei Java Basics - Anfänger-Themen 8
S Werte in Klasse übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 12
C Auf einzelne Werte aus HashSet zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 10
S Werte in Liste mit Nachfolger vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 5
M Vererbung Konstruktoren mit festen Werte Java Basics - Anfänger-Themen 2
C Werte im Vector in zufällige Reihenfolge bringen Java Basics - Anfänger-Themen 14
L Gleiche Werte aus Array aussortieren Java Basics - Anfänger-Themen 5
L Gleiche Werte im Array hochzählen Java Basics - Anfänger-Themen 4
C Matrix-Werte werden nicht wie erwartet ausgegeben Java Basics - Anfänger-Themen 7
V Warum speichert meine String-Variable nummerische Werte? Java Basics - Anfänger-Themen 3
Henri Bestimmte Werte eine XML-Datei ausgeben. Java Basics - Anfänger-Themen 8
N Array-Werte zusammenfassen Java Basics - Anfänger-Themen 20
D Werte AVL-Baum löschen Java Basics - Anfänger-Themen 2
M JComboBox feste double Werte zu ordnen Java Basics - Anfänger-Themen 8
N Collections Werte aus .txt in einer Collection speichern Java Basics - Anfänger-Themen 11
J Array Werte benutzen Java Basics - Anfänger-Themen 16
D Erste Schritte Array Werte an Methode übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 6
C Werte aus JTable auslesen Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Array Werte vertauschen Java Basics - Anfänger-Themen 2
sourcecorn Werte aus einem File lesen Java Basics - Anfänger-Themen 6
M Neu instanzierte Klasse übernimmt Werte von anderer Instanz Java Basics - Anfänger-Themen 4
P Erste Schritte Mittelwert zeitlich abhängiger Werte Java Basics - Anfänger-Themen 1
D Array Werte einlesen und ausgeben? Java Basics - Anfänger-Themen 8
P Klassen Berechnen mehrerer Map-Werte Java Basics - Anfänger-Themen 13
F Werte in 2D-Array mit anderem 2D-Array überschreiben Java Basics - Anfänger-Themen 2
R Werte aus Array addieren und Mittelwert bilden Java Basics - Anfänger-Themen 2
A Werte innerhalb von resultset vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 2
S Werte in Array einlesen Java Basics - Anfänger-Themen 2
B Array Werte zuweisen Java Basics - Anfänger-Themen 4
A Die Werte zur Berechnung müssen als Parameter übergeben werden? Java Basics - Anfänger-Themen 7
J Werte aus einer Tabelle übernehmen Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Werte an eine andere Klasse übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Werte der Knoten in Binärbaum addieren (iterativ) Java Basics - Anfänger-Themen 6
I Werte zu existierendem int addieren Java Basics - Anfänger-Themen 4
L Werte von Strings ? Java Basics - Anfänger-Themen 1
U Array werte speichern und für berechnungen nutzen Java Basics - Anfänger-Themen 4
Alex/89 Werte einer .txt Datei sortieren Java Basics - Anfänger-Themen 8
N Bubble Sort sortieren mit Int Werte Java Basics - Anfänger-Themen 8
D Matritzenmultiplikation berechnet Werte falsch Java Basics - Anfänger-Themen 9
C Methoden Einfach verkette Liste - int Werte aufsteigend sortieren Java Basics - Anfänger-Themen 1
I Input/Output 3 Werte in Datei schreiben, duplikate vermeiden Java Basics - Anfänger-Themen 4
K Datentypen Werte im Array vertauschen Java Basics - Anfänger-Themen 5
D Kopierten Objekt Werte zuweisen Java Basics - Anfänger-Themen 4
C Klassen Sudoku-Spiel Werte werden nicht gesetzt Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Exception soll Werte mitgeliefert bekommen Java Basics - Anfänger-Themen 12
G Input/Output InputStream gibt nicht die Korrekten Werte aus Java Basics - Anfänger-Themen 10
J Variablen Doppelte Werte in Int Array Java Basics - Anfänger-Themen 10
D Werte in eckige Klammern finden Java Basics - Anfänger-Themen 3
O Datum-Werte gruppieren Java Basics - Anfänger-Themen 6
Silvascus Erste Schritte Werte innerhalb eines Arrays addieren Java Basics - Anfänger-Themen 3
stylegangsta Anzahl der gefunden array Werte ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 6
J Integer-Werte in Array ein- bzw. auslesen Java Basics - Anfänger-Themen 7
C Werte im Array sortieren Java Basics - Anfänger-Themen 5
S ArrayList Gruppieren, "Doppelte Werte" Addieren Java Basics - Anfänger-Themen 5
A Array in Subklasse - Werte aus Superklasse Java Basics - Anfänger-Themen 4

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben