Versioniering 4 Segments versus 3 Segments + 1 only if needed

PFEdi

Mitglied
Hi all,

Ich wollte mal wissen welches Schema für Versionen klarer /besser ist.
(Semantic versioning steht hier nicht im Vergleich, tatsächlich nur die geschilderten)


Option A: 4 Segments:
A.B.C.D
A: Releases
B: Patches
C: Hotfixes
D: Fixes
Es sind immer alle stellen angegeben.
Beispiel: 1.0.0.0, 1.0.0.1, 2.0.0.1, 3.1.0.0, 15.0.1.1;

Option B: 3 Segments + 1 only if needed:
A.B.C and if needed A.B.C.D
A: Releases
B: Patches
C: Hotfixes
D: Fixes (aber nur wenn es gebraucht wird)
Beispiel: 1.0.0, 1.0.0.1, 2.0.0.1, 3.1.0, 15.0.1.1;

Ich würde Option A bevorzugen, da sie klar und Konstant alle stellen vorgibt und es nicht sein kann das das letzte Segment vergessen wurde.
Aber Übersehe ich etwas?
 

LimDul

Top Contributor
Ich würde auch für A stimmen, zumindest wenn es um eindeutige Version einer Software geht. Die sollte in About-Dialogen, detailierten Changelogs etc. einheitlich und eindeutig sind.

Anders sieht es im Bereich "Marketing". Da kann man ggf. Stellen weglassen, so dass man z.B. auf der Startseite sagt "Download Version 2.5" und wenn man dann auf die Download-Seite kommt landet man bei Version 2.5.3.2.
 

Robertop

Aktives Mitglied
Ich finde A auch besser. Wie du schon sagst würde ich mich bei B wahrscheinlich jedes Mal fragen, ob vielleicht jemand die letzte Stelle vergessen hat.
 

Ähnliche Java Themen


Oben