Erste Schritte Text Eingabe und Ausgabe mit String?

Java:
public class Begruessung
{
	public Begruessung(String name) //Kontruktor der Klasse Begruessung erstellen + Variable deklarieren
	{
		System.out.println("Hallo " + name);
	}
	public static void main( String [] args ) // Main Methode
	{
		Begruessung beg = new Begruessung("DeinName"); // Objekt erstellen
	}
}
Dies wäre der richtige Weg.

Der Konstruktor muss den Namen der Klasse haben, da man sonst kein Objekt der Klasse erstellen kann.
Wenn du ein Objekt der main Klasse erstellen willst, musst du dem Konstruktor auch den Namen der main Klasse geben.

Wenn du dem Konstruktor dann noch eine Variable zuweist
Code:
String name
, dann musst du beim erstellen des Objektes auch diese Werte initialisieren.

Edit:
Andere Möglichkeit ->

Java:
public class Begruessung
{
	public Begruessung() //Kontruktor der Klasse Begruessung erstellen + Variable deklarieren
	{
		String name; // Variable deklarieren
        System.out.println("Hallo " + name);
	}
	public static void main( String [] args ) // Main Methode
	{
		Begruessung beg = new Begruessung(); // Objekt erstellen
        beg.name = "DeinName"; // Variable initialisieren
	}
}
 
Zuletzt bearbeitet:
Schrein mal die ganze Ausgabe, die deiner Meinung nach ausgegeben werden muss,

Wenn ich dich richtig Verstehe, sollte es so ausgeben

Code:
javac deinprogramm.java

java starter HansVader

Hallo HansVader
Dann sollte es so aussehen:
Java:
class starter{
	public static void main(String[] args) {
		System.out.println("Hallo" + args[0])
		//Dann dein weiterer Code, nach Begrüssung
	}
}
Ich glaube, so sollte es funktionieren, konnte es nicht testen, da mein SDK verbuggt ist ;(
 
Ich hab alle Möglichkeiten jetzt ausprobiert die oben stehen, aber keine davon funkrioniert. :((
Immer wieder kommt die Meldung:
ERROR: cannot find symbol - variable Jänö


Auch wenn das hier wohl niemals gelesen wird, ist es mir ein Bedürfniss, dir zu antworten und nach all der vergeblichen Mühe hier die Lösung zu geben:
Du wußtest lediglich nicht, dass du beim Ausfüren der Methode deinen Namen in Anführungszeichen ins Eingabefeld schreiben musst, weil er ein String ist.
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben