Parameter auf Datenformat überprüfen

Diskutiere Parameter auf Datenformat überprüfen im Java Basics - Anfänger-Themen Bereich.
P

PeterMaffay99

Hi,
lässt sich das Datenformat am einfachsten mit Hilfe der IsValid-Funktion überprüfen? Dazu findet man kaum Informationen, ich stütze meine Versuche unten auf dem bisschen was ich dazu im netz gefunden habe. Wenn jemand mal schauen könnte, ob meine beiden Lösungen so in Ordnung sind :)

Bildschirmfoto 2020-02-20 um 16.55.01.png



Code:
public void add(ContactList contactList, int id, String name, String email, String type) {
            if (id == null || name == null || email == null || type == null || isValidId(id) || isValidEmail(email) || isValidName(name) || isValidType(type)) {
                throw new ContactListException("...");
            }
            if (contactList.contains(id)) {
                contactList.remove(id);
            }
            contactList.add(new Contact(id, name, email, type));
        }
public void setName(ContactList contactList, int id, String name) {
        if (!contactList.contains(id) || isValidName(name)) {
              throw new ContactListException("...");
        }
        contactList.getContact(id).setName(name);
}
 
Zuletzt bearbeitet:
Wurstkopp

Wurstkopp

Ich bin mir nicht sicher was die Frage ist und was du genau dazu im Netz finden willst. Wo ist deine Implementierung der isValid Funktionen? Um warum wirft er die Exceptions wenn die isValid Funktionen "true" zurückliefern?
 
P

PeterMaffay99

statt 0 dann natürlich "null"
Ich bin mir nicht sicher was die Frage ist und was du genau dazu im Netz finden willst. Wo ist deine Implementierung der isValid Funktionen? Um warum wirft er die Exceptions wenn die isValid Funktionen "true" zurückliefern?
Die Aufgabe steht oben drüber
Da steht ja die Exception soll man im Falle "null" oder wenn "die Parameter nicht dem Datenformat entsprechen" werfen. Steh bzgl. der Formatsprüfung etwas auf dem schlauch und der einzige Ansatz is ne isvalid-funktion, der aber scheinbar falsch ist wenn diese nur "true" zurück geben
 
Zuletzt bearbeitet:
mihe7

mihe7

Wie @Wurstkopp schon schreibt: ohne nähere Infos zu den isValid-Geschichten und den Vorgaben (Datenformat?) kann man da nicht viel sagen, außer dass natürlich auch die übergebene Kontaktliste nicht null sein darf.
 
P

PeterMaffay99

Hier nochmal das komplette Aufgabenblatt. Muss nicht unbedingt mit IsValid gelöst werden, nur fällt mir grad nix besseres ein. Muss aufjedenfall ne relativ simple und kurze Lösung geben, da dies häufiger abgefragt wird
 

Anhänge

mihe7

mihe7

OK, Du kannst das mit Deinen isValid-Methoden machen. Du kanst aber auch validate-Methoden bauen, die ihrerseits gleich die Exception verwerfen.

Mit fluent interface:

Java:
String requireValidName(String email) {
    if (email == null || email.indexOf('@') == -1) {
        throw new new ContactListException("...");
    }
    return email;
}
Verwendung:
Java:
return new Contact(..., requireValidName(email), ...);
 
Thema: 

Parameter auf Datenformat überprüfen

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben