Spielfeld mit Spielern belegen?

Diskutiere Spielfeld mit Spielern belegen? im Java Basics - Anfänger-Themen Bereich.
E

ElRosi

Hallo,
ich möchte in Java ein Spielfeld erstellen, in dem ein Spieler, der auf eine, vom zufällige Position geworfen wird und dann auf dem Feld den Schatz sucht.
Die begehbaren Felder sind einfach mit einer 0 belegt, die blockierten Felder eine 1. Der Schatz ist mit einer 9 gekennzeichnet.

Das Spielbrett und den allgemeinen Algorithmus habe ich schon, bekomme es nur nicht hin, den Spieler zu erstellen.

In der Main habe ich bisher

int[][] spielbrett= {{...},{...},{...}};
Spieler spieler1 = new Spieler(spielbrett);


und da hakts dann auch schon. Wie genau gebe ich hier die Position des Spielers an? Spieler spieler1 = new Spieler(spielbrett[1][1]); funktioniert nicht, aber vlt liegt das auch daran, dass ich mir auch nicht so sicher bin, wie genau der Konstruktor in diesem Fall auszusehen hat.

Vlt kann mir jemand helfen und mir erklären wie genau das bei Arrays aussieht.

Vielen Dank.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

temi

Die begehbaren Felder sind einfach mit einer 0 belegt, die blockierten Felder eine 1. Der Schatz ist mit einer 9 gekennzeichnet.
Und wie ist der Spieler gekennzeichnet?

Wie sieht denn der Konstruktor von Spieler aus? Du zeigst bisher nur eine Konstruktoraufruf, von dem du nicht sicher bist, wie er aussehen soll.
 
MoxxiManagarm

MoxxiManagarm

aber vlt liegt das auch daran, dass ich mir auch nicht so sicher bin, wie genau der Konstruktor in diesem Fall auszusehen hat.
Kommt darauf an wie du es modellierst. Aber der Spieler steht auf einem Spielbrett und hat dort eine Position x y. Du solltest ihm also irgendwie die Koordinaten zuordnen für das Spielbrett auf dem er steht, nicht den Wert des Feldes.
 
E

ElRosi

Und wie ist der Spieler gekennzeichnet?

Wie sieht denn der Konstruktor von Spieler aus? Du zeigst bisher nur eine Konstruktoraufruf, von dem du nicht sicher bist, wie er aussehen soll.
Den habe ich ja noch nicht, weil ich echt nicht genau weiß, wie ich den Spieler denn auf eine Position stelle...

Grob müsste der Konstruktoraufruf, wie von Moxxi gesagt, ja eher sein
Spieler spieler1 = new Spieler(Zeile, Reihe) ;
Und im Konstruktor dann die Zeile und die Reihe dem Spielfeld zuordnen. Dann muss ich im Aufruf aber nicht nur Zeile und Reihe übergeben, sondern auch das Spielfeld... Dadurch, dass es Arrays sind verwirrt mich das ganze ziemlich
 
T

temi

Wenn du ein Spielbrett und die Position übergeben willst dann ist der Konstruktor Spieler(int[][] spielbrett, int x, int y).

Und zusammen:
Java:
int[][] spielbrett = //...
    
Spieler spieler = new Spieler(spielbrett, 5, 5); // Spielerposition wäre damit 5,5
Du kannst für die Position natürlich auch entsprechende Variablen übergeben, anstatt fester Werte.
 
Thema: 

Spielfeld mit Spielern belegen?

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben