Algorithmen und Datenstrukturen

Diskutiere Algorithmen und Datenstrukturen im Bücher, Tutorials und Links Bereich.
Cromewell

Cromewell

Hi, ich will mich gerne eingehender mit dem Thema (siehe Titel) beschäftigen und würde mir daher gerne ein Buch anschaffen.

Nun habe ich oft gelesen, dass Cormens "Introduction to algorithms" gut sein soll, nur kostet das Buch bei Amazon knapp 100€. Ein anderer Druck kostet zwar nur die Hälfte, soll laut Reviews aber ziemliche Druckmängel aufweisen.

Zum anderen höre ich oft "Einführung in die Automatentheorie, Formale Sprachen und Komplexitätstheorie" von J. Hopcroft etc. soll gut sein. Hier würde mich vor allem interessieren, ob einer die 2. und 3. Auflage hat, bzw. falls die dritte: Sind dort wirklich Abbildungen falsch beschriftet? So liest man zumindest in manchen Reviews (andere sagen, alles wäre in Ordnung und man solle nicht auf die anderen hören XD).

Also: Falls ihr genannte Bücher besitzt bzw. mit ihnen gearbeitet habt, würde ich gerne eure Meinung dazu wissen. Gerne auch andere Bücher, falls ihr sie empfehlen könnt.

Schönen Samstag noch:)
 
Cromewell

Cromewell

Du bringst mir ganz neue Erkenntnisse xD Es geht mir eher darum, eure Erfahrungen von besagten oder anderen Büchern zu hören, sodass ich sie mir ausleihen und dann gucken kann, welches ich mir kaufe. Denn mir ist es mühselig, immer wieder zu verlängern bzw. neu auszuleihen - vor allem, weil sich die meisten Werke ja auch als Nachschlagwerk eignen.

Bisher habe ich in die 2. Auflage von "Einführung in die Automatentheorie [...]" von Hopcroft/Motwani/Ullman reingeschaut und das gefällt mir bisher ganz gut. Heißt ja aber nicht, dass es das beste (für mich) ist :D

Ich wollte auch nach dem Cormen in der Bib schauen, aber die hat ja am WE nicht auf :(

Also ich studierte mit dem Sedgewick, allerdings noch in der c Version.
Ah, ja, den wollte ich mir auch noch anschauen. Du bist also zufrieden?

Gruß und danke für die bisherigen Antworten:)
 
mihe7

mihe7

Es geht mir eher darum, eure Erfahrungen von besagten oder anderen Büchern zu hören, sodass ich sie mir ausleihen und dann gucken kann, welches ich mir kaufe.
Die Bibliothek war nur als Hinweis gemeint, weil viele vergessen, dass man sich ein Buch, das 100+x € kostet, auch gratis ausleihen kann :)
 
U

user30

Cormens "Introduction to algorithms"
Das ist das Standardwerk, hab ich hier auch rumliegen.
Allerdings ist diese Auflage: Auflage: 3rd edition (31. März 2010) doch gar nicht so teuer, ca. 40 Euro bei Ama.
Oder gibt es mittelerweile eine neuere?
Ich denke jedenfalls, dass du mit einem anderen Buch nicht glücklich wirst ;)
Das Taschenbuch der Algorithmen von Springer/examen.press von Voecking, Alt, Dietzfelbinger et al.
kann ich noch empfehlen... Es ist aber nicht so umfassend wie Cormen und richtet sich wohl auch an Kinder. Dennoch sind viele interessante Algorithmen dabei. Z.B. das TSP und die TSP-MST-Heuristik, um mal ein Beispiel zu nennen. Etwas Vorwissen wird aber auch verlangt. :)
 
Cromewell

Cromewell

Das ist das Standardwerk, hab ich hier auch rumliegen.
Allerdings ist diese Auflage: Auflage: 3rd edition (31. März 2010) doch gar nicht so teuer, ca. 40 Euro bei Ama.
Oder gibt es mittelerweile eine neuere?
Ich denke jedenfalls, dass du mit einem anderen Buch nicht glücklich wirst ;)
Danke für die Einsicht:)
Es scheint, als gäbe es einen neueren Druck von 2013 (MIT Press), jedoch keine neuere Auflage. Was mich bei der 40€ Version ins Überlegen bringt, sind die Bilder, die tw. von der schlechten Druckqualität berichten :s Ich habe mir gerade die 2. Aufl der deutschen Ausgabe aus der Bib geholt. Ich werde also wahrscheinlich bald berichten, welches Buch ich am besten fand.
 
F

fhoffmann

Das Buch von Hopcroft etc. hat nchts mit "Algorithmen und Datenstrukturen" zu tun, sondern ist eine Einführung in die theoretische Informatik (Sprachen etc.). In welches Thema möchtest du dich einlesen?
 
Cromewell

Cromewell

@fhoffmann
Also eigentlich ist die Vorlesung, die ich kommendes Semester besuchen werde eine "Algorithmen und Datenstrukturen" Vorlesung, aber es wird - soweit ich weiß - auch schon ein bisschen was zu formale Sprachen gemacht. Zum anderen habe ich auch (wahrscheinlich) nächstes Semester Grundlagen der th. Informatik, von daher ist es auch nicht so schlimm :D Und ich muss zugeben, von dem was ich jetzt über formale Sprachen und Automaten gelesen habe, gefällt mir das Thema ziemlich gut. Also sind es tatsächlich beide Themen, in die ich mich einlesen will.
 
U

user30

Ich hab auch die zweite Auflage und sehe in den Abbildungen kein Problem ;) Hier mal eine willkürliche Seite:
IMG_20200803_123536.jpg
Wahrscheinlich wird in der Vorlesung sogar das Werk verwendet... aber ganz durchlesen kann man es sich nicht ;)
 
U

user30

@mihe7 das war gelogen, ich hab es natürlich gelesenüberflogen, sonst wüsste ich ja nicht, was drin steht ;)
 
Thema: 

Algorithmen und Datenstrukturen

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben