Konsolenausgabe Zahlenfolge Rekursion

Guten Tag
Im Unterricht haben wir die Aufgabe gestellt bekommen eine Zahlenfolge per Konsole auszugeben. Die eingegebene Zahl darf die einzige verwendete Variable sein. So sollte es aussehen (Beispiel n=5):
5
4
3
2
1
2
3
4
5
Wir programmieren in BlueJ mit, wer hätte es gedacht, Java.

Bisheriger Code:

import java.util.Scanner;
public class Zahlenreihe2
{
public static void main (String[] args)
{ Scanner scanner = new Scanner(System.in);
int n;
System.out.print("n = ");
n = scanner.nextInt();
ZR(n);

}
private static long ZR(int n)
{
if (n!=0) {
if (n>0)System.out.println(n) ;
if (n<0) System.out.println(-n) ;
return ZR(n-1) ;
}

else return ZR(-2);

}
}

Der Rekursionsschritt will mir einfach nicht gelingen bei dieser Aufgabe, da ich einfach nicht sehe an welcher stelle ich die Abbruchbedingung platzieren muss bzw weiß ich nicht einmal genau welche Abbruchbedingung ich benötige.

Meine jetzigen Konsolenausgaben sehen immer so aus (Beispiel n=5):
5
4
3
2
1
2
3
4
5
6
7
8
... bis zum Stack Overflow
Es wäre toll wenn sich der ein oder andere findet der mir helfen kann.
 
Bitte:
- Aussagekräftigen Titel (check)
- Code in Code Tags
- Frage richtig beschreiben
- Versuch richtig beschreiben
- weniger betteln (check)
- Wie man Fragen richtig stellt lesen
 
Jede Zahl außer die 1 wird ja 2x ausgegeben. Das heißt die 1 wirst du gesondert betrachten wollen, weil du weißt, dass du dann "unten" angekommen bist.

Danach sieht es ja so aus , als wird die Zahl ausgegeben, dann ein Rekursionsschritt gemacht und wenn man wieder aus der Rekursion "rauskommt", wird wieder die Zahl ausgegeben. Dein Code könnte also irgendwie so eine Struktur haben:
Java:
    private static void ZR(int n) {
        if (n == 1) {
            //...
        }
        System.out.println(n);
        //...
        System.out.println(n);
    }
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben