• Wir präsentieren Dir heute ein Stellenangebot für einen Java Entwickler - m/w/d in Augsburg, München, Stuttgart oder Bamberg. Hier geht es zur Jobanzeige

ArrayList<String> --> double[] array

E

E27T

Aktives Mitglied
Guten Tag, wie kann ich eine String Liste in ein double Array konvertieren?

Ich habe eine Datei mit Zahlen angelegt, welches eingelesen wird. Anschließend soll diese String Liste in ein double array konvertiert werden. Später soll halt eine Exception abgefangen werden, falls in der Datei mal in einer Zeile keine Zahl sondern ein String steht.
In Zeile 17 bin ich nun dabei, diese String Liste in ein double Array zu konvertieren.
Java:
import java.io.File;
import java.io.FileNotFoundException;
import java.io.IOException;
import java.nio.file.Files;
import java.nio.file.Paths;
import java.util.List;
import java.util.Scanner;

public class main {

    public static void main(String[] args) {

        try
        {
            String filename = "C:\\Users\\Admin\\eclipse-workspace\\Übung_8_Aufgabe_3\\Zahlen";
            List<String> lines = Files.readAllLines(Paths.get(filename));
            double[] array = lines.toArray(new Double[lines.size()]);
            System.out.println(lines);
            
        }
        catch (IOException e)
        {
            System.out.println("");
        }
        
    }

}
 
VfL_Freak

VfL_Freak

Top Contributor
Moin,

würde wohl nur zeilenweise (also Eintrag für Eintrag) gehen, es sein denn, Du hast die 'toArray'-Methode passend überschrieben!

VG Klaus
 
E

E27T

Aktives Mitglied
Moin, ne ich habe noch überhaupt keime Methode überschrieben. Frage mich halt allgemein, wie ich eine String Liste in ein double Array konvertiere.
 
E

E27T

Aktives Mitglied
Java:
import java.io.File;
import java.io.FileNotFoundException;
import java.io.IOException;
import java.nio.file.Files;
import java.nio.file.Paths;
import java.util.Arrays;
import java.util.List;
import java.util.Scanner;

public class main {

    public static void main(String[] args) {

        try
        {
            String filename = "C:\\Users\\Admin\\eclipse-workspace\\Übung_8_Aufgabe_3\\Zahlen";
            List<String> lines = Files.readAllLines(Paths.get(filename));
            
            double[] array = new double[lines.size()];
            
            for (int i = 0; i < lines.size(); i++)
            {
                array[i] = Double.parseDouble(lines.get(i));
            }
            System.out.println(Arrays.toString(array));
            
        }
        catch (IOException e)
        {
            System.out.println("");
        }
        
    }

}

Habe da jetzt so gemacht.
 
VfL_Freak

VfL_Freak

Top Contributor
sieht grundlegend nicht schlecht aus ... aber:
Java:
array[i] = Double.parseDouble(lines.get(i));
Überleg mal genau, was die Zeile macht (besser: versucht zu machen) !!

'get' holt die i-te Zeile der Liste, mithin einen String!
Und dieser String soll jetzt in einen double-Werte gewandelt werden??

Was willst Du denn mit dem Code überhaupt ereichen?
VG Klaus
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
Ja, der Ansatz ist goldrichtig und so wird es gelöst.

Wenn es um "elegantere" Lösungen geht, dann würde ich ab Java 8 zu Streams greifen - dann wird daraus ein 1-Zeiler (geschrieben auf 3 Zeilen).

Überleg mal genau, was die Zeile macht (besser: versucht zu machen) !!
Was übersehe ich da? Es ist ein einfaches parsen eines Wertes. Er geht davon aus, dass die Datei korrekt ist und nur gültige double Werte enthält.
 
E

E27T

Aktives Mitglied
Vielleicht erstmal zu meinem Ziel. Ich will die Zeilen einer Datei einlesen . Die Datei habe ich einfach Zeile für Zeile mit Zahlen gefüttert.
Java:
1.0
2.8
3
4.8

Die Zahlen sollen eingelesen werden und in ein double Array konvertiert werden.
Jetzt soll ich aber auf Ausnahmen reagieren. Steht in einer Zeille der Datei keine Zahl, sondern ein String, soll es zu keiner Fehlermeldung kommen, sondern die "fehlerhafte" Zeile ignoriert und auf der Konsole ausgegeben werden. So viel dazu.

Jetzt starte ich erstmal damit, meine String Liste in einem double Array zu konvertieren.

Überleg mal genau, was die Zeile macht (besser: versucht zu machen) !!

'get' holt die i-te Zeile der Liste, mithin einen String!
Und dieser String soll jetzt in einen double-Werte gewandelt werden??
Ich weiß nicht so recht was du meinst? Mein Code funktioniert doch.
Java:
import java.io.File;
import java.io.FileNotFoundException;
import java.io.IOException;
import java.nio.file.Files;
import java.nio.file.Paths;
import java.util.Arrays;
import java.util.List;
import java.util.Scanner;

public class main {

    public static void main(String[] args) {

        try
        {
            String filename = "C:\\Users\\Admin\\eclipse-workspace\\Übung_8_Aufgabe_3\\Zahlen";
            List<String> lines = Files.readAllLines(Paths.get(filename));    //Hier ggf. IOException
            
            double[] array = new double[lines.size()];
            
            for (int i = 0; i < lines.size(); i++)
            {
                array[i] = Double.parseDouble(lines.get(i));    //Hier ggf. NullPointerException oder NumberFormatException
            }
            System.out.println(Arrays.toString(array));
            
        }
        catch (IOException e)
        {
            System.out.println("hansgustav");
        }
        catch (NumberFormatException g)
        {
            System.out.println("Zeile ist keine Zahl");
        }
    }
}

In Zeile 34 reagiere ich auf NumFormatExceptions, sprich falls in der Datei anstatt einer Zahl "Hans" steht, fängt mein Code die NumberFormatException und gibt "Zeile ist keine Zahl aus".

Jetzt muss ich es nur noch schaffen, dass die fehlerhafte Zeile ausgegeben wird.
 
E

E27T

Aktives Mitglied
Hat funktioniert. Wusste gar nicht, dass man mehrere try Blöcke setzen kann. Von mehreren catch wusste ich, doch nicht von vielen try. Danke euch
 
E

E27T

Aktives Mitglied
Jetzt möchte ich den Code gerne noch etwas verbesser und zwar soll er leere Zeilen nicht mitzählen.. Wie macht man das am Besten? Würde mich nur über paar Tipps freuen, damit ich das selbst umsetzen kann.
Jetzt habe ich mal in meiner Datei noch paar leere Zeilen hinzugefügt, doch irgendwie sieht das hässlich aus.. Wenn eine Zeile in meiner Datei leer ist, soll er die nicht an das double array hängen.

1617286121525.png
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
Willst Du denn bei Zeilen, die nicht auswertbar sind, ein 0.0 stehen haben?

Wenn Du nur die Werte selbst haben willst, dann solltest Du Dir überlegen, ob Du nicht auf eine List umsteigen willst (Oder ein anderen Typ, der eine dynamische Größe hat...)

Und dann kannst Du in der for Schleife einfach hin gehen und abprüfen, ob der Wert ausgewertet werden soll oder nicht. Wenn nicht, dann machst Du einfach ein break; oder so.

Ggf. willst Du Dir auch einmal Streams absehen. Dann wird es aus meiner Sicht deutlich einfacher.
Files.lines gibt dir ein Strem<String>.
Dann kannst Du mit Filter ausfiltern, was Du nicht haben willst.
Die Umwandlung kann über ein mapToDouble erfolgen (Wegen der ParseException ggf. eine eigene Methode schreiben, die da dann als Methodenreferenz angegeben wird. Statt einer Exception wird dann NaN zurück gegeben.
NaN kannst Du dann noch heraus filtern ...
Am Ende Ergebnis einsammeln und fertig ...

Das einfach einmal so ohne es im Detail zu durchdenken als eine mögliche Idee...
 
E

E27T

Aktives Mitglied
Das ist meine Datei mit den Zahlen. Wie man sehen kann, steht in Zeile 10 bis 12 nichts. Genau diese Zeilen sollen nicht eingelesen werden.
1617287696281.png


In meiner for schleife muss also irgendwie eine Abfrage rein, die prüft, ob eine Zeile leer ist.
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
Wie geschrieben: einfaches if um dann ein break (Dann wird die Schleife ganz verlassen) oder continue (dann geht es mit dem nächsten Wert weiter) löst das.
 
F

fhoffmann

Top Contributor
In meiner for schleife muss irgendwie eine Abfrage rein, die prüft, ob eine Zeile leer ist.
Das ist der einfachste Teil:
Java:
String zeile = lines.get(i);
if (zeile.isEmpty()) {
  //
} else {
  array[i] = Double.parseDouble(zeile);
}
Dein Problem ist dann vielmehr, dass dein Array so groß ist, wie die Datei Zeilen hat. Du wirst also dennoch an irgendwelchen Stellen 0.0 stehen haben. Um das zu verhindern, musst du mehr tun, als nach leeren Zeilen zu fragen.
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
Was auch gar nicht gut ist, dass hier der Programmablauf per Exception gesteuert wird.
Wobei mir die Alternative nicht besser gefällt.
Zeigt ja den regulären Ausdruck / Code, der es prüfen soll ... wenn es statt in der Doku in einer Methode zu finden wäre ... oder es ein tryParseDouble oder so geben würde, das z.B. ein Optional zurück geben würde ...

Das ist somit durchaus ein Fall, denn ich so mal nicht anmeckern würde ....
 
E

E27T

Aktives Mitglied
Java:
        try
        {
            String filename = "C:\\Users\\Admin\\eclipse-workspace\\Übung_8_Aufgabe_3\\Zahlen";
            List<String> lines = Files.readAllLines(Paths.get(filename));    //Hier ggf. IOException
            
                double[] array = new double[lines.size()];
            
            
                
                for (int i = 0; i < lines.size(); i++)
                {
                    try
                    {
                        if (lines.get(i).isEmpty())
                        {
                            continue;
                        }
                        else
                        {
                            array[i] = Double.parseDouble(lines.get(i));    //Hier ggf. NullPointerException oder NumberFormatException
                        }
                    }
                    catch (NumberFormatException g)
                    {
                        System.err.println("In Zeile: " + (i + 1) +" steht keine Zahl: " +lines.get(i));
                    }
                }
//                System.out.println(Arrays.toString(array));
        }
        catch (IOException e)
        {
            System.out.println("hansgustav");
        }
    }
}

Müsste doch eigentlich so funktionieren..Falls die Zeile leer ist, geht es mit den nächsten Wert weiter.
komischerweise geht es nicht
 
Oneixee5

Oneixee5

Bekanntes Mitglied
Naja, die Alternative gibt es ja und die kommt mit Leerzeilen, Kommentarzeilen, Währungsangaben usw. klar:

Java:
        final File file = new File("data.txt");
        final ArrayList<Double> list = new ArrayList<>();
        try (Scanner scanner = new Scanner(file)) {
            scanner.useLocale(Locale.US);

            double nextDouble;
            // loop for the whole scanner
            while (scanner.hasNext()) {
                // if the next is a double, print found and the double
                if (scanner.hasNextDouble()) {
                    nextDouble = scanner.nextDouble();
                    System.out.println("Found: " + nextDouble);
                    list.add(nextDouble);
                 } else {
                     // if a double is not found, print "Not Found" and the token
                     System.out.println("Not Found: " + scanner.next());
                }
            }

        }
       System.err.println("Result: " + list);

Im Allgemeinen ist die Verwendung von Ausnahmen für den Kontrollfluss ein Anti-Pattern.
Als kurze Zusammenfassung, warum es generell ein Anti-Pattern ist:
  • Exceptions sind im Grunde genommen ausgeklügelte GOTO-Anweisungen
  • Die Programmierung mit Exceptions führt daher zu schwieriger zu lesendem und verständlichem Code
  • Die meisten Sprachen haben bereits Kontrollstrukturen, die Probleme ohne die Verwendung von Ausnahmen lösen können
  • Argumente für die Effizienz sind für moderne Compiler, die dazu neigen, unter der Annahme zu optimieren, dass Ausnahmen nicht für den Kontrollfluss verwendet werden, hinfällig.
 
kneitzel

kneitzel

Top Contributor
komischerweise geht es nicht
Was genau geht nicht? Was ist das Verhalten, das Du siehst und was ist das Verhalten, das Du erwartest?

Generell ist es doppelt gemoppelt. Da Du noch einen else Zweig hast, brauchst Du kein continue. Somit wäre der Block beim if leer und den kann man dann weglassen durch umdrehen der Bedingung:

Java:
                        if (!lines.get(i).isEmpty()) {
                            array[i] = Double.parseDouble(lines.get(i));    //Hier ggf. NullPointerException oder NumberFormatException
                        }

Die Idee mit dem continue / break ist, auf einen else Zweig zu verzichten. Du hast also sozusagen das Pattern:
Java:
Schleife {
    if (tolleBedingung) continue;
    
    // Mach hier irgendwas
}

Schleife kann irgend eine Schleife sein (for, while) und tolleBedingung halt irgend eine Bedingung, die erfüllt sein muss ...
Hintergrund für sowas ist, dass man die Einrücktiefe nicht unnötig hoch haben möchte. Beim ersten hast du für die Tätigkeit einfach eine Ebene mehr als bei der anderen Lösung. Und dieses Pattern ist zumindest in meinem Umfeld "üblich", aber halt weniger bei Schleifen sondern bei Methoden. Eine Methode hat in der Regel immer den Aufbau:
1. Validierungsblock - hier werden Parameter und Zustand der Instanz verifiziert, ggf. eine Exception geworfen oder bei speziellen Werten, direkt eine Antwort gegeben.
2. Berechnungs- / Aktionsblock - die eigentliche Tätigkeit der Methode.
3. Rückgabe - in der Regel einfach ein return.
Das ist natürlich nix festgelegtes, aber darauf läuft es meistens hinaus ...
 
Ähnliche Java Themen
  Titel Forum Antworten Datum
FelixN Array mit verschiedene Datentypen als Rückgabewert? (Long und Double) Java Basics - Anfänger-Themen 3
J Transformation zweier Integer in ein Double Java Basics - Anfänger-Themen 26
N The method setSaldo(double) in the type Konto is not applicable for the arguments (int, int) Java Basics - Anfänger-Themen 2
C Konvertierung des int typs in den double typ für die Ausgabe mit Nachkommastellen Java Basics - Anfänger-Themen 4
V Erste Schritte Die Nuller bei double NICHT abschneiden Java Basics - Anfänger-Themen 4
Y Datentypen Double Division ungenau Java Basics - Anfänger-Themen 45
L Datentypen Rechnen und abrunden mit double Java Basics - Anfänger-Themen 7
M Writer für unterschiedliche Obj/inbt/double erstellen? Java Basics - Anfänger-Themen 1
F Character umwandeln als Double Werte Java Basics - Anfänger-Themen 8
M Double Wert nach n abschneiden ohne zu runden Java Basics - Anfänger-Themen 1
D Methode mit Übergabe double und Rückgabe String Java Basics - Anfänger-Themen 2
P Hilfe bei Double Java Basics - Anfänger-Themen 1
B Rückgabe von zwei Werten: String und double Java Basics - Anfänger-Themen 14
B HQL / Hibernate, GroupBy und Ausgabe als Double Java Basics - Anfänger-Themen 1
M Konvertierung String -> double Java Basics - Anfänger-Themen 8
A Double Scan eingrenzen Java Basics - Anfänger-Themen 2
O Erste Schritte Potenzmethode per double Java Basics - Anfänger-Themen 11
A Random Double mit Math.round() runden? Java Basics - Anfänger-Themen 1
H Double oder nicht? Java Basics - Anfänger-Themen 7
J int array als double array ausgeben Java Basics - Anfänger-Themen 9
M Int und Double in Array speichern Java Basics - Anfänger-Themen 1
J String, Int und double Array sortieren Java Basics - Anfänger-Themen 16
B Hashing (verkettet/double) Java Basics - Anfänger-Themen 0
L Konvertieren von String zu double?! Java Basics - Anfänger-Themen 6
V Operatoren Warum kommt bei double bei den Nachkommastellen irgendwann eine 2?! (1.20000000000002) Java Basics - Anfänger-Themen 5
geekex Double zu String umwandeln in einer Methode Java Basics - Anfänger-Themen 28
E Bruch erstellen - Von Int zu Double Ergebnis Java Basics - Anfänger-Themen 24
G Probleme beim casten von double zu int Java Basics - Anfänger-Themen 3
I Double.ParseDouble 2 Textfelder Java Basics - Anfänger-Themen 1
M JComboBox feste double Werte zu ordnen Java Basics - Anfänger-Themen 8
P Datentypen Kann ich bei double Komma statt Punkt eingeben? Java Basics - Anfänger-Themen 14
E Von Double zu Long umwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 9
L Bei falscher Eingabe soll NaN zurückgegeben werden, Rückgabetyp jedoch double Java Basics - Anfänger-Themen 3
V Variablen Double später deklarieren Java Basics - Anfänger-Themen 7
V double = 1.34823e-300 Java Basics - Anfänger-Themen 5
W double*double error Java Basics - Anfänger-Themen 4
kilopack15 Mehr Nachkommastellen mit double Java Basics - Anfänger-Themen 14
T Input/Output Double und String als Eingabe einlesen Java Basics - Anfänger-Themen 9
J [Rundungsfehler bei Double] Grundkurs Java: Checke Lösungsweg nicht Java Basics - Anfänger-Themen 1
W In einer Function<Double, Double> undefinierte Rechenoperationen abfangen? Java Basics - Anfänger-Themen 3
T set Metode für Double Java Basics - Anfänger-Themen 6
Hijo2006 String to Double Java Basics - Anfänger-Themen 4
K Double Wert runden und in Int umwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 7
A Kommafehler beim double einleseen korrigieren Java Basics - Anfänger-Themen 2
K Operatoren The Operator * is undefined for the argument type(s) double, String Java Basics - Anfänger-Themen 4
das_leon String zu double konventieren Java Basics - Anfänger-Themen 1
K Genauer als Double? Java Basics - Anfänger-Themen 4
T Double.parseDouble(args[0]) Java Basics - Anfänger-Themen 13
A Java Ungenauigkeit double Java Basics - Anfänger-Themen 6
B Methoden The method mirror(double[]) in the type Convolution is not applicable for the arguments (double) Java Basics - Anfänger-Themen 8
C Typumwandlung von int<-->double Java Basics - Anfänger-Themen 6
M Double Wert auf 2 Kommastellen runden Java Basics - Anfänger-Themen 2
S Regelabfragen aus Double-Array Java Basics - Anfänger-Themen 2
A Erste Schritte Double Wert aus String zu int Java Basics - Anfänger-Themen 2
P Rückgabe erflogt nicht als Double Java Basics - Anfänger-Themen 2
K Erste Schritte switch - Warum sind long/float/double/... nicht erlaubt? Java Basics - Anfänger-Themen 5
P scanner ein Double einlesen Java Basics - Anfänger-Themen 10
T Java double berechnung fehler Java Basics - Anfänger-Themen 2
S double[x] , double[y] zu Point[] points kopieren? Java Basics - Anfänger-Themen 15
G double in float umwandeln Java Basics - Anfänger-Themen 2
F double[] an andere Methode übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 1
B Datentypen Test float und double speichern Zahlen nur ungefähr Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Datentypen double - kommastellen abschneiden Java Basics - Anfänger-Themen 6
M int double int double Graph Java Basics - Anfänger-Themen 3
K ArrayList<Double> --> double[] array Java Basics - Anfänger-Themen 5
Z Double in komma und Punkt akzeptieren -> Robusteeingabe Java Basics - Anfänger-Themen 7
S Double und Gleitkommazahlen mit JUnit testen Java Basics - Anfänger-Themen 7
B Datentypen Multiplzieren mit double wird ungenau Java Basics - Anfänger-Themen 4
K Von einem Double wert nur die Zahl vor dem Komma verwenden Java Basics - Anfänger-Themen 9
F Double neu formatieren mit NumberFormat Java Basics - Anfänger-Themen 2
M Double-Ausgabe in JTextField fehlerhaft Java Basics - Anfänger-Themen 2
T Problem mit double-Formatierung Java Basics - Anfänger-Themen 3
M Double Zahl in Grad Zahl Java Basics - Anfänger-Themen 7
M Datentypen Ergebniss- Double to String- wird nicht angezeigt Java Basics - Anfänger-Themen 13
S Double mithilfe eines Scanners so einlesen, dass ich damit rechnen kann Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Die Double-Variable rundet? Java Basics - Anfänger-Themen 1
llabusch Methoden Methoden überlagern - entweder int || double Java Basics - Anfänger-Themen 10
S Double, int, Berechnung Java Basics - Anfänger-Themen 3
K Datentypen Wertebereich float/double - Warum nicht hoch -1 Java Basics - Anfänger-Themen 6
A Double[] Array zahlen per Argument übergeben Java Basics - Anfänger-Themen 5
B Erste Schritte Addition von double in switch-Anweisung Java Basics - Anfänger-Themen 2
D Unterschied zwischen double und Double Java Basics - Anfänger-Themen 4
M Double-Zahlen auf Intervalle runden Java Basics - Anfänger-Themen 3
D Schon wieder double -.- Java Basics - Anfänger-Themen 4
V Object in double? Java Basics - Anfänger-Themen 3
NicoDeluxe Datentypen Double to String Java Basics - Anfänger-Themen 10
D jtextField Ausgabe double Java Basics - Anfänger-Themen 4
D double Ausgabe Java Basics - Anfänger-Themen 2
M Double Punkte Zeichnen Java Basics - Anfänger-Themen 7
K Array mit Double initialisieren Java Basics - Anfänger-Themen 10
H if-Abfrage double wert Java Basics - Anfänger-Themen 5
Q Kommastellen hinter double wert entfernen Java Basics - Anfänger-Themen 5
D Erste Schritte Array mit Double Java Basics - Anfänger-Themen 32
V Variablen String zu Double, Merkwürdiger Fehler Java Basics - Anfänger-Themen 6
J Double Wert = 0.0 Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Datentypen Ein String in ein Char und ein Double wandeln Java Basics - Anfänger-Themen 2
M Datentypen Double = 0 / Double schneidet Nachkommastellen ab Java Basics - Anfänger-Themen 4
S Bei double Methode bekomme ich Infinity Java Basics - Anfänger-Themen 2
C Mehrere Double werte einlesen Java Basics - Anfänger-Themen 5
B Datentypen Wurzel auf n stellen nach dem Komma selber zeihen -> double zu schlecht Java Basics - Anfänger-Themen 19

Ähnliche Java Themen

Anzeige

Neue Themen


Oben