Objekte von 2 GUIs zusammenfassen

Bitte aktiviere JavaScript!
Hallo,
hier ein etwas eigenartiges Problem welches mit der allgemeinen Struktur meines Programms zusammenhängen könnte. Als Schulprojekt sollten wir Pokemon Go nachprogrammieren (stark vereinfacht nur mit 1-2 Fenstern und nem Kampf (Noch nicht implementiert)
Nun habe ich mir ein paar Objekte erstellt, welche ich in der GUI ausgeben lassen will. Beim Klicken auf ein Pokemon (JButton) wird ein neues Fenster geöffnet (vielleicht wäre ein JPanel über den anderen Elementen im selben Fenster besser?)
Nun habe ich beim neuen Fenster die selben Objekte nochmal erstellt was ja nicht der Sinn der Sache ist. Wie könnte ich dies umgehen?
Würde mich über Hilfe sehr freuen :)

Edit: Um es klarzustellen, es geht nur um die GUI Dateien und die Main-Methode der PokemonÜbersicht wird später noch gelöscht, ist also nicht wichtig.
 

Anhänge

A

Anzeige




Vielleicht hilft dir unser Kurs hier weiter —> (hier klicken)
Mittlerweile habe ich auch schon eine Lösung gefunden. Die erstellten Objekte sind die Spieler/Pokemon in den Konstruktoren und ich wusste nicht wie ich das alles ohne neue GUIKlasse machen kann damit sich ein neues Fenster öffnet. Ich habe jetzt einfach einen parametrisierten Konstruktor als Lösung erstellt. Trotzdem danke für die Antwort ^^
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben