Wget mit Wildcards - oder wie lädt man bei JFrog die letzte Version eines Artifacts herunter

Diskutiere Wget mit Wildcards - oder wie lädt man bei JFrog die letzte Version eines Artifacts herunter im Allgemeine Java-Themen Bereich.
T

tummigummi1984

Hallo liebe Forumsmitglieder.
Ich hoffe, dass es euch allen gut geht und ihr gesund seit.

Ich habe folgendes Problem :
Ich bin dabei eine Server Application zu schreiben. Diese besteht aus den folgenden Modulen, die alle eigenständig laufen.
  • einem Server Modul
  • einem Ausspiel Modul
  • einem Importer Modul
Der Aufgaben der einzelnen Module sind nicht so wichtig. Ich möchte nun gerne alle Module in einezelen Docker Container laufen lassen und diese dann in Integrationstests (automatisierten Tests) auf einem Jenkins laufen lassen. Dazu verwende ich JFrog, der die gebauten Artifacte (jar Files der Module) vorrätig hat.

Damit ich nun für jedes Modul ein Docker file bauen kann, muss ich vom Artifactory aber die atuelle Version herunterladen. Da ich aber keine professional Version habe kann ich die Vorteile nicht nutzen.
Meine URL sieht dann so aus :
wget -U admin:password http://192.168.2.135:8081/artifacto...0-SNAPSHOT/importer-1.0-20200413.111141-1.jar

Das Problem an der Sache ist nun wie bekommt man es hin, dass ich die letzte Version per wget oder curl beomme.


Zusammengefasst :
Der Jenkins Server baut die Software Module und legt sie auf dem Artifactory ab. Für die Inegrationstest werden aus Docker Images Container gebaut. In diesen Docker Images soll das letzte Image per wget oder curl heruntergeladen werden. Da ich keine professional Version von Artifactoroy habe muss ich die genaue URL kennen. Damit kann ich nicht einfach wget -U admin:password http://192.168.2.135:8081/artifacto...all/importer/1.0-SNAPSHOT/importer-1.0:latest anwenden.

Vielleicht hat jemand ein ähliches Problem oder auch eine Idee wie man das Problem lösen kann.

Für euere UNterstützung möchte ich mich jetzt schon einmal bedanken
 
H

httpdigest

Der fehlende, aber einzig relevante Teil in deiner Ausführung ist, dass du mit Artifactory ein Maven M2 Repository verwendest. Dort gibt es eine maven-metadata.xml, die alle Versionen zu einem Maven Artefakt enthält, unter anderem auch die neueste Version. Falls du das alles per Hand mit Linux-Boardmitteln machen willst, musst du zuerst diese XML-Datei herunterladen und auswerten.
 
T

tummigummi1984

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort. Ich schaue mal ob ich mit der XML Datei weiterkomme. Gibt es sonst eine Alternative für JFrog - also ostenlos, die mir die letzte Version zurückliefern kann ?
 
T

tummigummi1984

Habe das gerade mal propbiert und bin begeistert. vielen vielen Dank !!!!

Für alle dies interessiert :
grep -m1 'value' maven-metadata.xml | sed 's/<value>//g' | sed 's/<\/value>//g'

Damit bekomme ich den letzten snapshot
 
Thema: 

Wget mit Wildcards - oder wie lädt man bei JFrog die letzte Version eines Artifacts herunter

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben