Methode die eigentlich einen Scanner benötigt mit toString()

P

Panda9296

Bekanntes Mitglied
Hi Leute ich habe eine Frage zu meinen selbst geplanten Projekt, mit dem ich die Java-Grundlagen anwenden möchte. Ich kenne es durch Übungsaufgaben leider nur so, dass ich für jede Klasse entweder ein Scanner/Bufferedreader schreiben muss bzw eine eigene Scannerklasse bastel möchte. Jetzt habe ich das Problem, dass ich eine grafische Oberfläche haben möchte und da meinte ein Bekannter von mir es müsse mit toString gehen. Also die Eingaben sollen quasi von einem Menü kommen und nur darüber sollen dann die eingaben erfolgen. Jetzt bin ich ein bissl durcheinander... wie kriege ich das mit toString() hin(er gab mir den Tipp dazu^^

So ich poste einfach mal so eine Methode die ich gemacht habe: ( Er meinte ich sei auf den richtigen Weg aber es passt noch nicht:
Code:
package de.frozzenList.migueljan.java;
import java.util.ArrayList;

public class Produkte
{
    private static int iD;
    private static String name;
    private static String tag;
    private static double menge;
    private ArrayList<String>produkttyp=new ArrayList<String>();
    
    Produkte(int iD,String name,String tag,double menge)
    {
        iD=this.hashCode();
        name=this.name;
        tag=this.tag;
        menge=this.menge;
        
    }
    public String toString(String eingabe)
    {
        return eingabe;
        
    }
    public String toString(double eingabe)
    {
        String sMenge= String.valueOf(eingabe);
        return sMenge;   
    }
    public void setID(int iD)
    {
        iD= this.hashCode();
    }
    public void setName(String eingabe)
    {
        eingabe = name;
    }
    public void setTag(String eingabe)
    {
        eingabe=tag;
    }
    public void setMenge(String sMenge)
    {
        menge=Double.parseDouble(sMenge);
    }
  
    public void setProdukttyp(String eingabe)
    {
        produkttyp.add(100,"Gemüse");
        produkttyp.add(200,"Schweinefleisch");
        produkttyp.add(300,"Rindfleisch");
        produkttyp.add(400,"Lammfleisch");
        produkttyp.add(500,"Kalbsfleisch");
        produkttyp.add(600,"Geflügel");
        produkttyp.add(700,"Eis");
        produkttyp.add(800,"Milchprodukte");
        produkttyp.add(900,"Obst");
        produkttyp.add(1000,"Kartoffelprodukte");
        produkttyp.add(1100,"Pizza");
        produkttyp.add(1200,"vegetarisch");
        produkttyp.add(1300,"Backwaren");
        produkttyp.add(1400,"Kräuter");
        produkttyp.add(1500,"Pizza");
        produkttyp.add(eingabe);
    }
    public String getName(String eingabe)
    {
        return name;
    }
    public int getID(int iD)
    {
        return iD;
    }
    
  
    
}

Ich wollte quasi mit der to String methode eine Eingabe als variable legen die dann den rest regelt^^
Falsch gedacht scheinbar^^hat jemand eine Idee
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
toString bekommt keinen Parameter und gibt einen String zurück, der die Instanz wiedergibt.

Ansonsten ist auch einiges relativ dubios. Die id ist der hashCode der noch nicht initialisierten Instanz? Halte ich für nicht durchdacht.

Und setProdukttyp setzt einen Produkttyp nicht sondern fügt nur weitere Produkttypen hinzu? Also auch vom Namen her scheint mir das nicht korrekt zu sein. Wenn die ganzen Einträge vorher immer da sein sollen, dann wären diese Einträge eher in dem Konstruktor angebracht. Und dann wäre es ein add und kein set.

Und dann natürlich die Frage: Wieso ist da vieles static?

Und dein setName macht nichts. Du hast einen Parameter eingabe und dann weist Du dem Parameter den Inhalt von name zu. Sollte wohl name=eingabe sein und nicht eingabe = name. Aber setter/getter sind nicht statisch aber du hast eine statische Varible? Das passt irgendwie nicht.

Generell ist es egal, woher die Daten kommen - ob das eine GUI ist oder ein Scanner. Du solltest erst einmal die Klasse mit den Daten sauber erstellen können und das sehe ich so erst einmal noch nicht. Vielleicht beschreibst Du erst einmal ganz im Detail, was Du überhaupt haben willst. Was für Daten willst Du verarbeiten? Wie hängt das alles zusammen? Also erst einmal ein Objektmodell beschreiben bitte!
 
P

Panda9296

Bekanntes Mitglied
ok also ich habe eine Klasse Produkt:
Attribute: ID,name,String tag,double Menge,String Produkttyp
Methoden: toString(),hashCode(),equals(),getter/setter, void ändern

Klasse Fach:

Attribute: iD, arrayList<Produkt> produktlist
Methode: toString, löschen,ändern

Klasse Gefriertruhe:
Attribute: ArrayList<Fach>anzahl,Benutzer ID und Fach ID
Methoden: void Fachhinzufügen, Gesamtübersicht(Bestandsübersicht über Produkte)

Klasse Benutzer:
Attribute: String name, int iD,string passwort, email,boolean host, boolean rechte= false,
methoden: getter/setter, benutzer ändern , prüfe ob host

beziehungen:

Produkte-Fach = n zu 1
Fach- Gefriertruhe = n zu 1 || n zu m
Menü - Gefriertruhe= 1-1
Benutzer zu gefriertruhe= n - 1|| n -m
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
Das kannst Du dann doch erst einmal umsetzen.

Anmerkungen:
- toString() und hashCode() sind Funktionen, die jede Klasse hat, da es Bestandteil von Object ist.
- Gefriertruhe ist nicht ganz verständlich gewesen. Du hast eine Liste von Fächern. Jedes Fach hat eine Id - hast Du ja in Fach beschrieben. Hat jetzt jedes Fach einen Benutzer? Dann muss das natürlich in Fach.
- Produkttyp ist evtl. auch eine eigene Klasse, alleine um auch Schreibfehler zu verhinden?

Aber wie gesagt: Das ist etwas, das man so umsetzen kann. Da ist dann aber erst einmal nichts statischer. Wenn die ID ein int sein kann, dann könntest Du da evtl. etwas speichern. Also sowas wie private static int maxId; Und bei jedem erstellten Objekt wird dann maxId um eins erhöht und dann ist id = maxId. (So Du mit mehreren Threads arbeiten willst, machst du das in einem synchronized block, so dass immer nur ein Thread gerade eine neue id bekommen kann.)
 
P

Panda9296

Bekanntes Mitglied
Ah ok sry ich hab das schon so geplant und es ist schwer das so für mich 100% zu erläutern: also die Gefriertruhe ist ein Objekt dieses wird von einem Benutzer mit erweiterten Rechten(also sowas wie ein Host) angelegt. Dieser ist meist Besitzer. Er gibt eine Anzahl von Fächern an die die Gefriertruhe hat. So dabei kann jedes Fach zugeteilt sein muss es aber nicht. Was aber sein soll ich habe ein Produkttyp wie geflügel schwein ect. und die Produkte sollen irgendwie unbedingt unter diesen Produkttyp laufen, weil die lagerdauer sich nach dem Produkttyp richten soll. Ich empfand das bei der Planung als sinnvoll, weil es bei eingefrorenen Produkten eher darum geht, um was es sich handelt(Geflügel ist ca ein halbes jahr haltbar und fisch zum beispiel kürzer bzw länger) man soll aber die möglichkeit haben typen hinzuzufügen und die lagerdauer anzupassen die ist nicht fix. Ok ich versuche mal wie du sagst die 2 Methoden umzusetzen hashCode vergleicht ja auch zwei Objekte, gibt aber statt ein Code wie Benutzer@1134834 die daten zurück die ich lesen möchte also nicht den speicherort ^^ .
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
Also die Datenstruktur sagt ja nichts darüber aus, ob etwas fix ist oder nicht. (So es kein Enum ist. Das wäre der Spezialfall, der fix wäre!)

Somit können die Produkttypen durchaus variable sein. Aber Du hast halt immer genau einen Produkttyp auszuwählen. Du verhinderst damit, dass es hinterher zig verschiedene Schreibweisen für den gleichen Typ gibt. Und jetzt willst Du da auch noch Attribute wie Haltbarkeit haben. Also brauchst Du das wohl als eigenständigen Typ.

Und Lagerdauer nicht fix bedeutet, dass Du die für jeden Artikel ändern kannst? Also gefrorenes Geflügel hält x Monate, Aber wenn ich da nun konkret etwas habe, dann sind es evtl. y Monate für den Artikel? Dann wäre das ein Attribut, das auch noch einmal auf den Artikel müsste.

Und hashCode dient nicht dem direkten Vergleich zweier Objekte und es gibt auch nicht die Daten zurück.
Der HashCode ist lediglich ein Hash, der aus den Daten berechnet wird. So eine Art Checksumme. Das kann genutzt werden, um vergleiche zu optimieren: Wenn ich HashCode von Elementen mit speichere, dann kann ich bei einer Suche vom gesuchten Element den HashCode bilden und muss dann nur paar Zahlen vergleichen. Aber wenn ich ein Element mit gleichem HashCode habe, dann ist natürlich noch der eigentliche Vergleich notwendig.
Oder meinst Du toString? Die Methode toString gibt eine visuelle Representation der Instanz wieder. Das ist aber in meinen Augen mehr etwas fürs Debugging. Wenn Du später eine Applikation hast, willst Du die Darstellung ja explizit steuern. Die Daten legen doch nicht die Darstellung fest zumal die Darstellung von vielen Punkten abhängig sein kann:
- Ggf. Übersetzung der Feldnamen. "Lagerort: " ist dann evtl. "Location: " oder so ...
- Ggf. sind Felder nicht interessant (Was will der Benutzer mit der ID abfangen? Die Interessiert in der Regel nicht.) Ob das gesuchte Produkt nun die Id 1, 109, 16753 oder eine UUID oder sonst irgendwas ist, ist dem Benutzer in der Regel egal.)

Aber setz diese Klassen doch erst einmal um. Dann willst Du die ja evtl. in einer Datenbank oder so speichern. Das käme dann danach (Idealer-Weise mit Tests... Und die id kommt dann evtl. auch von der Datenbank ...)
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
alderwaran closed source jar, kein javadoc. was macht methode x eigentlich? ( oracle forms pjc beans ) Java Basics - Anfänger-Themen 2
s_1895 zu viele Zeilen in der Main Methode Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Rekursive Java-Methode Java Basics - Anfänger-Themen 13
H Methode über String Wert aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 8
B Methoden warum macht die Methode nicht das was ich erwarte? Java Basics - Anfänger-Themen 2
L Attribute aus Klasse in berechnungs Methode übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 1
Y Aufruf von Methode nicht möglich. Java Basics - Anfänger-Themen 2
O Instanzattribut per Getter Methode zuweisbar, warum? Java Basics - Anfänger-Themen 3
C Größte Zahl aus einem Array ermitteln(als statische Methode) Java Basics - Anfänger-Themen 31
G Methoden Methode die aus einem Array ein Index ausgibt? Java Basics - Anfänger-Themen 2
R Boolean Methode Rückgabewert if() Java Basics - Anfänger-Themen 1
P Methode die ausgibt wie viele Primzahlen es zwischen 2 und n gibt Java Basics - Anfänger-Themen 10
G Rekursive Methode liefert augenscheinlich keinen boolean-Wert zurück. Java Basics - Anfänger-Themen 4
kazzam94 Methode soll Array von Boolean zurückgeben Java Basics - Anfänger-Themen 5
M negate Methode Java Basics - Anfänger-Themen 13
JavaClara Fehlermeldung bei split-Methode Java Basics - Anfänger-Themen 12
A Methode in einer anderen Klasse verwenden Java Basics - Anfänger-Themen 1
Eule25 Methode mit Array Java Basics - Anfänger-Themen 4
J Methoden Frage: Array-Werte in anderer Methode ändern Java Basics - Anfänger-Themen 4
S HashMap contains() Methode Java Basics - Anfänger-Themen 1
F Methoden Methode richtig aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 3
JD_1998 Array-Position aus einer Methode in einer anderen ausgeben (Kurze Frage) Java Basics - Anfänger-Themen 2
JD_1998 Random Array sortieren mit Hilfe einer Methode Java Basics - Anfänger-Themen 4
T Methode implementieren Java Basics - Anfänger-Themen 21
JD_1998 Vorgegebene Methode erweitern um Hex -> Dezimal umzuwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 1
A While Schleife - buubelsort methode Java Basics - Anfänger-Themen 2
NeoLexx equals()-Methode Verständnis Frage anhand Code Beispiel Java Basics - Anfänger-Themen 22
X compareTo Methode wird ignoriert Java Basics - Anfänger-Themen 7
macle Rekursive String Methode, Gerade Zahlen rausfiltern Java Basics - Anfänger-Themen 10
B Wie kann ich etwas vor der Main-Methode ausführen? Java Basics - Anfänger-Themen 21
J Methode als Class anlegen Java Basics - Anfänger-Themen 7
K Übergabe von Werten (zweidimensionales Array) aus einer Methode an zweidimensionales Array in main() Java Basics - Anfänger-Themen 3
M this.object in einer parameterlosen Methode verwenden Java Basics - Anfänger-Themen 3
P Methode trim() ohne StringBuilder Java Basics - Anfänger-Themen 1
N Selection Algorithmus: Methode wird nicht erkannt (BlueJ) Java Basics - Anfänger-Themen 3
P Problem beim Überschreiben einer vererbten Methode Java Basics - Anfänger-Themen 4
B Methode für jede beliebe Entity erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 7
O BiPredicate in einer forEach Methode Java Basics - Anfänger-Themen 10
B Klassen Abstrake Klasse und Template Methode Java Basics - Anfänger-Themen 4
parrot Array: Methode fügeHinzu Java Basics - Anfänger-Themen 13
B Eine Methode erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 3
G Java charAt Methode Java Basics - Anfänger-Themen 10
B main Methode Java Basics - Anfänger-Themen 5
L Methode implementieren, Parameter die übergeben werden sind final Java Basics - Anfänger-Themen 4
G Java LinkedList remove Methode Java Basics - Anfänger-Themen 5
L Wie greife ich in der Subklasse auf die Parameter einer Methode der Superklasse zu ? Java Basics - Anfänger-Themen 15
Bluedaishi Hilfe beim erklären dieser Methode Java Basics - Anfänger-Themen 5
N Methode um Objekte einer Liste hinzuzufügen Java Basics - Anfänger-Themen 1
1 main-Methode erweitern, Nachfrage nach wiedeholung Java Basics - Anfänger-Themen 2
Y Methode + Parameters + Ein und Ausgabe Java Basics - Anfänger-Themen 1
L Variable von einer Methode zu einer anderen Methode inkl. einer "Zwischenmethode" Java Basics - Anfänger-Themen 1
G Java equals() Methode Java Basics - Anfänger-Themen 9
I Greedy Methode Methoden nutzen Java Basics - Anfänger-Themen 3
B Hilfe bei einer rekursiven Methode Java Basics - Anfänger-Themen 3
V Collections Methode in der Methode aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 2
A Implementierung von String toString methode() Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Auf Methode einer anderen Klasse zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 3
Z Methode zum Heraufinden von Anagrammen ohne Java API, Ausnahme String Java Basics - Anfänger-Themen 14
B Get / Set - Methode für verschiedene Entities? (generisch) Java Basics - Anfänger-Themen 21
J main methode Java Basics - Anfänger-Themen 1
C Methode Seiten tauschen eines erstellten Rechtecks mit Seite A und B Java Basics - Anfänger-Themen 9
R Methode zwei Sortierkriterien der Klasse Comparator übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 4
J Methoden set Methode array Java Basics - Anfänger-Themen 2
V Switch Methode macht Code kaputt Java Basics - Anfänger-Themen 18
J Apache Poi - createCell() Methode akzeptiert keinen Index aus for-schleife als Parameter Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Wann Methode abstract? Java Basics - Anfänger-Themen 10
L Objekt an Methode übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 4
H Rekursiv Methode ausführen bei Kindern Java Basics - Anfänger-Themen 12
R Methode Rückgabe Java Basics - Anfänger-Themen 10
M Implementierung einer getNextId Methode Java Basics - Anfänger-Themen 5
bensdt Klasse erweitern um eine Methode "void decrement()" Java Basics - Anfänger-Themen 5
N Mit Objekt der Superklasse auf Methode der Subklasse zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 6
R Signatur einer Methode in JAVA Java Basics - Anfänger-Themen 4
B LinkedList add-Methode Java Basics - Anfänger-Themen 10
S Methode von vererbter Klasse, statt die der "Mutterklasse" aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 28
J Rekursive swapArray Methode Java Basics - Anfänger-Themen 69
Kirby.exe Methode aus Superklasse benutzen Java Basics - Anfänger-Themen 18
G Linked list, Methode zum Vertauschen von Elementen Java Basics - Anfänger-Themen 14
V_Fynn03 Erste Schritte JButton funktioniert nicht trotz richtiger Methode. Java Basics - Anfänger-Themen 17
J Memory-Spiel Aktivierung der Methode mit Timer Java Basics - Anfänger-Themen 44
T Collections Methode (Knoten hinzufügen) für Graphen Java Basics - Anfänger-Themen 32
D ArrayQueue - enqueue Methode Java Basics - Anfänger-Themen 2
N Methode mit einer Arraylist Java Basics - Anfänger-Themen 106
I ArrayList - Methode zum Speichern eines Eintrags in einer Datei Java Basics - Anfänger-Themen 17
J Womit kann ich diese Methode testen? Java Basics - Anfänger-Themen 5
UnknownInnocent Methoden While-Schleife so lange ausführen, wie Methode etwas zurückgibt Java Basics - Anfänger-Themen 2
H Arraydaten aus einer anderen Methode ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 4
H Auf Objekte bzw Variabeln aus einer anderen Methode zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 7
H Objekt mit Methode erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 6
X Methode bei mehrfachen Aufruf kein Effekt Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Klassen Methode in anderer Klasse aufrufen? Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Methode in anderer Klasse aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 5
E Was kommt in ein Objekt und was in die Main Methode? Java Basics - Anfänger-Themen 8
F Methode für Teilbarkeit durch 5 tut was anderes.... Java Basics - Anfänger-Themen 3
D java main methode kann nicht kompiliert werden (Erstellen eines Objekts) Java Basics - Anfänger-Themen 6
T Return einer anderen Methode herausfinden Java Basics - Anfänger-Themen 9
S Methode in der Klasse erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 2
W OOP Objekt Methode Java Basics - Anfänger-Themen 9
B Array als Rückgabewert in der Methode Java Basics - Anfänger-Themen 1
E Methode soll andere Methode der selben Klasse aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 28

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben