Eclipse lauffähiges Jar auch mit gradle erstellen

Diskutiere lauffähiges Jar auch mit gradle erstellen im IDEs und Tools Forum; Hallo, suche schon den ganzen morgen wie man es hinbekommt aus gradle heraus einen lauffähiges jar zu erstellen. mit nachfolgender build.gradle...

  1. mugsawaay
    mugsawaay Mitglied
    Hallo,

    suche schon den ganzen morgen wie man es hinbekommt aus gradle heraus einen lauffähiges jar zu erstellen.
    mit nachfolgender build.gradle Datei funktioniert zwar, aber wahrscheinlich nur, weil die Abhängigkeiten nicht benötigt werden.

    Code (Text):
    // Apply the java-library plugin to add support for Java Library

    apply plugin: 'java'
    apply plugin: 'eclipse'

    jar {
        manifest {
                attributes 'Main-Class': 'JavaFXDemo'
        }
    }

    // In this section you declare where to find the dependencies of your project
    repositories {
        // Use jcenter for resolving your dependencies.
        // You can declare any Maven/Ivy/file repository here.
        jcenter()
    }

    dependencies {
        // This dependency is exported to consumers, that is to say found on their compile classpath.
      //  api 'org.apache.commons:commons-math3:3.6.1'

        // This dependency is used internally, and not exposed to consumers on their own compile classpath.
        implementation 'com.google.guava:guava:21.0'

        // Use JUnit test framework
        testImplementation 'junit:junit:4.12'
    }
    In dem mittels "export" von Eclipse erzeugten Jar file sind die
    class dateien, sowie die externen *.jar Dateien enthalten
    der MANIFEST.MF File sieht folgendermassen aus:
    Code (Text):
    Manifest-Version: 1.0
    Rsrc-Class-Path: ./ commons-math3-3.6.1.jar guava-21.0.jar junit-4.12.
    jar hamcrest-core-1.3.jar
    Class-Path: .
    Rsrc-Main-Class: FXMLBsp
    Main-Class: org.eclipse.jdt.internal.jarinjarloader.JarRsrcLoader
     
    In dem mittels obigen build file erzeugten jar File sind nur die class Dateien enthalten
    und der MANIFEST.MF File sieht folgendermassen aus:
    Code (Text):
    Manifest-Version: 1.0
    Class-Path:
    Main-Class: FXMLBsp
     
    Frage: wie schaffe ich es die Projekt und external Dependencies in den jar File zu bekommen?

    Wie gesagt, mit der Export Version von Eclipse--> kein Problem.
    Nur mit gradle schaffe ich es eben nicht.
    Ich hatte vermutet, das dies ein generelles Problem ist und da schon quasi fertige Build files existieren. Zumindest habe ich keine gefunden.
    wäre super wenn mir da jemand einen Tipp geben könnte.
    gs
     
  2. Vielleicht hilft dir dieser Java-Kurs hier weiter --> (hier klicken)
Die Seite wird geladen...

lauffähiges Jar auch mit gradle erstellen - Ähnliche Themen

lauffähiges Java Program auf Web Space
lauffähiges Java Program auf Web Space im Forum Allgemeine Java-Themen
Lauffähiges Java Programm erstellen
Lauffähiges Java Programm erstellen im Forum Java Basics - Anfänger-Themen
Unfassbarer Fehler. Brauche Ideen zum Debuggen
Unfassbarer Fehler. Brauche Ideen zum Debuggen im Forum Allgemeine Java-Themen
BLOB nach dem Download unbrauchbar
BLOB nach dem Download unbrauchbar im Forum Mobile Geräte
Welche IP/Addresse brauche ich ?
Welche IP/Addresse brauche ich ? im Forum Netzwerkprogrammierung
Thema: lauffähiges Jar auch mit gradle erstellen