Lotto 6 aus 49

J

jusi2709

Mitglied
Servus ich habe folgende Aufgabenstellung für ein Programmierprojekt bekommen:
Erstelle eine grafische Oberfläche mit einem Button „Lottoziehung“. Bei einem Klick sollen 6 zufällige Zahlen generiert und in einem Array Lottozahlen der Länge 6 gespeichert werden. Die 6 Zahlen sollen dann in einem Label ausgegeben werden. Zusatzaufgaben: a) Ergänze die Oberfläche mit 6 Textfeldern, in die eigene Tipps eingegeben werden können. Wenn dann die Zahlen gezogen werden, werden die Tipps im Array Tipps gespeichert. b) Verhindere, dass der User ungültige Zahlen oder Zeichen eingibt. c) Die Einträge der Arrays werden verglichen und die Anzahl der richtigen Tipps gezählt. In einem zweiten Label wird diese Anzahl ausgegeben. d) Verhindere, dass zwei gleiche Zahlen gezogen werden. (Tipp: Schreibe eine Funktion, die true oder false zurückgibt, je nachdem, ob eine Zahl bereits im Array Lottozahlen enthalten ist. Lass dann so lange eine Zahl generieren, bis diese noch nicht vorhanden ist.

Ich weiß, dass es schon einige Beiträge gibt zum Lotto. Dennoch variieren die Aufgabenstellungen ein wenig weshalb ich gerne nochmal individuell Hilfe bekommen würde, wenns klappt. Allerdings möchte ich nicht wirklich fertigen Code einfach nur, denn ich will es verstehen und am ende selber programmieren also einfach mal paar Tipps geben.

viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CyborgIstDoof

Mitglied
Was hast du schon, was funktioniert noch nicht, was verstehst du noch nicht?
 
J

jusi2709

Mitglied
Ich habe noch gar nicht angefangen und will erst einmal paar Ideen sammeln und dann loslegen aber es sollte meinen Grundlagen entsprechen also schleifen und arrays und so halt
Also bitte nichts kompliziertes
Übrigens programmiere ich mit Netbeans
 
T

thecain

Top Contributor
Dann fang doch mal an und melde ich bei Problemen wieder. Für die Grundlagen gibts ja genügend Quellen.
 
mihe7

mihe7

Top Contributor
Ich würde tatsächlich mit d) beginnen: ziehe 6 aus 49 Zahlen ohne Wiederholungen und lege diese in einem Array ab. Das ist eine schöne, kleine, abgegrenzte Aufgabe, die Du leicht auf der Konsole testen kannst. Ein Tipp zur Umsetzung dazu steht auch schon in der Aufgabenstellung.
 
J

jusi2709

Mitglied
So das Projekt an sich ist jetzt fertig!
Wir haben einmal ein Lotto spiel und noch in einem zweiten Programm ein Rubellosprogramm
Ich würde jetzt gerne beide Spiele in ein Programm machen, sodass der Benutzer aussuchen kann welches Spiel er spielt und dann wird die passende Oberfläche angezeigt
Hinweis: beide Programme sind Guis
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
C Lotto 3, 4, 5, 6 Richtige nach x Ziehungen ermittelt.. Java Basics - Anfänger-Themen 7
T Lotto Zahlen in Array speichern Java Basics - Anfänger-Themen 2
Z Lotto-Programm Wieso klappt das? Java Basics - Anfänger-Themen 8
K Methoden Lotto mit sechs richtigen Java Basics - Anfänger-Themen 10
Z Lotto mit Arrays schreiben Java Basics - Anfänger-Themen 4
X Lotto Zahlen Ziehung Java Basics - Anfänger-Themen 26
M Lotto Programm Java Basics - Anfänger-Themen 18
H Methoden Lotto-Programm, Methoden ordnen & umbennen Java Basics - Anfänger-Themen 4
C Lotto Spiel Java Basics - Anfänger-Themen 23
2 Lotto-Spiel Java Basics - Anfänger-Themen 9
1 Ein weiteres Lotto programm Java Basics - Anfänger-Themen 6
R Lotto Zahlen Java Basics - Anfänger-Themen 4
B Lotto mittels TreeSet Java Basics - Anfänger-Themen 3
N Lotto Spiel Java Basics - Anfänger-Themen 12
P Lotto Spiel Java Basics - Anfänger-Themen 50
L Lotto 6 aus 49 Java Basics - Anfänger-Themen 11
P Zufallszahlen fuer Lotto generieren Java Basics - Anfänger-Themen 28
K Fehler in Lotto Programm Java Basics - Anfänger-Themen 8
G Lotto Zufallszahlen zählen Java Basics - Anfänger-Themen 3
G Zufalls Lotto Zahlen Ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 16
A Lotto Zahlen Ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 2
X Lotto Zufallszahlen mit ArrayList erstellen Java Basics - Anfänger-Themen 3
V Doppelte Zahlen bei Lotto verhindern Java Basics - Anfänger-Themen 11

Ähnliche Java Themen


Oben