this.object in einer parameterlosen Methode verwenden

  • Themenstarter MarkusFromBerne
  • Beginndatum
Diskutiere this.object in einer parameterlosen Methode verwenden im Java Basics - Anfänger-Themen Bereich.
M

MarkusFromBerne

Ich habe ein Programm mit verschiedenen Subklassen. In der Superklasse ist eine Methode "findClassType", die den Klassentyp als String ausgeben soll. Wenn das Objekt vom Typ "Fahrrad" ist, soll also der entsprechende String den Wert "Fahrrad" erhalten.
Java:
public String findClassType () {
        String classType;
        if (this.Fahrzeug instanceof Auto) {classType="Auto";};
        if (this.Fahrzeug instanceof LKW) {classType="LKW";};
        if (this.Fahrzeug instanceof Fahrrad) {classType="Fahrrad";}
        else {classType="unbekannter Fahrzeugtyp";};
        return classType;
    }
Ich habe versucht, das mit "X instanceof" zu lösen. Aber ich habe keinen eleganten Weg gefunden, das "X" zu parametrisieren. Mein Weg via "this.object" geht nicht (und sieht ehrlich gesagt schon beim Anschauen irgendwie falsch aus...).

Natürlich könnte ich die Methode um einen Parameter erweitern:
Java:
public String findClassType (Objekt obj) {
    String classType;
    if (obj instanceof Auto) {classType="Auto";};
    if (obj instanceof LKW) {classType="LKW";};
    if (obj instanceof Fahrrad) {classType="Fahrrad";}
    else {classType="unbekannter Fahrzeugtyp";};
    return classType;
}
Aber dann müsste ich bei jedem Aufruf der Methode manuell das Objekt mitgeben. Und das wäre ja Doppelmoppel:
object.findClassType (object)

Einen Lösungsansatz habe ich nicht.
Ich vermute lediglich, dass es was mit statischer/dynamischer Typ zu tun hat.

Danke& Gruss,
MarkusFromBerne

Hier der Vollständigkeit halber der vollständige Code:
Java:
public class Fahrzeuge {
    public static void main(String[] args) {
        
    }
}

abstract class Fahrzeug{
    String marke, modell;
    double preis;
    int anzahlRaeder;

    public void fahren () {}

    public void allInfosAboutTHISFahrzeug (){
        System.out.println(
        "Das Modell "+modell+
        " der Marke "+marke+
        //Hier soll die Methode aufgerufen werden, die den ClassType bestimmt.
        " ist ein "+findClassType()+

        ".\nEs kostet "+preis+" und hat "+anzahlRaeder+".");
    }

    //Hier ist die Methode, die den ClassType bestimmen soll
    //Hier ist auch das beschriebene Problem.
    public String findClassType ("Das will ich lieber leerlassen") {
        String classType;
        if (this.Fahrzeug instanceof Auto) {classType="Auto";};
        if (this.Fahrzeug instanceof LKW) {classType="LKW";};
        if (this.Fahrzeug instanceof Fahrrad) {classType="Fahrrad";}
        else {classType="unbekannter Fahrzeugtyp";};
        return classType;
    }

    public Fahrzeug(String marke, String modell, double preis, int anzahlRaeder) {
        this.marke = marke;
        this.modell = modell;
        this.preis = preis;
        this.anzahlRaeder = anzahlRaeder;
    }
}

abstract class Benziner extends Fahrzeug{
    int ps, maxGeschwindigkeit, tankSize, Reichweite;
    double verbrauchPro100k;
    final double preisProLiterBenzin = 1.55;

    public double tanken (){
        double kosten= 0;
        return kosten;
    }

    public Benziner(String marke, String modell, double preis, int anzahlRaeder, int ps, int maxGeschwindigkeit,
            int tankSize, int reichweite, double verbrauchPro100k) {
        super(marke, modell, preis, anzahlRaeder);
        this.ps = ps;
        this.maxGeschwindigkeit = maxGeschwindigkeit;
        this.tankSize = tankSize;
        Reichweite = reichweite;
        this.verbrauchPro100k = verbrauchPro100k;
    }
}

class Auto extends Benziner {
    int maxPassagiere;

    public Auto(String marke, String modell, double preis, int anzahlRaeder, int ps, int maxGeschwindigkeit,
            int tankSize, int reichweite, double verbrauchPro100k, int maxPassagiere) {
        super(marke, modell, preis, anzahlRaeder, ps, maxGeschwindigkeit, tankSize, reichweite, verbrauchPro100k);
        this.maxPassagiere = maxPassagiere;
    }
    
}

class LKW extends Benziner {
    int maxLadung;

    public LKW(String marke, String modell, double preis, int anzahlRaeder, int ps, int maxGeschwindigkeit,
            int tankSize, int reichweite, double verbrauchPro100k, int maxLadung) {
        super(marke, modell, preis, anzahlRaeder, ps, maxGeschwindigkeit, tankSize, reichweite, verbrauchPro100k);
        this.maxLadung = maxLadung;
    }
}

class Fahrrad extends Fahrzeug {
    double kalorienverbrauchProKm, gewicht;
    int anzahlGaenge;

    public void essen () {}

    public Fahrrad(String marke, String modell, double preis, int anzahlRaeder, double kalorienverbrauchProKm,
            double gewicht, int anzahlGaenge) {
        super(marke, modell, preis, anzahlRaeder);
        this.kalorienverbrauchProKm = kalorienverbrauchProKm;
        this.gewicht = gewicht;
        this.anzahlGaenge = anzahlGaenge;
    }
}
 
H

httpdigest

Lass die Subklassen doch eine Methode implementieren (in der Oberklasse als abstract deklariert), damit die Subklassen sagen können, was sie sind:
Java:
abstract class Fahrzeug {
  ...
  protected abstract String wasBinIch();
  ...
  public void allInfosAboutTHISFahrzeug (){
    System.out.println(
      ...
      " ist ein " + wasBinIch() +
      ...);
  }
}
class Auto {
  protected String wasBinIch() { return "Auto"; }
}

Alternativ kannst du auch `this.getClass().getSimpleName()` nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MarkusFromBerne

Lass die Subklassen doch eine Methode implementieren (in der Oberklasse als abstract deklariert), damit die Subklassen sagen können, was sie sind:
Java:
abstract class Fahrzeug {
  ...
  protected abstract String wasBinIch();
  ...
  public void allInfosAboutTHISFahrzeug (){
    System.out.println(
      ...
      " ist ein " + wasBinIch() +
      ...);
  }
}
class Auto {
  protected String wasBinIch() { return "Auto"; }
}

Alternativ kannst du auch `this.getClass().getSimpleName()` nehmen.
@httpdigest
Danke schon mal. Ich teste das später noch aus, jetzt schliesst die Biblio ;-)
 
M

MarkusFromBerne

Lass die Subklassen doch eine Methode implementieren (in der Oberklasse als abstract deklariert), damit die Subklassen sagen können, was sie sind:
Java:
abstract class Fahrzeug {
  ...
  protected abstract String wasBinIch();
  ...
  public void allInfosAboutTHISFahrzeug (){
    System.out.println(
      ...
      " ist ein " + wasBinIch() +
      ...);
  }
}
class Auto {
  protected String wasBinIch() { return "Auto"; }
}

Alternativ kannst du auch `this.getClass().getSimpleName()` nehmen.
Ich habe den einfachen Weg mir `this.getClass().getSimpleName()` gewählt, das klappt gut.

Hier der entsprechende Code, Zeile 84 (das Programm ist in der Zwischenzeit umfangreicher geworden):
Java:
import java.util.*;

public class kapitel13a3 {
    public static void main(String[] args) {
        Auto a1  = new Auto("Audi", "quattro", 12500, 4, 150, 210, 60, 4, 5);
        LKW l1 = new LKW("Iveco", "longliner", 360000, 8, 300, 90, 250, 11, 30);
        a1.allInfosAboutTHISFahrzeug();
        l1.allInfosAboutTHISFahrzeug();
        askUserForNextOperation ();
        System.out.println("Ende des Programms");
    }

    public static void askUserForNextOperation () {
        Scanner askUserForNextOperation = new Scanner(System.in);
        int input=99;

        do {
            System.out.println("\nWillst du eine Funktion dieses Programms nutzen? Ja= 1, Nein=2");
            input = askUserForNextOperation.nextInt();
            if (input==1){
                proposeOptionstoUser();
            } if (input==2){
                System.out.println("Gut, dann geht's zum folgenden Programmschritt.");
            }
        } while ((checkUserInput(2, input))==false);
    }

    public static void proposeOptionstoUser () {
        Scanner proposeOptionstoUser = new Scanner (System.in);
        int input=99;
        do {
            System.out.println
            ("\nWillst du\n1: tanken\n2: fahren\n3: ein neues Fahrzeug generieren?");
            input = proposeOptionstoUser.nextInt();
            System.out.println();
            if (input==1){
                System.out.println("Tanken wird gestartet");
                //tanken (); //geht nicht weil ich gerade in einer statischen Methode bin
            }
            if (input==2) {
                System.out.println("Fahren wird gestartet");
                //fahren (); //geht nicht weil ich gerade in einer statischen Methode bin

            }
            if (input==3) {
                System.out.println("Generieren wird gestartet");
                //fahrzeugGenerieren (); //geht nicht weil ich gerade in einer statischen Methode bin
            }
        }
        while ((checkUserInput(3, input))==false);
        askUserForNextOperation();
    }

    //Hier wird geprüft, ob die User-Eingabe mit den Anzahl Optionen übereinstimmt
    public static boolean checkUserInput (int numberOfOptions, int userChoice){
        boolean userInputPossible;
        if (userChoice< (numberOfOptions+1)) {
            if (userChoice>0){
                userInputPossible = true;
            } else {
                System.out.println("Der eingebene Wert ist ungueltig.");
                userInputPossible = false;
            }
        } else {
            System.out.println("Der eingebene Wert ist ungueltig.");
            userInputPossible = false;
        }
        return userInputPossible;
    }
}

abstract class Fahrzeug{
    String marke, modell;
    double preis;
    int anzahlRaeder;

    public void fahren () {}

    public void allInfosAboutTHISFahrzeug (){
        System.out.println(
        "\nDas Modell "+modell+
        " der Marke "+marke+
        //Hier soll die Methode aufgerufen werden, die den ClassType bestimmt.
        " ist ein "+this.getClass().getSimpleName()+
        ".\nEs kostet "+preis+" Franken und hat "+anzahlRaeder+" Raeder.");
    }

    public Fahrzeug(String marke, String modell, double preis, int anzahlRaeder) {
        this.marke = marke;
        this.modell = modell;
        this.preis = preis;
        this.anzahlRaeder = anzahlRaeder;
    }
}

abstract class Benziner extends Fahrzeug{
    int ps, maxGeschwindigkeit;
    double verbrauchPro100k, Reichweite, aktuellerTankstand, tankSize;
    final double preisProLiterBenzin = 1.55;

    public double berechneKostenfuersVolltanken (){
        if (aktuellerTankstand>tankSize){
            System.out.println("Es kann nicht mehr Benzin im Tank sein als dessen Fassungsvermoegen.\nNaja, ich ignoriere das mal.");
        }
        return (tankSize-aktuellerTankstand)*preisProLiterBenzin;
    }

    public Benziner(String marke, String modell, double preis, int anzahlRaeder, int ps, int maxGeschwindigkeit,
            double tankSize, double verbrauchPro100k) {
        super(marke, modell, preis, anzahlRaeder);
        this.ps = ps;
        this.maxGeschwindigkeit = maxGeschwindigkeit;
        this.tankSize = tankSize;
        this.verbrauchPro100k = verbrauchPro100k;
        Reichweite = berechneReichweite();
    }

    public void allInfosAboutTHISFahrzeug (){
        super.allInfosAboutTHISFahrzeug();
        System.out.println("Dieses Fahrzeug hat eine maximale Geschwindigkeit von "+maxGeschwindigkeit+
        " kmh und eine Leistung von "+ps+" PS.\nSein Tank fasst "+tankSize+
        " Liter, damit kann es bei einem Verbrauch von "+verbrauchPro100k+
        " L/100km "+Reichweite+
        " km weit fahren."
        );
    }

    public double berechneReichweite (){
        return Math.rint(((tankSize/verbrauchPro100k)*100));
    }


}

class Auto extends Benziner {
    int maxPassagiere;

    public Auto(String marke, String modell, double preis, int anzahlRaeder, int ps, int maxGeschwindigkeit,
            double tankSize, double verbrauchPro100k, int maxPassagiere) {
        super(marke, modell, preis, anzahlRaeder, ps, maxGeschwindigkeit, tankSize, verbrauchPro100k);
        this.maxPassagiere = maxPassagiere;
    }

    public void allInfosAboutTHISFahrzeug (){
        super.allInfosAboutTHISFahrzeug();
        System.out.println("Maximal "+maxPassagiere+" Passagiere passen in dieses Auto.");
    }
}

class LKW extends Benziner {
    int maxLadung;

    public LKW(String marke, String modell, double preis, int anzahlRaeder, int ps, int maxGeschwindigkeit,
            double tankSize, double verbrauchPro100k, int maxLadung) {
        super(marke, modell, preis, anzahlRaeder, ps, maxGeschwindigkeit, tankSize, verbrauchPro100k);
        this.maxLadung = maxLadung;
    }

    public void allInfosAboutTHISFahrzeug (){
        super.allInfosAboutTHISFahrzeug();
        System.out.println("Dieser LKW kann "+maxLadung+" Tonnen laden.");
    }
}

class Fahrrad extends Fahrzeug {
    double kalorienverbrauchProKm, gewicht;
    int anzahlGaenge;

    public void essen () {}

    public Fahrrad(String marke, String modell, double preis, int anzahlRaeder, double kalorienverbrauchProKm,
            double gewicht, int anzahlGaenge) {
        super(marke, modell, preis, anzahlRaeder);
        this.kalorienverbrauchProKm = kalorienverbrauchProKm;
        this.gewicht = gewicht;
        this.anzahlGaenge = anzahlGaenge;
    }
}
Danke an alle, ich weiss Eure Hilfe zu schätzen!

PS: Ich hab' zum gleichen Programm noch eine neue Frage gestellt. Das es um was anderes geht, hab' ich einen neuen thread aufgemacht. Gebt Bescheid, falls das besser hier rein soll.
 
Thema: 

this.object in einer parameterlosen Methode verwenden

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben