Klasse Menge mit Objekten der Klasse Person

A

aramvay

Mitglied
Hallo,
ich sitze jetzt seit vielen Stunden an einer Aufgabe und komme einfach nicht auf den richtigen Ansatz.
Folgende Aufgabenstellung:

Schreiben Sie eine Klasse Person mit den Objektvariablen Nachname und Vorname vom Typ String, einem Konstruktor zum Setzen der Objektvariablen und die jeweiligen get- und set-Methoden.
Schreiben Sie nun eine Klasse Menge. Diese soll es ermöglichen, mit Mengen im mathematischen Sinne umzugehen. Eine Menge soll dabei eine beliebig große Anzahl von Personen-Objekten aufnehmen können (verwaltet in einem Array), jede Person aber nur ein Mal. Hierbei soll gelten, dass zwei Personen gleich sind, wenn Sie namensgleich sind, also in Vor- und Nachname übereinstimmen.

In der Klasse Menge sollen dann noch einige Funktionen geschrieben werden wie eine leere Menge erzeugen, Personen hinzufügen oder Schnittmengen bilden und in einem Testprogramm ausgeführt werden.

Wir sollen keine ArrayList verwenden. Die Klasse Person ist ja erstmal ganz basic:


Java:
public class Person {
    private String vorname;
    private String nachname;
    
    public Person(String vorname, String nachname) {
        this.vorname = vorname;
        this.nachname = nachname;
    }
    
    public void setVorname(String vorname) {
        this.vorname = vorname;
    }
    
    public String getVorname() {
        return vorname;
    }
    
    public void setNachname(String nachname) {
        this.nachname = nachname;
    }
    
    public String getNachname() {
        return nachname;
    }
}

Und jetzt komm ich einfach nicht weiter. In der Klasse Menge möchte ich eine leere Menge erstellen, das heißt, ein leeres Person Array?
Java:
    public Menge(int anzahl) {
        Person[] personen = new Person[anzahl];
    }

Dann würde ich aber immer, wenn ich den Konstruktor aufrufe, das alte Array überschreiben oder? Ich habe in der main dann erstmal eine leere Menge erstellt und dann drei Personen, die ich dann in das Array einfügen wollte, aber auch da Fehler
Java:
        Person p1 = new Person("Max", "Mustermann");
        Person p2 = new Person("Erika", "Musterfrau");
        Person p3 = new Person("Lisa", "Kim");
        
        Menge m1 = new Menge(3);
        m1.personen[0] = p1;
Vielleicht kann mir jemand einen Denkanstoß geben.. Ich steh total auf dem Schlauch.
 
mihe7

mihe7

Top Contributor
Naja, wenn Du das personen-Array im Konstruktor deklarierst, ist es eine lokale Variable, die eben nur im Konstruktor existiert. Abgesehen davon kapselt man Zugriffe auf das Array von außen durch entsprechende Methoden.
 
A

aramvay

Mitglied
Meine Änderung:
Java:
public class Menge {
    
    private Person[] personen;
    
    public Menge(int anzahl) {
        this.personen = new Person[anzahl];
    }

    public void setPersonenLeer(int anzahl) {
        this.personen = new Person[anzahl];
    }
    
    public void setPersonen(int anzahl) {
        this.personen = new Person[anzahl];
        for (int i = 0; i < personen.length; i++) {
            System.out.println(i+1 + ". Person:");
            String v = IO.readString("Vorname: ");
            String n = IO.readString("Nachname: ");
            personen[i] = new Person(v, n);
        }
    }
    
    public Person[] getPersonen() {
        return personen;
    }
    
    public boolean gleichheit(Person[] a1, Person[] a2) {
        if(Arrays.equals(a1, a2)) {
            return true;
        }
        else {
            return false;
        }
    }
So sollte ich doch auf das Array mit getPersonen zugreifen können, oder?
Jetzt funktioniert aber meine gleichheit Methode nicht.. In der main erstelle ich zwei Mengen mit erstmal nur einer Person, benenne sie auch gleich, bekomme jedoch trotzdem false. Habe ich equals falsch verwendet?

Java:
            //Ausschnitt aus der main
        Menge mVergleich1 = new Menge(1);
        mVergleich1.setPersonen(1);
        
        Menge mVergleich2 = new Menge(1);
        mVergleich2.setPersonen(1);
        
        Menge mVergleich3 = new Menge(0);
        
            //Switchcase...
        case 3: {
                System.out.println("3) Überprüfe auf Gleichheit zweier Mengen");
                if (mVergleich3.gleichheit(mVergleich1.getPersonen(), mVergleich2.getPersonen()) == true) {
                    System.out.println("Die Mengen sind gleich!");
                }
                else {
                    System.out.println("Die Mengen sind nicht gleich!");
                }
                break;
            }
 
A

aramvay

Mitglied
Ich weiß leider nicht, was du genau mit Kapseln meinst. Wir haben bisher gelernt, Objektvariablen auf private zu setzen und mit gettern darauf zuzugreifen.. o_O

Das sind die Aufgaben, also auch die Operationen?

a) Erzeugen einer neuen leeren Menge.
b) Erzeugen einer neuen Menge mit einer bereits existierenden (Copy-Konstruktor, flache Kopie)
c) Überprüfen auf Gleichheit zweier Mengen
d) Hinzufügen einer Person zu einer Menge.
e) Entfernen einer Person aus einer Menge.
f) Überprüfung anhand des Vor- und Nachnamens, ob eine bestimmte Person in der Menge enthalten ist.
g) Schnittmengenbildung zweier Mengen.
h) Vereinigung zweier Mengen.
i) Differenzbildung zweier Mengen.
 
A

aramvay

Mitglied
Danke für die Antwort. Leider weiß ich trotzdem nicht, wie ich weitermachen soll. Meine Methoden funktionieren nicht und ich weiß nicht, warum. Die Gleichheit ist oben schon, hier das Überprüfen, ob eine Person in einer Menge vorhanden ist
Java:
    public boolean personInMenge(String vorname, String nachname) {
        Person test = new Person(vorname, nachname);
        for (int i=0; i < personen.length; i++) {
            Person inMenge = personen[i];
            if(inMenge.equals(test)) {
                return true;
            }
        }
        return false;
    }
 
mrBrown

mrBrown

Super-Moderator
Mitarbeiter
Die Gleichheit ist oben schon
Das was oben ist, ist ein Vergliich zweier Arrays – das hat nicht viel mit der Gleichheit zweier Mengen zu tun :)

hier das Überprüfen, ob eine Person in einer Menge vorhanden ist
In Person ist equals nicht überschrieben, daher gibt equals dort nicht das erwartete aus.

Du kannst aber einfach ganz direkt die Aufgabenstellung umsetzen: "Überprüfung anhand des Vor- und Nachnamens". Das ist in dem Fall für dich deutlich einfacher, als equals korrekt zu implementieren.
 
mihe7

mihe7

Top Contributor
Ich weiß leider nicht, was du genau mit Kapseln meinst. Wir haben bisher gelernt, Objektvariablen auf private zu setzen und mit gettern darauf zuzugreifen..

Wenn Du einen Fernseher nimmst, dann kapselt dieser die Elektronik. Du hast Bedienelemente wie z. B. einen Power-Schalter, musst aber nicht wissen, ob dieser intern nun den Punkt 321 mit dem Punkt 123 kurzschließt, ob es nur ein kurzes Signal ist oder dauerhaft kurzgeschlossen wird usw. Das hat den Vorteil, dass Du als Anwender praktisch jeden Fernseher einschalten kannst, völlig egal, wie das technisch umgesetzt wurde.

Die Implementierungsdetails sind also gekapselt.

Übertragen auf den Fernseher hast Du mit Deinem Getter ein Service-Türchen in das TV-Gerät eingebaut, über das der Anwender Zugang zur Elektronik hat und nach Anleitung nun Punkt 321 mit Punkt 123 mit einem Stück Draht verbinden soll, um das Teil einzuschalten. So etwas gilt es zu vermeiden.

Du willst eine Menge implementieren. Diese kann auf die angegebenen Weisen (Operationen) verwendet werden. Wie Du diese umsetzt, soll von außen (möglichst) nicht erkennbar sein.

a) Erzeugen einer neuen leeren Menge.
Das mach ich mal als Beispiel vor. Wie kann man eine leere Menge darstellen? Hm... wie viele Elemente besitzt denn eine leere Menge? Richtig, keine, also 0. Das soll man jetzt mit einem Array umsetzen, was kein größeres Problem darstellt:
Java:
public class Menge {
    private Person[] personen;

    /** Erzeugt eine leere Menge. */
    public Menge() {
        personen = new Personen[0];
    }
}

Und so machst Du das mit allen anderen Methoden auch. Das kann z. T. etwas knifflig werden :)
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
C Die Klasse Menge mit Konstruktoren und einfachen Methoden Java Basics - Anfänger-Themen 5
C Menge (Klasse und Objekte) Java Basics - Anfänger-Themen 3
S Klasse Menge Java Basics - Anfänger-Themen 12
S Wert-Orientere Klasse Menge Java Basics - Anfänger-Themen 23
L Attribute aus Klasse in berechnungs Methode übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 1
C Meldung einer Klasse nach "oben" Java Basics - Anfänger-Themen 6
A Methode in einer anderen Klasse verwenden Java Basics - Anfänger-Themen 1
D Attribut Telefonnummer - eigene Klasse oder String Java Basics - Anfänger-Themen 13
N Variable aus anderen Variablen in statischer Klasse berechnen/abspeichern? Java Basics - Anfänger-Themen 4
jonny_2k12 Wie kann ich eine ArrayList aus einer Klasse in eine andere übergeben? Java Basics - Anfänger-Themen 21
L Datentypen Deklarierte Felder einer Generic Klasse bestimmen Java Basics - Anfänger-Themen 7
C Methoden können nicht auf Instanzvariable der Klasse zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 3
J Scanner-Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 2
itsmejo Erste Schritte Auf Attribut einer anderen Klasse zugreifen. Java Basics - Anfänger-Themen 14
P NoClassDefFoundError: org/apache/commons/collections4/ListValuedMap trotz vorhandener Klasse? Java Basics - Anfänger-Themen 10
V Array aus Klasse um vererbte Elemente erweitern Java Basics - Anfänger-Themen 3
M konzeptuelle Frage: In welcher Klasse definiert man am Besten Methoden, die die Kommunikation mit dem User regeln? Java Basics - Anfänger-Themen 8
M Warum dürfen Objekte einer Klasse auf statische Variablen dieser Klasse referenzieren? Java Basics - Anfänger-Themen 10
P Klasse hat keinen Zugriff auf getter/setter-Methoden eines Objektes Java Basics - Anfänger-Themen 9
M Integer aus aus einer Klasse in andere speichern Java Basics - Anfänger-Themen 12
B Objekt von EJB in Controller (CDI) - Klasse füllen? Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Java Klasse Object Java Basics - Anfänger-Themen 5
E abstrakte Klasse implementiert ein Interface Java Basics - Anfänger-Themen 40
B Klassen Abstrake Klasse und Template Methode Java Basics - Anfänger-Themen 4
S ArrayList in andere Klasse übernhemen Java Basics - Anfänger-Themen 5
B Erste Schritte Guice Injection nicht in jeder Klasse möglich Java Basics - Anfänger-Themen 2
Y Java andere Klasse aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 6
B Objektverwaltung mit ArrayList in einer seperaten Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 24
G unklares Verhalten nach Instanzierung neuer Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 3
Z Matrix Klasse mit Mehrdimensionalen Array (Addition, Multiplikation, to String) Java Basics - Anfänger-Themen 57
S Auf Methode einer anderen Klasse zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 3
S Eigene LinkedList Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 4
A Klasse um daten zu einlesen Java Basics - Anfänger-Themen 26
R Methode zwei Sortierkriterien der Klasse Comparator übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 4
I Klasse selbst fortlaufend nummerieren lassen Java Basics - Anfänger-Themen 11
J Combobox füllen mit Wertausgabe von andere Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Auf erstelltes Objekt einer anderen Klasse zugreifen. Java Basics - Anfänger-Themen 5
M Zugriff auf eine ArrayList in einer anderen Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 4
bensdt Klasse erweitern um eine Methode "void decrement()" Java Basics - Anfänger-Themen 5
Y Wie rufe ich die Klasse auf? Java Basics - Anfänger-Themen 6
F Variablen Werte einer Klasse überschreiben Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Methode von vererbter Klasse, statt die der "Mutterklasse" aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 28
N Klassen Warum kann meine Klasse nicht auf Methoden der anderen Klasse zugreifen? Java Basics - Anfänger-Themen 6
N Was macht die Klasse? Java Basics - Anfänger-Themen 3
V_Fynn03 Erste Schritte Einen Wert in ein TextField einfügen aus einer anderen Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 3
V_Fynn03 Kontostand anzeigen lassen von einer anderen Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 3
X Auf Attribut einer anderen Klasse zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 2
D ObjektStrom mit Klasse Widget Java Basics - Anfänger-Themen 15
M Klassen Methode in anderer Klasse aufrufen? Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Methode in anderer Klasse aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 5
D OOP- Eine Klasse in mehrere Klassen aufteilen Java Basics - Anfänger-Themen 7
G Unterklassen (Klasse für Ausgabe) Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Methode in der Klasse erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 2
S Frage Klasse und Objekte Java Basics - Anfänger-Themen 2
E Methode soll andere Methode der selben Klasse aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 28
S Instanzvariablen vom Typ einer Klasse definieren Java Basics - Anfänger-Themen 12
B Mit methode Objekt aus anderer Klasse erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 6
B Attribut vom Typ einer Klasse? Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Klasse erbt von Interfaces Java Basics - Anfänger-Themen 6
M Objekt einer Klasse speichert die Veränderung nicht Java Basics - Anfänger-Themen 1
K Klassen Klasse erstellen, die Punkte eines Koordinatensystems repräsentiert? Java Basics - Anfänger-Themen 3
K Boolean in einer erstellten Klasse verwenden Java Basics - Anfänger-Themen 14
T KLasse das bessere Array Java Basics - Anfänger-Themen 16
T Abstrakte Klasse und Interfaces Java Basics - Anfänger-Themen 12
J Kann man files in einer Klasse speichern. Java Basics - Anfänger-Themen 2
D Generische Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 6
B Enum innerhalb einer Klasse / anderes Konzept Java Basics - Anfänger-Themen 8
B Infos zu Attribute in einer Klasse speichern Java Basics - Anfänger-Themen 3
W Zwei Programme sollen auf eine Klasse zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 18
J Kompilierte Klasse mit Namespace per CMD aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 8
L Klassen Wie “installiert” man eine Klasse? Java Basics - Anfänger-Themen 2
B Klasse Tier Java Basics - Anfänger-Themen 2
E Eigenschaften Werte, in einer anderen Klasse, zuweisen Java Basics - Anfänger-Themen 40
M Klassen Klasse aus anderer Klasse "aufrufen" Java Basics - Anfänger-Themen 2
O Anonyme Klasse einer Liste erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 7
B EJB und Arquillian - bekomme Nullpointer Exception beim Aufruf der EJB Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 40
D Abstrakte Klasse, Konstruktorkette, Attribute setzen Java Basics - Anfänger-Themen 12
J Erste Schritte if Abfrage von JButton in 2. Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 27
S Java Array Länge aus anderer Klasse lesen Java Basics - Anfänger-Themen 1
G JTextField per Button speichern und an andere Klasse übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
L Klassen Kann eine Unterklasse einer abstrakten Klasse ein Interface implementieren? Java Basics - Anfänger-Themen 2
R Weitergabe von Arrays aus Methoden in andere Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 5
A Mit JComboBox Ergebnis einen Integer aus einer anderen Klasse aufrufen. Java Basics - Anfänger-Themen 2
M JTable an andere Klasse übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
M Klasse in JTable einfügen Java Basics - Anfänger-Themen 7
K Klasse mit einer Array-Eigenschaft Java Basics - Anfänger-Themen 4
H Eine befühlte Klasse weiter geben an Controller Java Basics - Anfänger-Themen 12
B Klassen Zugriff auf ein Objekt einer Klasse aus einer Methode heraus Java Basics - Anfänger-Themen 4
O Scanner Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 8
E Klassen Auto Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 6
D Zugriff auf Methode einer anderen Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 5
I Eigenschaften von Position aus anderer Klasse übernehmen Java Basics - Anfänger-Themen 17
I Instanz einer anderen Klasse zurückgeben Java Basics - Anfänger-Themen 34
F Auf Array einer anderen Klasse zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 4
A OOP Variable in anderer Klasse durch Methode aufrufen und einer anderen Variable gleichsetzen Java Basics - Anfänger-Themen 2
S getter, setter in abstrakter Klasse oder lieber Unterklassen Java Basics - Anfänger-Themen 4
J In einer Klasse ein AlertDialog einfügen Java Basics - Anfänger-Themen 4
UnknownInnocent Interface Klasse Frame (extends JFrame) aus anderer Klasse schließen Java Basics - Anfänger-Themen 7
J Variablen mit einer anderen Klasse bekannt machen Java Basics - Anfänger-Themen 7
E Best Practice Konstruktor mit bestehender Intanz der gleichen Klasse aufrufen Java Basics - Anfänger-Themen 4

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben