Wie kann ich die Buchstaben sortieren nach der Höhe der Zahlen

B

Boegi

Mitglied
Java:
package spielerpunkte;
import javax.swing.JOptionPane;
public class spielerpunkte {
 public static void main(String[] args) {
 
  int arcobello, noreau, wick, oceberg, ebbett, sutter, lapierre;
 
  int a, b, c, d;
 
  arcobello=Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Arcobello ein"));
 
  noreau=Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Noreau ein"));
  wick=Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Wick ein"));
 
  oceberg=Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Oceberg ein"));
  ebbett=Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Ebbett ein"));
  sutter=Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Sutter ein"));
  lapierre=Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für La Pierre ein"));
 
 
  a= arcobello + wick + arcobello*2;
 
  System.out.println("a hat " + a);
 
  b= noreau + noreau + noreau*2;
 
  System.out.println("b hat " + b);
 
  c= noreau + lapierre + sutter*2;
 
  System.out.println("c hat " + c);
 
  d= oceberg + ebbett + sutter*2;
 
  System.out.println("d hat " + d);
 
  int[] unsortiert = { a, b, c, d};
  int[] sortiert = selectionsort(unsortiert);
  for (int i = 0; i < sortiert.length; i++) {
   System.out.print(sortiert[i] + ", ");
  }
 }
 public static int[] selectionsort(int[] sortieren) {
  for (int i = 0; i < sortieren.length - 1; i++) {
   for (int j = i + 1; j < sortieren.length; j++) {
    if (sortieren[i] > sortieren[j]) {
     int temp = sortieren[i];
     sortieren[i] = sortieren[j];
     sortieren[j] = temp;
    }
   }
  }
  return sortieren;
}}
Hallo zusammen, mein Problem ist. Die Variablen geben die Punktzahl aus aber ich möchte den Buchstaben noch dazu. Wie geht dies?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Tarrew

Tarrew

Top Contributor
Am besten mit einer Klasse, die einen Namen und die Punktzahl als Attribute enthält.
Dein String "a" hat nichts mit irgendeiner Variable zu tun, die zufällig auch a heißt.

Java:
public class Spielerpunkte {
    public static void main(String[] args) {

        int arcobello, noreau, wick, oceberg, ebbett, sutter, lapierre;

        Spieler a, b, c, d;

        arcobello = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Arcobello ein"));

        noreau = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Noreau ein"));
        wick = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Wick ein"));

        oceberg = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Oceberg ein"));
        ebbett = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Ebbett ein"));
        sutter = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für Sutter ein"));
        lapierre = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für La Pierre ein"));


        a = new Spieler("a", arcobello + wick + arcobello * 2);
        System.out.println(a.getName() + " hat " + a.getPunkte());

        b = new Spieler("b", noreau + noreau + noreau * 2);
        System.out.println(b.getName() + " hat " + b.getPunkte());

        c = new Spieler("c", noreau + lapierre + sutter * 2);
        System.out.println(c.getName() + " hat " + c.getPunkte());

        d = new Spieler("d", oceberg + ebbett + sutter * 2);
        System.out.println(d.getName() + " hat " + d.getPunkte());

        Spieler[] unsortiert = {a, b, c, d};
        Spieler[] sortiert = selectionsort(unsortiert);
        for (int i = 0; i < sortiert.length; i++) {
            System.out.print(sortiert[i] + ", ");
        }
    }

    public static Spieler[] selectionsort(Spieler[] sortieren) {
        for (int i = 0; i < sortieren.length - 1; i++) {
            for (int j = i + 1; j < sortieren.length; j++) {
                if (sortieren[i].getPunkte() > sortieren[j].getPunkte()) {
                    Spieler temp = sortieren[i];
                    sortieren[i] = sortieren[j];
                    sortieren[j] = temp;
                }
            }
        }
        return sortieren;
    }

}

class Spieler {


    private String name;
    private int punkte;

    Spieler(String name, int punkte) {
        this.name = name;
        this.punkte = punkte;
    }

    public String getName() {
        return name;
    }

    public void setName(String name) {
        this.name = name;
    }

    public int getPunkte() {
        return punkte;
    }

    public void setPunkte(int punkte) {
        this.punkte = punkte;
    }

    @Override
    public String toString() {
        return name + " : " + punkte;
    }
}
 
X

Xyz1

Gast
Ja eine Nachfrage. Was gibt es denn alles? Name, Buchstabe und Spielerpunkte oder, und es soll nach Spielerpunkte sortiert werden oder, und es soll erst nach der Sortierung ausgegeben werden oder, und die Zeit für das Sortieren ist doch egal oder?
 
B

Boegi

Mitglied
Hallo zusammen
danke erstmals für die Antworten. Das ganze Programm soll Spieler enthalten die von jemandem (Angemeldeten) ausgesucht werden. Die Spieler sollten einzeln aufgerufen werden können und die Punkte erneut eingegeben werden. Diese Punkte werden dann denn Angemeldeten Personen zugeteilt. Die Rangliste sollte mit der Punktzahl der Angemeldeten inklusive Namen entstehen.

Ich kenne mich noch nicht so gut aus, da ich erst seit etwa einem halben Jahr Java programmieren lerne.

Gruss Boegi
 
B

Boegi

Mitglied
Hallo nochmals

Mein nächstes Problem ist. Ich möchte die Variable sortieren von Tarrew in einem Fenster ausgeben.
So weit bin ich gekommen
 
B

Boegi

Mitglied

Spieler[] unsortiert = {a, b, c, d};

Spieler[] sortiert = selectionsort(unsortiert);

for (int i = 0; i < sortiert.length; i++) {

System.out.print(sortiert + "\n");

JOptionPane.showMessageDialog(null, sortiert + "\n");

JFrame Fenster = new JFrame();

Fenster.setTitle("Tabelle");

Fenster.setSize(800,1200);

Fenster.setLocation(300,600);

Fenster.setDefaultCloseOperation(JFrame.EXIT_ON_CLOSE);

Fenster.setVisible(true);

JLabel a = new JLabel();

}

}
public static Spieler[] selectionsort(Spieler[] sortieren) {

for (int i = 0; i < sortieren.length - 1; i++) {

for (int j = i + 1; j < sortieren.length; j++) {

if (sortieren.getPunkte() > sortieren[j].getPunkte()) {

Spieler temp = sortieren;

sortieren = sortieren[j];

sortieren[j] = temp;
}
}
}
return sortieren;
}
}
 
X

Xyz1

Gast
Mein nächstes Problem ist. Ich möchte die Variable sortieren von Tarrew in einem Fenster ausgeben.
Ich seh da nur einen Parameter "sortieren"....

Weißt du scho, was Methoden sind? Denn wenn nicht dann macht es wenig Sinn mit einem "Stein" zu diskutieren....

Süpi wäre es außerdem, wenn du deinen Programmcode in Java-Code-Tags setzst und einfügst.
 
Blender3D

Blender3D

Top Contributor
Schau Dir mal das an.
Code:
/**
* Die Klassen Spieler und Visitor implementieren dieses Interface. Dadurch kann
* die Funktion selectionsort() beide Typen sortieren.
*/
public interface CountAble {
    public int getPoints();
}
Code:
import java.util.Vector;

public class Visitor implements CountAble {
    private Vector<Spieler> set = new Vector<Spieler>();
    private String name = null;

    public Visitor(String name) {
        this.name = name;
    }

    public void add(Spieler spieler) {
        set.add(spieler);
    }

    @Override
    public int getPoints() {
        int points = 0;
        for (Spieler s : set) {
            points += s.getPoints();
        }
        return points;
    }

    @Override
    public String toString() {
        StringBuffer tmp = new StringBuffer();
        tmp.append("|" + name + "| < ");
        for (Spieler s : set) {
            tmp.append(s.getName() + " ");
        }
        tmp.append(">\n");
        tmp.append("Punkte:\t" + getPoints());
        return tmp.toString();
    }
}
Code:
class Spieler implements CountAble {
    private String name;
    private int punkte;

    Spieler(String name, int punkte) {
        this.name = name;
        this.punkte = punkte;
    }

    public String getName() {
        return name;
    }

    public void setName(String name) {
        this.name = name;
    }

    @Override
    public int getPoints() {
        return punkte;
    }

    public void setPunkte(int punkte) {
        this.punkte = punkte;
    }

    @Override
    public String toString() {
        return name + " : " + punkte;
    }
}
Code:
import javax.swing.JOptionPane;

public class Spielerpunkte {
    public static void main(String[] args) {
        String[] playerNames = { "Arcobello", "Noreau", "Wick", "Oceberg", "Ebbett", "Sutter", "Lapierre" };
        String[] visitorNames = { "a", "b", "c", "d" };
        Spieler[] spieler = new Spieler[playerNames.length];
        Visitor[] visitors = new Visitor[visitorNames.length];

        for (int i = 0; i < playerNames.length; i++)
            spieler[i] = createSpieler(playerNames[i]);
        for (int i = 0; i < visitorNames.length; i++)
            visitors[i] = new Visitor(visitorNames[i]);
        visitors[0].add(spieler[0]);
        visitors[0].add(spieler[2]);
        visitors[0].add(spieler[0]);
        visitors[0].add(spieler[0]);

        visitors[1].add(spieler[1]);
        visitors[1].add(spieler[1]);
        visitors[1].add(spieler[1]);
        visitors[1].add(spieler[1]);

        visitors[2].add(spieler[1]);
        visitors[2].add(spieler[5]);
        visitors[2].add(spieler[5]);
        visitors[2].add(spieler[1]);

        visitors[3].add(spieler[3]);
        visitors[3].add(spieler[4]);
        visitors[3].add(spieler[5]);
        visitors[3].add(spieler[5]);

        printVisitors(visitors);
        selectionsort(visitors);
        printVisitors(visitors);
    }

    public static Spieler createSpieler(String name) {
        int punkte = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Geben sie die Punkte für " + name + " ein:"));
        return new Spieler(name, punkte);
    }

    public static void printVisitors(Visitor[] visitors) {
        for (Visitor v : visitors) {
            System.out.println("----------------------\n");
            System.out.println(v);
        }
    }

    public static void selectionsort(CountAble[] spieler) {
        for (int i = 0; i < spieler.length - 1; i++) {
            for (int j = i + 1; j < spieler.length; j++) {
                if (spieler[i].getPoints() > spieler[j].getPoints()) {
                    CountAble temp = spieler[i];
                    spieler[i] = spieler[j];
                    spieler[j] = temp;
                }
            }
        }
    }

}
 
B

Boegi

Mitglied
Hallo zusammen und danke für eure Hilfe.

Ja ich weiss was Methoden sind.

Ich bin in einem Fernstudium. Das Studium geht etwa 15 Monate und ich bin jetzt im 5 Monat. :)
 
Blender3D

Blender3D

Top Contributor
Wie bekomme ich das mit dem Fenster hier rein. Damit der Code richtig angezeigt wird
Code einfügen. ;)
upload_2018-4-29_13-21-12.png
 
B

Boegi

Mitglied
Code:
package spielerpunkte;

import java.awt.Component;

import javax.swing.JFrame;
import javax.swing.JLabel;
import javax.swing.JOptionPane;
import javax.swing.JPanel;
import javax.swing.JTextField;
import javax.swing.plaf.PanelUI;

public class spielerpunkte {

    public static void main(String[] args) {
        int arcobelloas, noreauas, wickas, ocebergas, ebbettas, sutteras, lapierreas;
       
        int arcobellogo, noreaugo, wickgo, oceberggo, ebbettgo, suttergo, lapierrego;

        Spieler andrebeucler, patrickburger, tobiasschläpfer, dominikburger;
       
        arcobelloas = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Assists von Arcobello ein"));
        arcobellogo = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Tore von Arcobello ein"));
        noreauas = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Assists von Noreau ein"));
        noreaugo = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Tore von Noreau ein"));
        wickas = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Assists von Wick ein"));
        wickgo = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Tore von Wick ein"));
        ocebergas = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Assists von Oceberg ein"));
        oceberggo = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Tore von Oceberg ein"));
        ebbettas = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Assists von Ebbett ein"));
        ebbettgo = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Tore von Ebbett ein"));
        sutteras = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Assists von Sutter ein"));
        suttergo = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Tore von Sutter ein"));
        lapierreas = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Assists von La Pierre ein"));
        lapierrego = Integer.parseInt(JOptionPane.showInputDialog("Gebe die Tore von La Pierre ein"));

        System.out.println("Arcobello hat " + (arcobelloas + arcobellogo)+ " Punkte");     
        System.out.println("Noreau hat " + (noreauas + noreaugo) + " Punkte");     
        System.out.println("Wick hat " + (wickas + wickgo) + " Punkte");     
        System.out.println("Oceberg hat " + (ocebergas + oceberggo) + " Punkte");    
        System.out.println("Ebbett hat " + (ebbettas + ebbettgo) + " Punkte");     
        System.out.println("Sutter hat " + (sutteras + suttergo) + " Punkte");     
        System.out.println("La Pierre hat " + (lapierreas + lapierrego) + " Punkte\n");     


        andrebeucler = new Spieler("Andre Beucler", arcobelloas + wickgo + arcobellogo * 2);
        System.out.println(andrebeucler.getName() + " hat " + andrebeucler.getPunkte());

        patrickburger = new Spieler("Patrick Burger", noreaugo + noreauas + noreaugo * 2);
        System.out.println(patrickburger.getName() + " hat " + patrickburger.getPunkte());

        tobiasschläpfer = new Spieler("Tobias Schläpfer", noreauas + lapierrego + sutteras * 2);
        System.out.println(tobiasschläpfer.getName() + " hat " + tobiasschläpfer.getPunkte());

        dominikburger = new Spieler("Dominik Burger", oceberggo + ebbettas + suttergo * 2);
        System.out.println(dominikburger.getName() + " hat " + dominikburger.getPunkte() + "\n");
        Spieler[] unsortiert = {andrebeucler, patrickburger, tobiasschläpfer, dominikburger};
        Spieler[] sortiert = selectionsort(unsortiert);
        for (int i = 0; i < sortiert.length; i++) {
            System.out.print(sortiert[i] + "\n");
           
            JFrame Fenster = new JFrame();
            Fenster.setTitle("Tabelle");
            Fenster.setSize(800,1200);
            Fenster.setLocation(300,600);
            Fenster.setDefaultCloseOperation(JFrame.EXIT_ON_CLOSE);
            Fenster.setVisible(true);
            JLabel text = new JLabel();
           
        }
    }

    public static Spieler[] selectionsort(Spieler[] sortieren) {
        for (int i = 0; i < sortieren.length - 1; i++) {
            for (int j = i + 1; j < sortieren.length; j++) {
                if (sortieren[i].getPunkte() > sortieren[j].getPunkte()) {
                    Spieler temp = sortieren[i];
                    sortieren[i] = sortieren[j];
                    sortieren[j] = temp;
                }
            }
        }
        return sortieren;
    }

        }

class Spieler {


    private String name;
   
    private int punkte;

    Spieler(String name, int punkte) {
        this.name = name;
        this.punkte = punkte;
    }
       
   

    public String getName() {
        return name;
    }

    public void setName(String name) {
        this.name = name;
    }

    public int getPunkte() {
        return punkte;
    }

    public void setPunkte(int punkte) {
        this.punkte = punkte;
    }

    @Override
    public String toString() {
        return name + " : " + punkte;
    }
}
 
B

Boegi

Mitglied
Hallo zusammen

Ich habe die variablen jetzt auf das Fenster bekommen.
Das Problem jetzt besteht. Für jeden Spieler habe ich jetzt ein eigenes Fenster.
Möchte diese aber sortiert in einem Fenster haben.

MfG

Boegi
 
B

Boegi

Mitglied
Code:
JFrame myFrame = new JFrame("Tabelle");
            myFrame.setVisible(true);
            myFrame.setBounds(300, 200, 700, 400);
            JLabel myText = new JLabel("Rangliste: " + (sortiert[i] + "\n"),SwingConstants.CENTER);
            myFrame.getContentPane().add(myText, BorderLayout.CENTER);
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
J Buchstaben aus textArea extrahieren Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Buchstaben in Großbuchstaben (Strings) Java Basics - Anfänger-Themen 5
O FilterStream häufigkeit der Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 43
F Buchstaben in einem String vertauschen (Ohne replace) Java Basics - Anfänger-Themen 10
H Anzahl verschiedener Buchstaben im String Java Basics - Anfänger-Themen 41
A Erste Schritte Buchstaben im Array suchen Java Basics - Anfänger-Themen 8
K String buchstaben auslesen Java Basics - Anfänger-Themen 9
K Probleme beim Programm schreiben - Lesen von Dateiinhalten -zaehlen von Wörtern/ Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 4
J Für jeden Buchstaben eine Zahl Java Basics - Anfänger-Themen 1
Z Ersten Buchstaben eines Elements eines String-Arrays auslesen Java Basics - Anfänger-Themen 5
x-tshainge Zahlen Buchstaben zuordnen Java Basics - Anfänger-Themen 4
T Datentypen char als Buchstaben statt als Zahl ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 4
M replace Methode für Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 29
L Feld mit beliebiger Anzahl von Buchstaben füllen... Java Basics - Anfänger-Themen 5
J Methoden Eingabe Methode nur Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 4
I Hilfe beim löschen von Buchstaben. Java Basics - Anfänger-Themen 1
I Hilfe beim löschen schon Buchstaben. Java Basics - Anfänger-Themen 4
DestinatioN Problem beim splitten eines Satzes in Wörter und die Wörter in Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 2
V char Eingabe aber nur für Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 4
J Zufällige Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 45
C Klassen Positionszähler auf Buchstaben setzen Java Basics - Anfänger-Themen 14
D Input/Output Buchstaben als bestimmte Zahl erkennen Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Input/Output Buchstaben in Eingabe finden und ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 5
R [Erledigt]Fehler beim löschen von einzelnen Buchstaben aus StringBuilder Java Basics - Anfänger-Themen 1
Bregedur String beim nächstem groß geschriebenen Buchstaben trennen Java Basics - Anfänger-Themen 1
E Input/Output Konsole erkennt meinen Buchstaben nicht Java Basics - Anfänger-Themen 12
F Häufigkeit von Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 7
L Java Strings Buchstaben vertauschen Java Basics - Anfänger-Themen 4
G Erste Schritte Einen Array absuchen und Buchstaben zählen Java Basics - Anfänger-Themen 17
I Programm, welches eine Textzeile einliest und alle darin enthaltenen Buchstaben umwandelt Java Basics - Anfänger-Themen 3
S String ab dem Wechsel Buchstaben zu Zahlen splitten Java Basics - Anfänger-Themen 14
A Erste Schritte Buchstaben in zahlen umwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Groß bzw. Klein Buchstaben umwandeln (gemischt) Java Basics - Anfänger-Themen 1
S Einzelne Buchstaben aus Jtextfield in array Java Basics - Anfänger-Themen 2
A OOP Buchstaben mit ASCII Werten darstellen Java Basics - Anfänger-Themen 1
M String überprüfen ob nur Buchstaben enthalten sind? Java Basics - Anfänger-Themen 8
E Buchstaben verhindern / Try & Catch Block Java Basics - Anfänger-Themen 3
B Zahlen und Buchstaben in cmd eingeben Java Basics - Anfänger-Themen 5
J Buchstaben aus String einzeln Zählen Java Basics - Anfänger-Themen 12
S nur Buchstaben in JTextField Java Basics - Anfänger-Themen 3
X String einzelne Buchstaben ersetzen Java Basics - Anfänger-Themen 4
A Erste Schritte Datei einlesen und Buchstaben zählen Java Basics - Anfänger-Themen 13
V Zufallsgenerator für Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 22
A Erste Schritte konsoleneingabe von Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Von File lesen Buchstaben lesen und zählen - scheitert an der Eingabe Java Basics - Anfänger-Themen 4
K Methoden Kontrollstruktur versagt bei Buchstaben... Java Basics - Anfänger-Themen 6
E Buchstaben nach Größe vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Benennung nach Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 18
M Erste Schritte zwei Buchstaben die im String enthalten sind ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 21
J Programm zum Buchstaben austauschen, logikproblem Java Basics - Anfänger-Themen 2
T keine buchstaben!nur zahlen eingabe möglich Java Basics - Anfänger-Themen 48
P toUpperCase() - Buchstaben die ersetzt werden als Großbuchstaben ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 5
R Regexp nur Buchstaben und Ziffener beliebig oft Java Basics - Anfänger-Themen 3
S Buchstaben/Wörter im String zählen Java Basics - Anfänger-Themen 6
R buchstaben einlesen - fehlermeldung schreiben? Java Basics - Anfänger-Themen 9
M String (mit Buchstaben) zu Int Java Basics - Anfänger-Themen 6
H Buchstaben den jeweiligen Zahlen hinzufügen mit einer if. Java Basics - Anfänger-Themen 6
F Datentypen Zufällige Buchstaben vertauschen Java Basics - Anfänger-Themen 3
K Zahlen und buchstaben gemeinsam in ein array? Java Basics - Anfänger-Themen 17
F Leerzeichen zwischen jeden Buchstaben eines Strings einfügen Java Basics - Anfänger-Themen 16
J Buchstaben zählen Java Basics - Anfänger-Themen 17
H String zerlegen in einzelne Buchstaben (char)?? Java Basics - Anfänger-Themen 7
R buchstaben zählen Java Basics - Anfänger-Themen 8
R In einem Palindrom 2 Buchstaben vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 16
J Anzahl der Buchstaben in einem String Java Basics - Anfänger-Themen 12
P Buchstaben: Haeufigkeitstabelle Java Basics - Anfänger-Themen 9
S String Elemente bzw. Buchstaben miteinander vertauschen? Java Basics - Anfänger-Themen 6
T JTextField max. 8 Zeichen, nur Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 8
M jeden 2ten Buchstaben aus array Java Basics - Anfänger-Themen 6
C ASCII Codes in Buchstaben umwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Buchstaben einlesen Java Basics - Anfänger-Themen 8
V Anzahl eines Buchstaben in einem String zählen Java Basics - Anfänger-Themen 7
J Buchstaben zählen Java Basics - Anfänger-Themen 4
T Buchstaben an bestimmter Stelle aus String lesen Java Basics - Anfänger-Themen 5
A eingelesene String in buchstaben teilen Java Basics - Anfänger-Themen 9
D Suche in JList nach dem ersten Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 2
G Griechische statt lateinischen Buchstaben beim Schreiben Java Basics - Anfänger-Themen 9
X Auswahl durch Eingabe von Buchstaben - aber wie? Java Basics - Anfänger-Themen 2
T Ersten Buchstaben in einem Wort groß schreiben. Java Basics - Anfänger-Themen 6
N alle "3er" Möglichkeiten aus 10 Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 6
A Beliebiger String --> Buchstaben und Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 4
G Griechische Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 6
C bestimmte Buchstaben in einem String ändern Java Basics - Anfänger-Themen 5
C Variablentyp gesuch, der Zahlen und Buchstaben beinhaltet Java Basics - Anfänger-Themen 20
I Prüfen, ob String Buchstaben enthält Java Basics - Anfänger-Themen 3
Schandro Ersetzen von Buchstaben in einer readLine Java Basics - Anfänger-Themen 28
C X. Buchstaben aus String auslesen Java Basics - Anfänger-Themen 3
N Keyevents mit Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 5
G String buchstaben in Zahlen umwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 5
C Überprüfen, ob die eingabe auch buchstaben enthält Java Basics - Anfänger-Themen 6
H Buchstaben zählen! Java Basics - Anfänger-Themen 3
N die ersten drei buchstaben eines Strings ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
G Buchstaben und Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 4
J Buchstaben eingabe Java Basics - Anfänger-Themen 2
G Horizontaler Abstand zwischen Buchstaben Java Basics - Anfänger-Themen 2
T den 1. Buchstaben im String -> Großbuchstabe? Java Basics - Anfänger-Themen 4
G Zufällige Buchstaben in char-Array Java Basics - Anfänger-Themen 9
S Buchstaben zählen Java Basics - Anfänger-Themen 7
J Buchstaben vergleichen (String) Java Basics - Anfänger-Themen 8
M Sich ändernde Buchstaben - Matrix Effekt Java Basics - Anfänger-Themen 24

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben