Java-SemesterTest ohne Lösung :(

Diskutiere Java-SemesterTest ohne Lösung :( im Java Basics - Anfänger-Themen Bereich.
ZH1896ZH

ZH1896ZH

Moinsen zusammen!
Unser Dozent war so nett und gab uns die letztjährige Java-Prüfung (siehe pdf im Anhang) raus, leider ohne Lösungen.
Hätte jemand Zeit und Lust eine Musterlösung zu fertigen? Meine Studienkollegen und ich wären Dir sehr dankbar! :)
Gruss ZH
 

Anhänge

T

thecain

Selber lösen und Fragen stellen ist ok. (Die würde der Dozent sicher auch beantworten. Der wird ja sogar dafür bezahlt ) Musterlösung wirds von mir auf keinen Fall geben.
 
T

Tobias-nrw

1a) f w f f

Aber wieso soll denn "so einfach" jemand eine Musterlösung dafür fertigen? :confused:

Bzw. Ihr lernt am meisten dadurch, es selber zu probieren.
 
J

JustNobody

Vor allem bringt das selber lösen das Meiste: Ihr habt eine Kontrolle wo ihr evtl. noch Defizite habt, sprich: etwas nicht könnt, falsch macht oder zu lange braucht.

Daher würde ich auch bei der Existenz einer Musterlösung diese erst ganz am Ende betrachten, um meine Lösung zu prüfen. Hier ist aber wichtig: teilweise führen viele Wege zum Ziel. Eine Abweichung von der Musterlösung bedeutet nicht zwingend, dass etwas falsch ist.

Wenn Du eine Lösung erarbeitet hast, dann schaue ich auch gerne einmal drüber. Oder bei Fragen helfen wir gerne.
 
J

JustNobody

Ok, mein Satz extra für Dich erläutert:
Das Wort ‚teilweise‘ bedeutet nichts Anderes. Das ‚Meistens‘ kann man so nicht sagen, denn wir haben nur einen Aufgabenzettel gesehen.
Wenn man exakter sein möchte, dann könnte man es für das Aufgabenblatt spezifizieren:
- multiple choice Fragen haben eine Lösung. Also hier auf der ersten Seite: entweder etwas ist wahr oder etwas ist falsch.
- Ausgabe eines Codes: ist auch klar bestimmt. Blatt 2 wäre das...
- Aufgabe 3 sind die letzten beiden Punkte nicht genau spezifiziert. Daher sind hier mehrere Lösungen richtig. Aber auch die Punkte davor lassen ggf noch Freiheiten zu, die feinen Unterschieden führen können.
 
W

White_Fox

Wie kackedreist...ehrlich, wer so faul (vor allem denkfaul) ist sollte allein schon deshalb aus dem Studium ausgesiebt werden.

Man, wie geht mir das heutige Studentenpack auf die Eier...(während ich selber gerade an meiner Masterarbeit sitze). :mad:
 
J

JustNobody

Eventuell bezüglich Musterlösung - meine Sicht auf die einzelnen Aufgaben:
1. Aufgabe: Dies ist multiple Choice. Bei Unsicherheiten sollte es ausreichen, in den eigenen Unterlagen nachzuschlagen. Sollte man dies nicht finden, dann reicht eine Google Suche. Desweiteren würde ich hier jedem empfehlen, da nicht nur wahr / falsch zu sagen, sondern immer eine klare Begründung mitzuliefern. Das kann beim der ersten Frage sein:

Ist String ein primitiver Datentyp?
==> primitive Datentypen in Java sind: boolean, byte, short, int, long, float, double und char. (Ausschluss durch Aufzählung)
==> String ist eine Klasse (java.lang.String) und Klassen sind Referenz-Typen und keine primitiven Typen. (Wissen über String)
==> Evtl. aufstellen einer kleinen Merkregel: primitive Datentypen werden klein geschrieben, Referenztypen groß geschrieben. (Dies ist evtl. wichtig, da es zu den primitiven Typen auch Klassen gibt, die auch gleich heißen können - bis auf die Gross-/Kleinschreibung, z.B. Long, Short, Boolean, ...

2. Aufgabe: Hier macht eine Musterlösung keinen Sinn. Einfach den Code in ein Programm packen und ausprobieren. Einfach und schnell. Wenn hier etwas nicht so ist, wie erwartet: Einfach noch etwas rumprobieren. Was funktioniert wie?

3. Aufgabe: Hier kann eine Musterlösung interessant sein. Aber hier gilt dann die Anmerkung: Es ist nicht alles spezifiziert, so dass es z.B. gewisse Freiheitsgrade gibt. Das führt zu unterschiedlichen Lösungen, die alle als korrekt anzusehen sein dürften.
 
T

Tobias-nrw

was passiert, wenn in der Musterlösung (un)absichtlich falsche oder zumindest streitbare Lösungen angegeben werden
Naja ich gehe davon aus dass eine richtige Musterlösung angegeben wird. Dann kann man sich auch an dieser orientieren. Aber der Lerneffekt ist dennoch um Vielfaches höher wenn Ihr das selber macht, wie bereits richtig von @JustNobody und anderen angemerkt. Hoffen wir einfach dass nicht jemand einfach so eine Musterlösung anfertigen wird....

By the way... Durch den Dozierenden eine "Probeklausur" bereitzustellen, ist ein Service, kein Muss.
 
ZH1896ZH

ZH1896ZH

also...ich werde die Prüfung erstmal selber lösen und dann meine Lösung hier ins Forum posten. Haltet die Ohren steif liebe Freunde.
 
W

White_Fox

ich werde die Prüfung erstmal selber lösen
Sehr löblich.
Übrigens - nur so nebenher: Es gibt nach meiner Beobachtung eine starke Korrelation zwischen Ausgesiebtwerden und Musterlösungsabgeber/lerner: Letztere werden häufig deutlicher aus dem Studium geworfen. (Oder taugen später im Beruf zu nichts.)

Übungsaufgaben/Laborarbeiten sind ähnlich wie Training in der Muckibude: Du kriegst keine dicken Oberame, wenn wer anders die Hanteln für dich hebt. Gute Noten hin oder her.
 
W

White_Fox

Immerhin etwas, das besser wird. Das kann man ja auch nicht von allem behaupten. :)
 
T

Tobias-nrw

Ok, noch ein schlechtes Wortspiel: Ich habe dafür in die Trick 17 Kiste der mittel bis weniger guten Wortspiele gegriffen. :D
 
M

M.L.

Letztere werden häufig deutlicher aus dem Studium geworfen. (Oder taugen später im Beruf zu nichts.)
Wenn es in einem Studiengang auf die Noten ankommt kann man sich wohl ausrechnen wo die Prioritäten liegen. Und ob das "Training" (auch beruflich) was taugt steht unabhängig davon auf einem anderen Blatt.
 
ZH1896ZH

ZH1896ZH

12784

kann mir jemand sagen wie ich die API-Klassen in mein Eclipse laden kann, damit ich diese einsehen kann? dass anstatt "unknown source" ein link zur klasse Scanner steht.
 
W

White_Fox

Fehlt dir vielleicht
Java:
import java.util.scanner.*;
?

Nachschlag:
Ich arbeite nicht mit Eclipse, sondern mit Netbeans. In NB erscheint links neben der Zeile ein gelbroter Punkt, und wenn man den anklickt, schlägt Netbeans einem ein oder mehrere Lösungen für das Problem vor. Unter anderem auch fehlende Imports automatisch zu ergänzen.
Ich wäre sehr enttäuscht, wenn Eclipse das nicht tun würde.
 
Thema: 

Java-SemesterTest ohne Lösung :(

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben