Literatur/Tutorial fuer Webprogrammierung

Diskutiere Literatur/Tutorial fuer Webprogrammierung im Bücher, Tutorials und Links Bereich.
4

404NotFound

Hallo *,

über die Suchfunktion habe ich leider nichts passendes gefunden. Momentan bin ich auf der Suche nach einen umfassenden Tutorial oder einem Buch, der einen in das Thema Webprogrammierung einleitet und anhand von einem Beispiel näher erläutert. Idealerweise soll der Autor dabei eine Website mittels JSP, Servlets, MySQL, HTML, CSS, Javascript umsetzen. Das Problem hierbei ist, dass im Netz viele Tutorials zu JSP, Servlets usw. existieren aber nur an kleineren Beispielen erklärt wird und kein komplettes Projekt umgesetzt wird. Ich suche speziell eine Quelle (Literatur, Link, Tutorial), die von Anfang bis Ende eine dynamische Website erstellt und mit verschiedenen Funktionen und Features umgesetzt wurde.

Ich hoffe ich konnte euch mein Problem gut genug beschreiben ;)

Schonmal vielen Dank für eure Antworten.

Viele Grüße
404
 
J

JuKu

Ich glaube das große Problem ist, dass die meisten Webseiten nicht in Java, sondern in PHP geschrieben werden.
Und da ich selbst bereits beides gemacht habe und die Unterschiede in etwa kenne, kann ich dir nur empfehlen, dir mal PHP genauer anzuschauen!

Zumal du auch bedenken musst, dass du bei PHP nur nen Webhoster und bei Java direkt nen virtuellen Server (teurer) benötigst, damit du deine Webseite online stellen kannst.
 
sascha-sphw

sascha-sphw

Aber selbst mit PHP, es gibt so viele Wege die zu einer Webseite führen. Abhängig von den Anforderungen, möchtest Du evtl. Frameworks oder Libs verwenden, hier gibt es für alle möglichen Ansätze unterschiedlich gut geeignete.

Ich glaube Du bist besser beraten wenn Du Dich in die einzelnen Themen separat einliest, zusammen setzten ist dann nicht mehr all zu schwer. Aber vorher solltest Du Deine Anforderung definieren und geeignete Frameworks oder Libs recherchieren.
 
Thallius

Thallius

Ich glaube Du bist besser beraten wenn Du Dich in die einzelnen Themen separat einliest, zusammen setzten ist dann nicht mehr all zu schwer. Aber vorher solltest Du Deine Anforderung definieren und geeignete Frameworks oder Libs recherchieren.
Ich finde gerade am Anfang sollte man erstmal alles einmal selber gemacht haben. Frameworks kann man später immer noch benutzen wenn man auch versteht was und wie diese das machen. Wer bei seinem ersten Projekt gleich versucht Symfony einzusetzen wird entweder scheitern oder niemals kapieren was in seinem eigenen Projekt eigentlich passiert.

Gruß

Claus
 
mrBrown

mrBrown

"Workshop JavaEE 7" soll ganz gut sein.

Wenn du Java kannst, würde ich nicht zu PHP wechseln, vor allem nicht wegen den paar Euros die man beim Webhosting spart...

Ich glaube das große Problem ist, dass die meisten Webseiten nicht in Java, sondern in PHP geschrieben werden.
Da stimm ich voll zu, PHP ist echt ein großes Problem ;)
 
Thallius

Thallius

"Workshop JavaEE 7" soll ganz gut sein.

Wenn du Java kannst, würde ich nicht zu PHP wechseln, vor allem nicht wegen den paar Euros die man beim Webhosting spart...
;)
Paar Euro ist gut. Webhosting Pakete haben den riesigen Vorteil, dass sie in der Regel unbegrenzten Traffik haben. Während man bei Servern immer fürs Traffic bezahlt. Das kann sehr schnell sehr teuer werden wenn einmal ein paar böse Bots auf deinen Server aufmerksam geworden sind...

Gruß

Claus
 
mrBrown

mrBrown

Paar Euro ist gut. Webhosting Pakete haben den riesigen Vorteil, dass sie in der Regel unbegrenzten Traffic haben. Während man bei Servern immer fürs Traffic bezahlt. Das kann sehr schnell sehr teuer werden wenn einmal ein paar böse Bots auf deinen Server aufmerksam geworden sind...
Ja, den Vorteil haben Webhosting-Pakete für Java aber auch und den Nachteil hat der Server auch, wenn PHP drauf läuft...
 
sascha-sphw

sascha-sphw

Ich finde gerade am Anfang sollte man erstmal alles einmal selber gemacht haben
@Thallius Stimme ich Dir prinzipiell zu, aber gerade am Anfang würde ich auch nicht gleich eine Webseite mit JSP, Servlets, MySQL, HTML, CSS, Javascript umsetzen.
Dann doch eher Schritt für Schritt, erstmal statisches HTLM und CSS, dann dynamische Elemente mit JavaScript und dann mit dem Backend weiter.

PHP vs Java:
Ich finde beide Sprachen haben ihre Berechtigung im Web, aber es kommt immer auf die Anforderungen an welche Sprache ich bevorzugen würde.
 
4

404NotFound

Hallo,

vielen Dank für die vielen hilfreichen Antworten. Das Projekt, welches ich umsetzen möchte, wird nicht sehr groß sein und demnach nicht "veröffentlicht". Es wird nur local auf einem Tomcat-Server laufen und der Aufwand wird sich sehr in Grenzen halten. Ich möchte lediglich das Webprojekt als Übung umsetzen, um mich mit den genannten Themen näher zu beschäftigen und meine Java-Kenntnisse zu vertiefen.

Ich habe bereits eine statische Website mittels HTML und CSS erstellt und wollte nun ein paar zusätzliche Features einbauen über JSP, Servlets und bestimmte Daten in der DB speichern. Ich würde jetzt genau zu dem Punkt gelangen, der mich eben am meisten interessiert (Backend-Anbindung). Ich habe bereits einige Tutorials durchgemacht aber es fehlt der komplette "rote Faden". Ich würde gerne mal eine komplette Website mit ein paar zusätzlichen Features umsetzen und nicht nach 1 oder 2 einfachen Servletaufrufen aufhören.


"Workshop JavaEE 7" soll ganz gut sein.

Wenn du Java kannst, würde ich nicht zu PHP wechseln, vor allem nicht wegen den paar Euros die man beim Webhosting spart...
Vielen Dank für deinen Tipp. Leider konnte ich das Buch noch nicht als E-Book herunterladen aber nächste Woche werde ich mal in die Bibliothek gehen ;)

Gibt es sonst noch weitere Empfehlungen?

Danke und Viele Grüße
404
 
Thema: 

Literatur/Tutorial fuer Webprogrammierung

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben