it gehalt

Bitte aktiviere JavaScript!
Ich hab keine Ahnung wie oft du hier Fragen stellst...ich bin nicht jeden Tag hier und schaue längt nicht in jeden Thread. Ich habe auf deine Frage im Kontext dieses Threads geantwortet, und hier ging es lediglich um das erzielbare Einkommen. Tut mir leid wenn ich dir damit Unrecht getan habe.
 
A

Anzeige


Vielleicht hilft dir dieser Kurs hier weiter: (hier klicken)
Ich hab keine Ahnung wie oft du hier Fragen stellst...ich bin nicht jeden Tag hier und schaue längt nicht in jeden Thread. Ich habe auf deine Frage im Kontext dieses Threads geantwortet, und hier ging es lediglich um das erzielbare Einkommen. Tut mir leid wenn ich dir damit Unrecht getan habe.
Kein Probleme aber eine Java frage hab ich ?

Flyinobjekt a = new Ball();

Ist flyingobjelt die Instanz oder new Ball?
Sowie ich weiß ist flyinobjelt die Instanz vom Typ Ball und nicht anders rum.

Flyin Objekt ist Oberklasse und Ball erbt davon.
 
Sag mal, schreibst du deine Nachrichten in Halbnarkose auf dem Kopf stehend von einem Smartphone aus mit nur einer Hand?
Du hast in einem Post vier verschiedene Schreibweisen für (vermutlich) dasselbe verwendet. Fang endlich mal an, ein bisschen mehr auf Rechtschreibung zu achten.
Sorry aber kann mir einer helfen da bei meiner Frage
 
Wenn du Variablendeklarationen bzw. Ausdrücke der Form:
Java:
A a = new B();
hast, bedeutet das:
`A` ist ein Interface oder eine Klasse (also allgemein ein "Typ"). `a` ist eine Variable vom Typ `A`. `new B()` ist ein Ausdruck, der mit dem "new"-Operator eine neue Instanz der Klasse `B` erzeugt. `B` ist notwendigerweise eine direkte oder indirekte Subklasse von `A` oder implementiert das Interface `A`.
Das heißt, nachdem dieser Code ausgeführt wurde, hält die Variable `a` eine Instanz der Klasse `B`.
 
A
Wenn du Variablendeklarationen bzw. Ausdrücke der Form:
Java:
A a = new B();
hast, bedeutet das:
`A` ist ein Interface oder eine Klasse (also allgemein ein "Typ"). `a` ist eine Variable vom Typ `A`. `new B()` ist ein Ausdruck, der mit dem "new"-Operator eine neue Instanz der Klasse `B` erzeugt. `B` ist notwendigerweise eine direkte oder indirekte Subklasse von `A` oder implementiert das Interface `A`.
Das heißt, nachdem dieser Code ausgeführt wurde, hält die Variable `a` eine Instanz der Klasse `B`.
also ist sie dann keine Instanz mehr vom Typ A sondern b ?

Und es ist doch auch so wenn man eine Methode in der unteren Klasse aufruft dass man zuerst in der unteren Klasse ist und falls da die Methode nicht vorhanden ist geht man zur Oberklasse und sacht nach der Methode.
 
Und es ist doch auch so wenn man eine Methode in der unteren Klasse aufruft dass man zuerst in der unteren Klasse ist und falls da die Methode nicht vorhanden ist geht man zur Oberklasse und sacht nach der Methode.
?
Wenn Deine Rechtschreibung nicht so mies wäre... wäre das richtig (denke ich). ;)

Bearbeitung:
5 - 0
 
also ist sie dann keine Instanz mehr vom Typ A sondern b ?
Du instanziierst (das ist das, was du mit dem new-Operator machst) doch auch B, oder nicht?
B ist in deinem Beispiel auch immer A, aber A ist nicht B.

Praktisches Beispiel:
Ein LKW ist ein Fahrzeug. Aber ein Fahrzeug muß nicht zwangsläufig ein LKW sein.

PS: Du kaperst gerade deinen eigenen Thread.
 
Du instanziierst (das ist das, was du mit dem new-Operator machst) doch auch B, oder nicht?
B ist in deinem Beispiel auch immer A, aber A ist nicht B.

Praktisches Beispiel:
Ein LKW ist ein Fahrzeug. Aber ein Fahrzeug muß nicht zwangsläufig ein LKW sein.
Und wenn ich eine Methode Aufrufe von a, geht er zuerst zu A oder B.
Wo Sucht er als erstes nach der Methode ?
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben