Eclipse: Projekt mit src ordner exportieren.

Diskutiere Eclipse: Projekt mit src ordner exportieren. im AWT, Swing, JavaFX & SWT Bereich.
VPChief

VPChief

schade. auch zu einem Player gibt es laut Google keine möglichkeit. Dann muss ich wohl noch gucken, aber jetzt weiss ich zumindest, dass es nicht geht, Danke trotzdem
 
mihe7

mihe7

Du kannst z. B. mplayer oder vlc direkt aufrufen und mit einem "-" angeben, dass von der Standardeingabe gelesen werden soll. Hier ein Beispiel für mplayer:

Java:
import java.io.*;

public class Test {
    public static void main(String[] args) throws Exception {
        Process p = new ProcessBuilder("mplayer", "-cache", "1024", "-")
            .redirectOutput(ProcessBuilder.Redirect.INHERIT)
            .redirectError(ProcessBuilder.Redirect.INHERIT)
            .start();

        try(InputStream is = Test.class.getResourceAsStream("/test.mpg");
                OutputStream os = p.getOutputStream()) {
            is.transferTo(os);
        }

        p.waitFor();
    }
}
 
J

JustNobody

transferTo gibt es ab Java 9. Falls Du noch Java 8 verwendest, musst Du das umkopieren natürlich selbst schreiben. Das wäre dann z.B. code in der Art:
Code:
    // copy data from input stream to output stream
    while ((length = is.read(bytes)) != -1) {
        os.write(bytes, 0, length);
    }
Die Variablen length und bytes müssen natürlich definiert werden (und bytes initialisiert).
 
VPChief

VPChief

Das Projekt ist schon ein bisschen älter. Ich hab mir jetzt aber ein projekt mit java 9 erstellt, allerdings macht mir eclipse immer so ein dummes rotes ausrufezeichen an das Projekt hin.
1596544345557.png
Ausserdem gibt es bei mir immer Fehlermeldungen an der Klasse:
The type java.lang.Object cannot be resolved. It is indirectly referenced from required .class files
Implicit super constructor Object() is undefined for default constructor. Must define an explicit constructor
wenn ich in die klasse jetzt das Beispiel von @mihe7 einfüge, und dann trotz den Fehlermeldungen starte kommt ausserdem das hier:
1596544987892.png
auch alle alten Projekte lassen sich jetzt nicht mehr starten, ich fange langsam an auszurasten.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JustNobody

Da scheinst Du das JDK / JRE nicht richtig konfiguriert zu haben. Die erste Meldung kenne ich etwas, wenn das JDK nicht richtig konfiguriert ist. Dann kennt er das JDK halt nicht und somit auch kein java.lang.Object und so ...
Das Weitere dürften dann mehr oder weniger Folgefehler sein.
 
J

JustNobody

Sollte eigentlich nicht so wild sein.

Du hast also ein Java JDK 9 installiert? Dann schau erst einmal, ob dies korrekt eingetragen ist:
Window -> Preference
Da dann im Fenster unter Java -> Installed JREs nachschauen, ob dies da korrekt gelistet ist.
Ggf. Hinzufügen. Und ggf. bei mehreren Java 9 noch unter Execution Environments (Unterpunkt von Installed JREs) noch auswählen, was benutzt werden soll ...
Das wäre das Erste.

Um das dann ggf. im Projekt noch anzupassen: Properties des Projektes und da den Java Build Path.
Im Reiter Libraries das JRE System Library markieren und Remove klicken.
Dann Add Library -> JRE System Library
Da kannst Du dann entweder die JRE direkt wählen (Mitte) oder oben eben ein Environment auswählen (z.B. java-9 - dann nimmt Eclipse das installierte bzw. bei mehreren zur Auswahl das, was konfiguriert wurde...

Aber ich bin kein Eclipse Experte. Daher nur diese grobe Wegbeschreibung.
 
VPChief

VPChief

The selected JRE does not support the current compiler compliance level of 1.8
1596547042917.png
Ich glaube das reicht, um festzustellen, dass da was nicht stimmt.
 
J

JustNobody

Frage 1: Hast Du ein Java 9 installiert? (Oder neuer? Z.B. von https://adoptopenjdk.net/ wäre Java 11 das, was ich Dir empfehlen würde!)

Frage 2: So Du 1 mit Ja beantworten kannst: Hast Du einfach einmal probiert, das installierte JDK einzutragen? (Da steht zwar JREs, aber das JDK kannst Du da eintragen ....)
 
VPChief

VPChief

Ich habe eclipse nochmal neu installiert. Das ausführen kalappt wieder, und ich hab jetzt auch die neuste version. ausserdem zeigt es mir keine Fehlermeldungen an, ich habe jetzt auch java 14. Jetzt habe ich meine Projekte wieder in die alte Workspace verschoben, und es funktioniert, bis auf dass das System den (richtig) angegebenen Pfad nicht finden kann
 
J

JustNobody

Das Thema mit dem richtig angegebenen Path hatten wir doch bereits behandelt:
- Wenn die Datei im JAR enthalten ist, dann kannst Du es in der Regel auf Betriebssystem-Ebene nicht direkt angeben. Daher ist die Datei nicht als Parameter angebbar.
- Du kannst also die Datei extrahieren an einen anderen Ort oder die Daten in Java Lesen und dem externen Programm übergeben oder gar gleich ganz in Java anzeigen (https://github.com/caprica/vlcj sollte da z.B. funktionieren)
 
J

JustNobody

Ja, so habe ich es verstanden. Aber ich habe damit auch noch nichts gemacht und es gibt bestimmt auch noch mehr Möglichkeiten, Videos mit Java anzuzeigen. Google wird einem da bestimmt einiges an Möglichkeiten liefern.
 
VPChief

VPChief

Ok, dann erstmal vielen Dank, ich denke ich werde mich mit diesem VLCJ mal näher beschäftigen
 
Thema: 

Eclipse: Projekt mit src ordner exportieren.

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben