Spring Boot Threads

Diskutiere Spring Boot Threads im Application Tier Bereich.
NicoDeluxe

NicoDeluxe

Hallo zusammen,

ich möchte eine externe API parallel bespielen, zb 10 Threads aus einem Pool. Bisher hab ich es über TaskExecutor gemacht. Ist das die idealste Lösung oder gibt es noch besser Varianten mit Spring Boot?

Wäre das auch "threadmäßig" wenn ich wie folgt vorgehe und je eine Bean erzeuge?

Java:
//hole 10 Datensätze aus der DB zum senden an die API
for(Daten date:data){
Bean bean =    (MeineBean) applicationContext.getBean("getMeineBean");
    bean.process(data);
}

//process Methode in bean
process(Data data){
    //baue Objekt auf damit es geschickt werden kann
    Auto auto = new Auto();
    auto.setName(data.getName);
    //usw
    
    apiService.postAuto(auto); //sende Auto an die API
}
 
mrBrown

mrBrown

ich möchte eine externe API parallel bespielen, zb 10 Threads aus einem Pool. Bisher hab ich es über TaskExecutor gemacht. Ist das die idealste Lösung oder gibt es noch besser Varianten mit Spring Boot?
TaskExecutor klingt schon passend.

Wäre das auch "threadmäßig" wenn ich wie folgt vorgehe und je eine Bean erzeuge?
Da kommen keinerlei Threads vor, was soll daran "threadmäßig" sein?
 
NicoDeluxe

NicoDeluxe

Hey,
wenn ich mehrere Beans erstelle für eine Aufgabe, arbeiten die dann nicht parallel?
 
NicoDeluxe

NicoDeluxe

Mit TaskExecutor klappt wie ich es mit vorstelle. Allerdings bin ich mir nicht sicher wie viel ich parallel sendne kann ohne dass der Server blockiert... da muss ich wohl ausprobieren oder könnte man das irgendwie errechnen anhan PHP werten oder so (die Zielapi ist PHP)
 
mrBrown

mrBrown

wenn ich mehrere Beans erstelle für eine Aufgabe, arbeiten die dann nicht parallel?
Nein, wenn du nicht explizit dafür sorgst, dass es asynchron läuft, läuft da nichts asynchron.


Allerdings bin ich mir nicht sicher wie viel ich parallel sendne kann ohne dass der Server blockiert... da muss ich wohl ausprobieren oder könnte man das irgendwie errechnen anhan PHP werten oder so (die Zielapi ist PHP)
Das hängt immer auch von der aktuellen Auslastung ab, das kann man nicht im Vorfeld sinnvoll bestimmen.

Der PHP-Service ist nicht unter deiner Kontrolle? Sonst wären da andere Konzepte als einfach HTTP-Requests denkbar.
 
NicoDeluxe

NicoDeluxe

Ne auf die PHP Api haben wir leider keinen Einfluss. Was wäre wenn doch, welche Konzepte wären da denkbar?
 
mrBrown

mrBrown

ZB Pull- statt Push-Prinzip, in Richtung reaktive Streams, mit Message-Broker dazwischen, etwa so Service A die Daten einfach rausschicken kann, aber Service B selbst bestimmt wie viel er wann bekommt
 
Thema: 

Spring Boot Threads

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben