Array mit Zufallszahlen und Divison

Bitte aktiviere JavaScript!
Hallo alle,

habe wieder eine Aufgabe die ich gern lösen würde mit eurer Hilfe :)

// Definieren Sie in der main Routine ein Array mit 10 Zufallszahlen zwischen 0 und 10.
// Übergeben Sie das Array an eine Funktion (Methode), die folgendes durchführen soll.
// Es wird die erste Zahl des Arrays durch die zweite Zahl dividiert, dann die dritte Zahl durch
// vierte Zahl (also Zahl n durch Zahl n+1) dividiert und aus diesen Divisionen die Summe
// gebildet. Dieses Ergebnis soll an die aufrufende Instanz retourniert werden, aber nur dann,
// wenn alle Divisionen korrekt durchgeführt werden konnten. Geben Sie ansonsten den Wert -1
// an die aufrufende Instanz zurück!

Code:
public static void main(String[] args) {   
        // TODO Auto-generated method stub
        int[] zahlen = new int[10];
        array_fuellen(zahlen);
      
    }
 

    public static int[] array_fuellen(int[] array) {
        Random round = new Random();
      
        for(int i = 0; i < array.length; i++) {
            array[i] = round.nextInt();
        }
        return array;

Jetzt den Part mit der Division da steh ich komplett...weiß wer rat? wäre euch wieder sehr dankbar :)
 
A

Anzeige


Vielleicht hilft dir dieser Kurs hier weiter: (hier klicken)
Also was mir da auffällt:
Random.nextInt() gibt in welchem Bereich Zahlen aus? Ist das der Bereich 0 bis 10?

Und das mit der Division ist ja eigentlich ähnlich wie die Schleife bisher.
Nur eben brauchst Du jedes Mal nicht einen Wert sondern zwei, d.h. Du hast eine andere Schrittweite (und nicht 1).
Und dann kannst Du in der schleife ja auf das aktuelle und das nachfolgende Element zugreifen.

Und dann musst Du Dir noch überlegen: Was ist die gewünschte Berechnung nicht möglich? Das musst Du vor der Division überprüfen und dann die Funktion durch ein return Befehl abbrechen.
 
ja 0-10

also eine schleife jeweils eine schleife die jeweils die erste zahl mit der zweiten , zweiten mit dritten etc dividiert also insgesamt 9 schleifen richtig?

ja eigentlich möchte ich nur die summe der division ausgeben, den rest versteh ich nämlich nicht mal inhaltlich :(

Danke kneitzel auf jeden Fall :)
 
Also die Anleitung besagt, dass die erster durch die zweite geteilt werden soll. Danach die dritter durch die vierte.
Somit wird nicht die 2te durch die 3te geteilt.

Und du brauchst nur eine Schleife, die das Array einmal durchgeht.
 
Die Aufgabenstellung ist da IMO leicht widersprüchlich:

// Es wird die erste Zahl des Arrays durch die zweite Zahl dividiert, dann die dritte Zahl durch
// vierte Zahl (also Zahl n durch Zahl n+1)
Während die informelle Erklärung suggeriert, man solle die (2n)-te durch die (2n+1)-te Zahl dividieren, ist die formale Erklärung anders. Da würde ich mal nachfragen, insbesondere weil unklar ist, was im ersten Fall passieren soll, wenn die Länge des Arrays gerade (EDIT: muss natürlich ungerade heißen) ist.
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben