Phyton in Java

Diskutiere Phyton in Java im HTML / CSS / JScript / AJAX Bereich.
I

iboteng

Guten tag,
ich probiere seit Tagen ein Phyton Programm in Java umzuwandeln.
Ich habe noch nicht sehr viele Erfahrungen mit dem Programmieren.
Ich muss dieses Programm abgeben.
Könnte mir jemand hierbei helfen?

mfg
 

Anhänge

dzim

dzim

Suche mal nach "java pbkdf2 with hmac sha512":
In den ersten Ergebnissen steht bereits einiges drin, was IMHO brauchbar aussieht.
Was die Programmier-Erfahrung angeht: Die wirst du dir aneignen müssen. Ich denke nicht, dass dir hier jemand, speziell in so einem Thema, womit man sich befassen muss, um es wenigstens ein wenig zu verstehen - man kann sonst extrem viel und extrem falsch machen - auch ich als "alter Hase"! - eine fix- und fertige Antwort liefert. Der Lerneffket für dich wäre nämlich gleich NULL...
 
I

iboteng

Hey,
das habe ich bis jetzt hinbekommen. Das Programm läuft.


Java:
import java.security.SecureRandom;
import java.util.Scanner;

public class ac {

  public static void main(String[] args) {
    Scanner scan = new Scanner( System.in );
    SecureRandom random = new SecureRandom();
    int passwordlaenge;
    int z=0;
    String pwd= "";

    char[] erlaubteZeichen = new char [] { 'A', 'B', 'C', 'D',

            'E', 'F', 'G', 'H', 'I', 'J', 'K', 'L', 'M', 'N', 'O', 'P', 'Q',

            'R', 'S', 'T', 'U', 'V', 'W', 'X', 'Y', 'Z'

          +  'a', 'b', 'c', 'd',

            'e', 'f', 'g', 'h', 'i', 'j', 'k', 'l', 'm', 'n', 'o', 'p', 'q',

            'r', 's', 't', 'u', 'v', 'w', 'x', 'y', 'z' +

            '0', '1', '2', '3', '4',

            '5', '6', '7', '8', '9'

            + '~', '`', '!', '@', '#',

            '$', '%', '^', '&', '*', '(', ')', '-', '_', '=', '+', '[', '{',

            ']', '}', '\\', '|', ';', ':', '\'', '"', ',', '<', '.', '>', '/',

          '?' };

    System.out.println("Ihr Passwort muss mindestens aus 8 Zeichen bestehen.");
    System.out.print("Aus wie vielen Zeichen soll Ihr Passwort bestehen? ");
    passwordlaenge= scan.nextInt();

    while (z< passwordlaenge){
      pwd+= erlaubteZeichen[random.nextInt(erlaubteZeichen.length)];
      z ++;
    }
    System.out.println(pwd);
  }
}
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
dzim

dzim

Pack den Code mal in die Code-Tags "[ code = Java ]" (ohne Leerzeichen, vorne so, hinten mit "/" schliessen, ohne den Java-Hinweis)
 
InfectedBytes

InfectedBytes

[code=java]...[/code]
@dzim Um die code tags zu erklären, kannst du die plain tags benutzen:
[plain][code=java]...[/code][/plain]
 
Thema: 

Phyton in Java

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben