String mit Konstruktor (per Übergabe) initialisieren

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
S

Salzer

Gast
folgendes problem:

ich will einen String per Konstruktor (per Übergabe) zuweisen. wenn ich es ohne Konstruktor (Konstruktor leer) mache und die variable per Hand fest zuweise, geht die methode showString ohne probleme.

wenn ich es aber so schreibe wie hier unten, kompiliert der compiler ohne probleme. wenn aber dann die wertzuweisung per konstruktor kommt (debugger (blueJ)), gibt es die fehlermeldung
"Error: cannot resolve symbol"

meine frage: was ist am konstruktor falsch?

-------
public class StringExerciser
{
public String inString; (1)

public StringExerciser(String inputString) // (2)
{
inString = inputString; (3)
}

public String ShowString()
{
return inString;
}
}
-------
was tun die teile:
(1) variable inString als String deklarieren
(2) zur objekterstellung muss String-wert übergeben werden
(3) inString zuweisen mit Konstruktor (per Übergabewert)

vielen dank schonmal
m i c h a
 
A

aquanox

Mitglied
Hi,

ich kann keine Fehler erkennen, aber mich würde mal interessieren wie du das Objekt erstellst.
Quasi:

String myString = "einstring";

StringExerciser ex = new StringExerciser(myString);

System.out.println(ex.ShowString());
 
M

mariopetr

Bekanntes Mitglied
also ich kenne nun bluej nicht so gut, aber mich beunruhigt folgendes (von www.bluej.org)
"Because objects can be created interactively, and methods can be called interactively, there is no need for a main function. Students can write classes and call their methods without a need to have a main. And because parameters can be passed to interactive method calls and results are displayed, there is no immediate need for I/O. Students can write and test very sophisticated code without the need for any I/O operations!"

tue mir doch bitte mal den gefallen, und erweitere die klasse um

public static void main(String[] args)
{
StringExerciser ex=new StringExerciser("hallo");
System.out.println(ex.ShowString()); //ich persoenlich bin ja fuer methoden die mit lowercase am anfang, es sei den sie sind static
}

und fuere es mit java aus
1. javac Stringexerciser.java
2.java -cp [pfad]/ StringExerciser

oder erweitere die klasse um den constructor

public StringExcerciser()
{
this("default constructor");
}

ich habe den verdacht, bluej versucht den default constructor aufzurufen, kann ihn aber logischerweise nicht findet
 
S

Salzer

Gast
Danke schonmal, aber dazu muss ich vielleicht noch sagen, daß die initialisierung per konstruktor bei "echten" datentypen wie int, boolean genau so funktioniert, wie in meinem code - nur halt beim String macht das ganze probleme.

was ich schwach vermute, ist, daß der fehler im unterschied zwischen der festen String-Klasse und der variablen StringBuffer-Klasse liegt, aber ich nicht weiß, wie ich das jetzt handlen soll...

wenn ich die klasse in in eine main packe und die oben angesprochene variante (string fest, ohne konstruktor initialisiert) benutzt, dann die showString zum Anzeigen nimmt, geht das wunderbar.

nur bei der String-Initialisierung per Konstruktor (main-objekt-erstellung mit übergabe eines argumentes "teststring") gehts halt wieder nich...

also am BlueJ sollte es nicht liegen.

*heul* :eek:)

m i c h a
 
M

mariopetr

Bekanntes Mitglied
naja, deshalb wollte ich ja, das du den default constructor (ohne parameter) mit this("irgendwas") ueberschreibst, um das problem einzugrenzen. bluej will ich mir einfach icht installieren (und ich frage mich, warum du dir das antust und nicht eclipse nimmst)
 
S

Salzer

Gast
wir haben BlueJ im rahmen eines schulprojektes am laufen. umsteigen wäre mit sorgen behaftet.

ich weiß nicht, was ein "default constructor" ist - habe ihn aber mal eingebaut.

ich verstehe nicht ganz: wird die klasse mit zwei konstruktoren überladen oder soll ich den alten überschreiben...

(mein verständnis für überladen: mehrere methoden, die sich nur durch die übergabewerte unterscheiden... hier: gebe ich keinen string an, wird dein konstruktor "benutzt", gebe ich einen string an, wird meiner benutzt und der inString zugewiesen - leider gehts aber nicht :eek:)


Code:
public class StringExerciser
{
    public String inString;
    
    public StringExerciser(String inputString)
    {
        String inString = inputString;
    }
    
    public StringExcerciser() 
    { 
        this("default constructor"); 
    }
    
    public String ShowString()
    {
        return inString;
    }
}

beim kompilieren will der compiler von deinem konstruktor einen rückgabewert...

den folgenden code von dir kann ich weglassen, weil all diese funktionen im blueJ per Hand benutzt werden können.

Objekte erstellen, Objekte inspizieren usw.

Code:
public static void main(String[] args) 
{ 
StringExerciser ex=new StringExerciser("hallo"); 
System.out.println(ex.showString()); //ich nehme auch lowercase - war nur nicht konsequent :o)}
 
S

Salzer

Mitglied
man kann übrigens in BlueJ auch mains erstellen (und tollerweise inspizieren...) - daher sollte - insofern es nicht fehlerhaft ist :eek:) - es ganz gut benutzbar sein.

wir haben schonmal ein paar sachen gemacht - nur die Strings sind bissel zickig.

p.s.: hab mich grade registriert.
 
M

mariopetr

Bekanntes Mitglied
der default constructor ist ein constructor ohne parameter (wird bei Class.newInstance() augerufen, deshalb default)

das mit dem ueberladen trifft es genau. du kannst den constructor mit und ohne parameter aufrufen. wenn du ihn ohne parameter aufrufst, ruft der default constructor den (String) constructor seiner klasse mit einem default wert auf. diesen code
Code:
public class T03
{
	String bar;
	
	public T03()
	{
		this("default");
	}
	
	public T03(String foo)
	{
		bar=foo;
	}
	
	public String getBar()
	{
		return bar;
	}
	
	public static void main(String[] args)
	{
		System.out.println(new T03().getBar());
		System.out.println(new T03("so gehts auch").getBar());
	}
}
ausgefuehrt resultiert im output

default
so gehts auch

ps:sorry, aber die Code tags funktionieren bei mir irgendwie nicht

Edit:
Habe mir mal erlaubt, Code-Tags einzubauen. Damit diese funktionieren, muss die Checkbox "BBCode in diesem Beitrag deaktivieren" unter dem Eingabefeld nicht angeklickt sein. :wink:
 
S

Salzer

Mitglied
ich habs den default-constructor erstmal verstanden.

wenn ich mein problem gelöst (oder auch nicht gelöst) hab, meld ich mich hier nochmal...

erstmal reinfitzen...

mfg
m i c h a
 
S

Salzer

Mitglied
hiho...

also der code war so gut wie okay, der fehler lag aber ganz woanders... der konstruktor war okay, schuld war blueJ - und zwar:

wenn man ein objekt erstellt, kann man das wie gesagt ohne main-methode. so kann man z.b. klassen testen, ohne sie in andere einzubauen. problem: wenn man einem string bei dieser erstellung einen wert zuweist, darf man das nicht so:

Code:
new StringExerciser(Hallo) [enter]

machen, sondern so:

Code:
new StringExerciser("Hallo") [enter]

das war der ganze fehler. überall gibts FAQs, aber leider findet man in fast keinem buch FDM (frequently done mistakes) :eek:)

der code sieht zur zeit so aus:

Code:
public class StringExerciser
{
 public String kette;
 
 // own default constructor
 public StringExerciser()
 {
  this.kette = "leer";
 }
 
 // content-constructor
 public StringExerciser(String kette)
 {
  this.kette = kette;
 }
 
 // show the string
 public String showString()
 {
  return kette;
 }
 
 // flip the string
 // type: flip object input string "kette"
 public String flipString()
 {
  char c;
  int j, k;
  String inputs = kette;
  String flipped = "";
  k = inputs.length();
  StringBuffer stbuff = new StringBuffer();
  stbuff.setLength(k);
  
  for (int i = 0; i < inputs.length(); i++)
   {
    c = inputs.charAt(i);
    j = stbuff.length() - (i+1);
    stbuff.setCharAt(j, c);
   }
  flipped = stbuff.toString();
  return flipped;
 }
 
 // flip the string
 // type: flip new input string
 public String flipString(String inputs)
 {
  char c;
  int j, k;
  String flipped = "";
  k = inputs.length();
  StringBuffer stbuff = new StringBuffer();
  stbuff.setLength(k);
  
  for (int i = 0; i < inputs.length(); i++)
   {
    c = inputs.charAt(i);
    j = stbuff.length() - (i+1);
    stbuff.setCharAt(j, c);
   }
  flipped = stbuff.toString();
  return flipped;
 }
}

ich danke erstmal wie verrückt, werde aber nun, einmal angemeldet, dieses board gernstens wieder aufsuchen.

mfg salzer
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
S Eigene Exception Klasse - fehlender Konstruktor mit String Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Konstruktor(en) der Klasse String Java Basics - Anfänger-Themen 2
D String array im konstruktor --> wie gibt man elemente an? Java Basics - Anfänger-Themen 2
D Attribut Telefonnummer - eigene Klasse oder String Java Basics - Anfänger-Themen 13
Vamecruft Compiler-Fehler public static void zu static String ändern Java Basics - Anfänger-Themen 2
O if Abfrage erkennt String nicht Java Basics - Anfänger-Themen 1
A eine neue normale String-Array von einer String-Array, die in for schleife ist, schaffen Java Basics - Anfänger-Themen 3
A keine Ergebnisse - String nummer in array nummer converting Java Basics - Anfänger-Themen 1
O Datentypen String teilen Java Basics - Anfänger-Themen 5
macle Rekursive String Methode, Gerade Zahlen rausfiltern Java Basics - Anfänger-Themen 10
B String to int Java Basics - Anfänger-Themen 11
D String value change listener Java Basics - Anfänger-Themen 2
I Wo am besten eine String Konstante initialisieren? Java Basics - Anfänger-Themen 5
F JMenuItem Kann nicht nach einem String benannt werden... Java Basics - Anfänger-Themen 11
B String to Float Java Basics - Anfänger-Themen 27
B Map<String, FilterMeta, wie Wert bekommen? Java Basics - Anfänger-Themen 4
Dimax stream in string[] speichern Java Basics - Anfänger-Themen 6
Dimax String Probleme Java Basics - Anfänger-Themen 12
H Wie wird ein String intern gespeichert? Java Basics - Anfänger-Themen 10
C String auf Dualzahl überprüfen Java Basics - Anfänger-Themen 5
L Mit Zahlen im String rechnen Java Basics - Anfänger-Themen 19
A final String verrechnen Java Basics - Anfänger-Themen 2
N String N-Gramme mit Stream erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 7
A Implementierung von String toString methode() Java Basics - Anfänger-Themen 4
Z Matrix Klasse mit Mehrdimensionalen Array (Addition, Multiplikation, to String) Java Basics - Anfänger-Themen 57
J Eine Position im String durch einen Integer - Wert teilen Java Basics - Anfänger-Themen 5
Z Methode zum Heraufinden von Anagrammen ohne Java API, Ausnahme String Java Basics - Anfänger-Themen 14
Dimax Erste Schritte String replace alle Zeichen Java Basics - Anfänger-Themen 10
F Auto String mit Array Name aus Datei... oder so ähnlich Java Basics - Anfänger-Themen 4
J Characters als String zusammenfassen Java Basics - Anfänger-Themen 3
D Input/Output Mehrzeiligen String aus Textdatei erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 5
J zwei String Arrays miteinander vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 18
F String auf E-Mail kürzen Java Basics - Anfänger-Themen 11
J String aus einem Array entfernen Java Basics - Anfänger-Themen 10
S String index out of range Java Basics - Anfänger-Themen 11
L String in Do-While-Schleife Abbruchkriterium Java Basics - Anfänger-Themen 1
V int zu Integer und String Java Basics - Anfänger-Themen 6
X Erste Schritte String: Alle doppelten Leerzeilen entfernen Java Basics - Anfänger-Themen 21
J String Array zu Map<Character, List<Character>> mit Streams Java Basics - Anfänger-Themen 1
P Datenspeichern im String Java Basics - Anfänger-Themen 5
J String wird in GUI falsch ausgegeben Java Basics - Anfänger-Themen 10
S Nutzereingabe splitten und in string array wieder ausgeben. Java Basics - Anfänger-Themen 1
S String umwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 6
S Ersetzen eines Asterix in einem String Java Basics - Anfänger-Themen 8
B String nach erstem Leerzeichen trennen Java Basics - Anfänger-Themen 7
G String wird nach Einlesen aus Datei nicht erkannt Java Basics - Anfänger-Themen 3
M String in Scanner einlesen Java Basics - Anfänger-Themen 6
R String vergleichen Java Basics - Anfänger-Themen 59
L String zerlegen & elemente hinzufügen Java Basics - Anfänger-Themen 5
FelixN RegEx aus einem String als String-Array zurückgeben Java Basics - Anfänger-Themen 8
Curtis_MC 2dimensionales Array als String ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Zeichen im String zählen Java Basics - Anfänger-Themen 3
J erstes Vorkommen eines Chars aus einem String entfernen Java Basics - Anfänger-Themen 3
S String richtig formatieren Java Basics - Anfänger-Themen 2
M String außerhalb der main-Methode Java Basics - Anfänger-Themen 4
N Fehler bei string Attribut! Java Basics - Anfänger-Themen 18
I String Repraesentation eines Objekts Java Basics - Anfänger-Themen 1
S Gesamten String in einer Zeile ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
J Umwandlung String zu ASCII-Wert und anders Java Basics - Anfänger-Themen 17
L String als ungültig deklarieren Java Basics - Anfänger-Themen 2
I char Array to String Java Basics - Anfänger-Themen 3
I converting boolean Array to String Array Java Basics - Anfänger-Themen 10
S String split Java Basics - Anfänger-Themen 12
B String vergleich Java Basics - Anfänger-Themen 3
C Java String Methode Java Basics - Anfänger-Themen 6
G String mit mehreren Attributen aufteilen Java Basics - Anfänger-Themen 6
Dimax String Split Java Basics - Anfänger-Themen 2
D Methode mit Übergabe double und Rückgabe String Java Basics - Anfänger-Themen 2
M String array durch Eingabe begrenzen Java Basics - Anfänger-Themen 7
J String in Datei schreiben Java Basics - Anfänger-Themen 4
B String zu einem bestehenden String hinzufügen Java Basics - Anfänger-Themen 9
K String in Integer umwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 4
N Wie kann ich einen String wieder zusammensetzen und ausgeben lassen? Java Basics - Anfänger-Themen 9
T String an Methode zurückgeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
T Fehlermeldung beim Versuch, einen String einzulesen Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Input/Output JTextField Eingabe in String Variable speichern Java Basics - Anfänger-Themen 15
B HTML Datei einlesen und HTML Code in String wandeln Java Basics - Anfänger-Themen 19
B Rückgabe von zwei Werten: String und double Java Basics - Anfänger-Themen 14
C Probleme mit String-Vergleich Java Basics - Anfänger-Themen 4
B Frage zu: String... strings -> Ungleiche Anzahl an Parameter? Java Basics - Anfänger-Themen 4
J String Methode chars() Java Basics - Anfänger-Themen 8
J Wie kann ich z.B. einem int-Wert einen String-Wert zuweisen? Java Basics - Anfänger-Themen 2
T Dateiinhalt wird nicht in String eingelesen Java Basics - Anfänger-Themen 4
R String index out of range: -1 beim Datei Parsen Java Basics - Anfänger-Themen 15
P Objekt aus String-Array erzeugen Java Basics - Anfänger-Themen 104
B Mit webservice a) String auf Webseite ausgeben b) Weiterleitung auf andere Seite Java Basics - Anfänger-Themen 10
M Konvertierung String -> double Java Basics - Anfänger-Themen 8
V return String[] führt zu [Ljava.lang.String;@50675690 Java Basics - Anfänger-Themen 7
B String anpassen / maskieren Java Basics - Anfänger-Themen 3
D Eingaben in String Array einlesen Java Basics - Anfänger-Themen 12
J Mit for Schleife einen String Rückwärts befüllen Java Basics - Anfänger-Themen 9
H java string aufgabe Java Basics - Anfänger-Themen 10
R Objekte aus Array als String + kommasepariert speichern Java Basics - Anfänger-Themen 12
scratchy1 Array sortieren und dann String-Repräsentation ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
O String von vorne nach hinten an einem Zeichen Java Basics - Anfänger-Themen 10
F Buchstaben in einem String vertauschen (Ohne replace) Java Basics - Anfänger-Themen 10
A Boolean in String Java Basics - Anfänger-Themen 2
der_Schokomuffin Hilfe gesucht: String wird auf null gesetzt! Java Basics - Anfänger-Themen 17
F The constructor Vehikel(String, int) is undefined warum?? Java Basics - Anfänger-Themen 4
R Methoden Entferne alle identische Knoten (Typ String) aus verkettete Liste Java Basics - Anfänger-Themen 8

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben