BiPredicate in einer forEach Methode

O

ocsme

Top Contributor
Hallo zusammen,

ich würde gerne einen BiPredicate matchen und in der forEach Methode dann nutzen.
Das ganze sieht so aus:

Java:
BiPredicate<Kunde, Integer> geborenNach = (k,j) -> k.geb >= j;

Die Klasse Kunde speichert einfach nur das Geburtsdatum etc.
Nun kann ich dieses Predikät ja so in einer ForEach Schleife nutzen:
Java:
        for(Kunde k : kundenList)
            if(geborenNach.test(k, 1950))
                System.out.println(k);

Was ich nun möchte ist meine kundenList eben mit kundenList.stream().allMatch(geborenNach(k,1959).forEach(System.out::println).
Doch die allMatch Methode erwartet ja ein Predicate und kein BiPredicate. Derzeit habe ich keine Methode gefunden :-(
Muss ich das BiPredicate umschreiben zu einem normalen Predicate? Geht das überhaupt so leicht?
 
H

httpdigest

Top Contributor
allMatch ist nicht die Methode, die du möchtest. allMatch liefert insgesamt ein boolean zurück, der angibt, ob ALLE Elemente im Stream ein Prädikat erfüllen. Du willst filter().
Desweiteren musst du einfach nur ein Predicate<Kunde> erzeugen, z.B. durch Anwendung von geborenNach.test(k, j), wobei j ein konkreter Parameter ist und k ungebunden ist. Java hat leider leider keine partielle Auswertung, somit brauchst du z.B. eine weitere Lambda Expression, die statisch den Typ Predicate<Kunde> hat und z.B. als Wert eine Auswertung von geborenNach.test(k, j) mit einem konkreten j ist, aber dem k aus deiner neuen Lambda-Expression, also z.B. so:
Java:
static BiPredicate<Kunde, Integer> geborenNach = (k, j) -> k.geb >= j;
static Predicate<Kunde> geborenNach(int j) {
    return k -> geborenNach.test(k, j);
}

// in einer anderen Methode:
kundenList.stream().filter(geborenNach(1959)).forEach(System.out::println);
 
O

ocsme

Top Contributor
Vielen Dank für die schnelle Antwort :)
Das ganze leuchtet mir nun ein. Als ich gerade eben den Post verfasst habe, ist mir auch kurz drauf eingefallen das allMatch eine Terminale Operation ist.
Da muss ich weiter am Ball bleiben :) Nochmals Danke
 
H

handshake45

Bekanntes Mitglied
Ich hätte es so gemacht:
Java:
import java.util.ArrayList;
import java.util.List;
import java.util.function.BiFunction;
import java.util.stream.Stream;

public class Kunde {
	public static BiFunction<List<Kunde>, Integer, Stream<Kunde>> filteredStream = (kunden, jahr) -> kunden.stream().filter(k -> k.geb >= jahr);
	private int geb;
	Kunde(int geb) {
		this.geb = geb;
	}
	public static void main(String[] args) {
		ArrayList<Kunde> kunden = new ArrayList<Kunde>();
		Kunde kunde1 = new Kunde(1949);
		Kunde kunde2 = new Kunde(1951);
		Kunde kunde3 = new Kunde(1949);
		kunden.add(kunde1);
		kunden.add(kunde2);
		kunden.add(kunde3);
		filteredStream.apply(kunden, 1950).forEach(System.out::println);
		System.out.println(kunde2);
	}
}
 
O

ocsme

Top Contributor
Danke @handshake45 das habe ich noch gar nicht gesehen so =)
Ich versuche mich gerade in die Lambda Thematik deutlich besser einzuarbeiten :) Mein Problem ist eben auch das ich viele Methoden nicht kenne weil ich von Anfang an die Methoden immer selbst geschrieben hab um zu verstehen wie es geht und ob das korrekt ist was ich mache :-D Vielleicht eine Doofe Idee aber naja =D
 
H

httpdigest

Top Contributor
Vielleicht wäre für das grundsätzliche Verständnis von bzw. Denkweise bei funktionaler Programmierung für dich auch die Sprache Haskell interessant. Dein Beispiel liesse sich z.B. so umsetzen:
Code:
data Kunde = Kunde { geb :: Int } deriving (Show)
geborenNach = (. geb) . (<=)
alleGeborenNach = filter . geborenNach
nach1990Geboren = alleGeborenNach 1990
main = do
  let kundenListe = [Kunde{geb=1989},
                     Kunde{geb=1990},
                     Kunde{geb=1994}]
  putStrLn $ show (nach1990Geboren kundenListe)
Da hast du z.B. ganz simple Funktionskomposition (.), partielle Auswertung, in die Sprache eingebaute Listenstrukturen und Tupel. Vielleicht macht es für dich Sinn, das Ganze so rum zu lernen und dann das Gelernte in Java anzuwenden.
Warum glaube ich das: Weil Javas objektorientiertes und nominale Typsystem und das "Draufstülpen" von funktionalen Aspekten es Neulingen eher schwer macht, funktional zu denken, weil man mehr damit beschäftigt ist, die richtigen Interfaces/Klassen zu finden und per Lambda-Adapter miteinander zu verbinden, statt die implementierte Funktion und den "Flow" der Informationen dadurch zu sehen.
 
O

ocsme

Top Contributor
weil man mehr damit beschäftigt ist, die richtigen Interfaces/Klassen zu finden und per Lambda-Adapter
So geht es mir derzeit. Ich schaue dann über Eclipse immer in die Klassen rein. Oft schreibe ich die ganzen Lambdas dann auch erst so:
Java:
        BiPredicate<Kunde, Integer> test = new BiPredicate<Kunde, Integer>() {

            @Override
            public boolean test(Kunde t, Integer u) {
                // TODO Auto-generated method stub
                return t.geb >= u;
            }
            
        };

Ich weiß auch das ist nicht im Sinne des Erfinders doch wie du schon festgestellt hast finde ich es am Anfang echt schwer so umzudenken :-(
Derzeit stehe ich auch wieder vor einem kleinen Problem. Da ich keine Lambda Aufgaben habe sondern mir einfach so welche Ausdenke, hatte ich mir vorgestellt ich erstelle eine List<String> und entferne in dieser Liste dann alle kleinen Buchstaben oder große Buchstaben oder Sonderzeichen. Einfach dann eben nur etwas rum spielen mit dem ganzen 🙃
Doch ich bekomme es nicht hin =(

Java:
List<String> sl = new ArrayList<>();
        sl.add("DAS");
        sl.add("ist");
        sl.add("ein");
        sl.add("Test");
        sl.add("5§$");
Jetzt wollte ich erst einmal alle kleinen Buchstaben löschen lassen.
also dachte ich sl.replaceAll(); doch da ich auch die ganzen Methoden so nicht im Kopf habe :-( Ist es so für mich unmöglich. Deswegen fahre ich wieder den Ansatz:
Java:
        sl.replaceAll(new UnaryOperator<String>() {

            @Override
            public String apply(String t) {
                String erg = "";
                for(int i = 0; i < t.length(); i++)
                    if(Character.isLowerCase(t.charAt(i)))
                        erg += t.charAt(i);
                return erg;
            }
            
        });
An der Stelle liegt das Problem eher an der Klasse String würde ich sagen :-( Regex wäre ich auch froh über ein gutes Tutorial. Da hab ich mich mal eingelesen doch irgendwie wollte das überhaupt nicht klappen :-(
 
Flown

Flown

Administrator
Mitarbeiter
Regex ist relativ simpel, wenn man weiß was man genau (nicht) haben möchte. In deinem Fall sind es nur Kleinbuchstaben, alle anderen sollen mit einem Leerstring ersetzt werden:
Das äquivalent in Java (Character::isLowerCase) ist in JavaRegex: \p{javaLowerCase}
Und somit könnte dein ganzer Code dann so aussehen:
Java:
List<String> sl = List.of("DAS" , "ist" , "ein" , "Test" , "ä5§$");
sl.stream()
    .map(t -> t.replaceAll("[^\\p{javaLowerCase}]", ""))
    .filter(t -> !t.isEmpty())
    .forEach(System.out::println);
 
O

ocsme

Top Contributor
Das muss ich mir dringend anschauen :)
Ich weiß nämlich derzeit auch nicht wie es ohne Regex gehen soll! Außer man codet es dann oben aus und gibt in map dann den String zurück geht ja auch doch mit Regex geht es ja viel schöner :)
 
H

handshake45

Bekanntes Mitglied
Mein Problem ist eben auch das ich viele Methoden nicht kenne weil ich von Anfang an die Methoden immer selbst geschrieben hab um zu verstehen wie es geht und ob das korrekt ist was ich mache :-D Vielleicht eine Doofe Idee aber naja
Nein keine doofe Idee... Das mache ich bis heute noch so - und viele der Youngsters können es heute einfach nicht mehr anders.

Bleib am Ball. :)
 
O

ocsme

Top Contributor
Danke :) nur ist es so eben doppelter Aufwand ;-) Man muss die Sachen verstehen und später so oder so die ganzen Methoden aus den Klassen lernen! Sonst sieht es später übel aus 🙃

Hat noch jemand eine andere Idee mit der String Liste ohne Regex? Ich bin da schon die ganze Zeit am knobeln doch nicht wirklich produktives =(
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
Curtis_MC Methoden Rückgabewert von BiPredicate Java Basics - Anfänger-Themen 6
U Compiler-Fehler Programmierung einer Drehkugel Java Basics - Anfänger-Themen 8
T Bestimmte Zahlen ausgeben mit einer whilfe Schleife Java Basics - Anfänger-Themen 21
JD_1998 Array-Position aus einer Methode in einer anderen ausgeben (Kurze Frage) Java Basics - Anfänger-Themen 2
JD_1998 Random Array sortieren mit Hilfe einer Methode Java Basics - Anfänger-Themen 4
jonny_2k12 Wie kann ich eine ArrayList aus einer Klasse in eine andere übergeben? Java Basics - Anfänger-Themen 21
L Datentypen Deklarierte Felder einer Generic Klasse bestimmen Java Basics - Anfänger-Themen 7
O Namen (mit Umlauten und ß) in einer ArrayList suchen Java Basics - Anfänger-Themen 5
A eine neue normale String-Array von einer String-Array, die in for schleife ist, schaffen Java Basics - Anfänger-Themen 3
itsmejo Erste Schritte Auf Attribut einer anderen Klasse zugreifen. Java Basics - Anfänger-Themen 14
DorFey Schrittweises abändern des GUI während for-Schleife / pausieren einer for-Schleife Java Basics - Anfänger-Themen 3
R Implementieren einer iterativen und rekursiven Klassenmethode. Java Basics - Anfänger-Themen 1
K Übergabe des Wertes einer Variable aus main() in eine Klassenmethode Java Basics - Anfänger-Themen 8
K Übergabe von Werten (zweidimensionales Array) aus einer Methode an zweidimensionales Array in main() Java Basics - Anfänger-Themen 3
J Übergeben einer Objektreferenz Java Basics - Anfänger-Themen 6
M this.object in einer parameterlosen Methode verwenden Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Warum dürfen Objekte einer Klasse auf statische Variablen dieser Klasse referenzieren? Java Basics - Anfänger-Themen 10
A Fehler beim Ausführen einer class Datei Java Basics - Anfänger-Themen 6
M Integer aus aus einer Klasse in andere speichern Java Basics - Anfänger-Themen 12
P Problem beim Überschreiben einer vererbten Methode Java Basics - Anfänger-Themen 4
P Veränderungen einer ObservableList Java Basics - Anfänger-Themen 10
N enum Attribut von Objekten einer Hashmap ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 6
N Typebound Objekte einer Arraylist hinzufügen Java Basics - Anfänger-Themen 7
V Variablen statische Variable einer Objektvariable zuordnen Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Letztes Element einer ArrayList Java Basics - Anfänger-Themen 12
L Wie greife ich in der Subklasse auf die Parameter einer Methode der Superklasse zu ? Java Basics - Anfänger-Themen 15
ms_cikar Den Wert einer Hex. value bestimmten. Java Basics - Anfänger-Themen 8
O zufälliges Wort aus einer Datei einlesen Java Basics - Anfänger-Themen 21
E Rückwärtsmultiplikation einer invertierten matrix Java Basics - Anfänger-Themen 2
U Objekte in einer LinkedList sortieren Java Basics - Anfänger-Themen 5
S Erzeugen einer eindeutigen ID Java Basics - Anfänger-Themen 2
N Methode um Objekte einer Liste hinzuzufügen Java Basics - Anfänger-Themen 1
B Objektverwaltung mit ArrayList in einer seperaten Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 24
G Problem bei der Ausgabe einer Main Claase Java Basics - Anfänger-Themen 7
I ArrayList erstellen innerhalb einer Zeile? Java Basics - Anfänger-Themen 3
L Variable von einer Methode zu einer anderen Methode inkl. einer "Zwischenmethode" Java Basics - Anfänger-Themen 1
B Hilfe bei einer rekursiven Methode Java Basics - Anfänger-Themen 3
KogoroMori21 Mit einer Schleife eine Treppe zeichnen Java Basics - Anfänger-Themen 29
S Auf Methode einer anderen Klasse zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 3
B Summe von Property innerhalb einer Liste via Lambda Java Basics - Anfänger-Themen 1
M Wie kann ich ein Objekt erstellen, wenn sich der Klassenname in einer Variablen befindet? Java Basics - Anfänger-Themen 10
V Collections int Werte in einer Liste sortieren Java Basics - Anfänger-Themen 23
V_Fynn03 Beliebiges Element in einer Liste löschen (Java)(Lineare Datenstrukturen) Java Basics - Anfänger-Themen 9
S Variablen Variablen in einer Schleife erstellen lassen Java Basics - Anfänger-Themen 11
A Java . punkt neben einer Zahl. Java Basics - Anfänger-Themen 1
D Frage zu Strings einer Exception Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Mit einer LinkedList vorwärts und rückwärts iterieren Java Basics - Anfänger-Themen 6
M Implementieren einer Datenstruktur, welche nur 5 Objekte speichert Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Auf erstelltes Objekt einer anderen Klasse zugreifen. Java Basics - Anfänger-Themen 5
S Endlosschleife beim Ausgeben einer LinkedList Java Basics - Anfänger-Themen 2
M Getter einer PriorityQueue Java Basics - Anfänger-Themen 1
M Zugriff auf eine ArrayList in einer anderen Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Implementierung einer getNextId Methode Java Basics - Anfänger-Themen 5
C Verschiedene Objekte in einer Liste speichern Java Basics - Anfänger-Themen 6
M Untersuchen ob ein Graph nach entfernen einer Kante immer noch zusammenhängend ist Java Basics - Anfänger-Themen 70
F Variablen Werte einer Klasse überschreiben Java Basics - Anfänger-Themen 4
N Erstellung einer Supermarktwarteschlange Java Basics - Anfänger-Themen 10
R Signatur einer Methode in JAVA Java Basics - Anfänger-Themen 4
J Ein Wort aus einer Datei zufällig ermitteln Java Basics - Anfänger-Themen 3
S Datenbank Tabelle eine Zeile an einer bestimmten Stelle einfügen Java Basics - Anfänger-Themen 2
S Verbindung von einer Excel Datei zu Java-- Java Basics - Anfänger-Themen 4
T Ausgabe einer for Schleife Java Basics - Anfänger-Themen 2
V_Fynn03 Erste Schritte Einen Wert in ein TextField einfügen aus einer anderen Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 3
V_Fynn03 Kontostand anzeigen lassen von einer anderen Klasse Java Basics - Anfänger-Themen 3
X Auf Attribut einer anderen Klasse zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 2
M Ausgabe einer Liste welche mehrere Stacks enthält Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Ist es möglich, das größte und zweitgrößte element in einem Array mit nur einer Schleife ausfindig zu machen ? Java Basics - Anfänger-Themen 19
G Problem beim Speichern von Objekten in einer Datei Java Basics - Anfänger-Themen 7
H Führende Nullen in Abhängigkeit von der Stellenanzahl einer Konstante Java Basics - Anfänger-Themen 4
N Methode mit einer Arraylist Java Basics - Anfänger-Themen 106
I ArrayList - Methode zum Speichern eines Eintrags in einer Datei Java Basics - Anfänger-Themen 17
S Kompilieren einer dekompiliertern JAR Java Basics - Anfänger-Themen 23
H Arraydaten aus einer anderen Methode ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 4
H Auf Objekte bzw Variabeln aus einer anderen Methode zugreifen Java Basics - Anfänger-Themen 7
J Brauche Hilfe bei einer aufgabe Java Basics - Anfänger-Themen 1
D Verständnisfrage zur Modellierung einer HDD Java Basics - Anfänger-Themen 17
H Punkt bewegt sich auf einer Ellipse Java Basics - Anfänger-Themen 6
T Return einer anderen Methode herausfinden Java Basics - Anfänger-Themen 9
F Mehrere Server Sockets in einer Anwendung Java Basics - Anfänger-Themen 9
H Knoten-Reihenfolge einer LinkedList invertieren Java Basics - Anfänger-Themen 11
J Fragen zu einer Methode Java Basics - Anfänger-Themen 3
W OOP Vererbung und Problem bei Zählschleife in einer Methode Java Basics - Anfänger-Themen 10
S Instanzvariablen vom Typ einer Klasse definieren Java Basics - Anfänger-Themen 12
S Gesamten String in einer Zeile ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
B Attribut vom Typ einer Klasse? Java Basics - Anfänger-Themen 3
I wieder mit einer Umwandelung habe ich Problem (diesmal von char Array zu char) Java Basics - Anfänger-Themen 1
A Mit einer Methode den Konstruktor aufrufen? Java Basics - Anfänger-Themen 2
M Objekt einer Klasse speichert die Veränderung nicht Java Basics - Anfänger-Themen 1
A Wie zwei zahlen in einer Variable speichern? Java Basics - Anfänger-Themen 7
K Boolean in einer Methode um 2 Objekte zu vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 12
B Berechnung zu einer Schleife formen Java Basics - Anfänger-Themen 6
S Aus einer .bz2 Datei auslesen Java Basics - Anfänger-Themen 2
M kann man return in nur einer Methode einsetzen? Java Basics - Anfänger-Themen 7
K Boolean in einer erstellten Klasse verwenden Java Basics - Anfänger-Themen 14
P Ich komme nicht mehr weiter bei so einer einfachen Sache... Java Basics - Anfänger-Themen 18
B Probleme bei einer Aufgabe Java Basics - Anfänger-Themen 19
B BITTE!! Ich brauche dringende Hilfe bei einer Aufgabe Java Basics - Anfänger-Themen 17
J NullPointerException beim Klonnen eines Arayys und beim aufrufen einer Methode Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Kann man files in einer Klasse speichern. Java Basics - Anfänger-Themen 2
C Zusammenfassen von Methoden in einer Hilfsmethode Java Basics - Anfänger-Themen 19

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben