Android Daten in einer Datenbank speichern

Dieses Thema Android - Daten in einer Datenbank speichern im Forum "Mobile Geräte" wurde erstellt von GermanDev, 4. Dez. 2016.

Thema: Daten in einer Datenbank speichern Guten Tag, ich programmiere gerade eine App für Android in dieser man anderen Leuten Tutorials zu bestimmten Dingen...

  1. Guten Tag,

    ich programmiere gerade eine App für Android in dieser man anderen Leuten Tutorials zu bestimmten Dingen schreiben kann. Dies muss über eine Datenbank gesehen, ich weiß leider nicht wie man unter android sicher eine Datenbank (nicht local) verwendet. Währe schön wenn hier jemand ein Tutoriallink schicken würde oder erklären würde wie ich das am besten lerne. Am besten währe MySQL habe aber keine Ahnung wie man das unter android abwendet

    Mit freundlichen Grüßen

    Fabi | GermanDev
     
  2. Vielleicht hilft dir das Grundlagen Training weiter --> *Klick*
  3. Gar nicht. Man connected keine App direkt mit einer Datenbank. Dafür gibt es Webservices. Wharlweise in PHP, Python oder ähnlichen Scriptsprwchen geschrieben. Wenn du die Datenbank bei einem Hoster gemietet hast, dann Must du halt das benutzen was der dir anbietet. Wenn du sie auf einem VServer liegen hast, dann kannst du dir installieren was dir Spaß macht.

    Nichts desto trotz ist es sehr viel Lernaufwand sich darein zu arbeiten. Denn gerade da gilt es eine vernünftige Sicherheit zu gewährleisten und nicht einfach ein paar Copy und Paste aus dem Internet zu machen.

    Gruß

    Claus