Methoden Wie kann ich Variablen in Methoden setzen?

Diskutiere Wie kann ich Variablen in Methoden setzen? im Hausaufgaben Bereich.
P

popelheinixd

Hallo, ich soll den Code so programmieren, dass zuerst das Gewicht einer Person ausgegeben wird. Danach soll ein Text erscheinen: "XY hat X.X Kilogramm zugenommen." und dieser Wert soll mit dem Gewicht addiert werden.
Bsp.:
"Stefan Raab hat 85.0 Kilogramm gewogen."
"Er hat 3.0 Kilogramm zugenommen."
"Er wiegt jetzt 88.0 Kilogramm."

Wie programmiere ich das?
 
L

lam_tr

Wie du eine klasse mit einer Main-Methode aufbaust weist du?

Oder anders gefragt, was benötigst du und was kannst du schon?
 
P

popelheinixd

Habe vor einer Woche mit BlueJ angefangen. Kann programmieren, wie man eine Person mit Name und Alter als Objekt anlegt. Ich weiß aber nicht, wie man zwei Werte miteinander addiert, bzw. subtrahiert und das dies wie bereits beschrieben als Text ausgibt.
 
P

Pahiti78

Hallo,
versuch es mal so.

Eine Klasse Mensch mit einer Methode zum Zunehmen.

Code:
public class Mensch {
    int gewicht;
    String vorName;
   
    void zunehmen(int gewichtZunahme){
        gewicht=gewicht+gewichtZunahme;
        System.out.println(vorName+" nahm "+gewichtZunahme+" zu ");
        System.out.println("Jetzt wiegt "+vorName+" "+gewicht+" Kilogramm");
       
    }
}
Und eine zweite Klasse zum starten des Programmes mit der main-Methode

Code:
public class ProgrammStart {

    public static void main(String[] args) {
        Mensch stefan =new Mensch();
        stefan.gewicht=85;
        stefan.vorName="Stefan";
       
        System.out.println(stefan.vorName+" wog "+stefan.gewicht);
        stefan.zunehmen(35);
    }
        }
Du kannst dann neue Objekte der Klasse Mensch schaffen und diesen neue Namen und Anfangsgewichte zuweisen.

In der zunehmen-Methode übergibst du den Wert (Klammer) welchen der Mensch zunehmen soll.

Gruß Mathias
 
L

lam_tr

Also da du Kommazahlen benutzt würde ich mal sagen dass du 2 Variablen mit den Typen Double und eine Variable für den Namen mit den Typ String für Zeichenkette benötigst.
-> double gewicht, double zunahme, String Name

Einlesen von Werten kannst du bsp. hierrüber machen:
Scanner input = new Scanner( System.in );
Input.next();

Ausgabe:
System.out.println("Hallo Welt");
 
L

lam_tr

Hallo Pahiti78,

ohne Sichtbarkeit bei der klasse Mensch, wird man wohl schlecht darauf zugreifen können.
Aber prinzipiell könnte man so vorgehen ja.

Grüße
lam
 
P

popelheinixd

Kann man die Variable für die Gewichtszunahme und -abnahme nicht in die Methode schreiben, dass man beim ausführen der Methode sprechen, dies eingeben kann und BlueJ das addiert bzw. subtrahiert?
 
P

popelheinixd

Kann ich in die runden Klammern der Methode zunehmen() eine mathematische Rechnung definieren?
 
P

popelheinixd

Ich muss in dem dritten Teil das gewicht und die gewichtZunahme addieren. Wie geht das?
 
mrBrown

mrBrown

ohne Sichtbarkeit bei der klasse Mensch, wird man wohl schlecht darauf zugreifen können.
Aber prinzipiell könnte man so vorgehen ja.
Die Sichtbarkeit passt so.

@popelheinixd arbeitest du irgendein Tutorial oder Buch oder ähnliches durch?

Ich muss in dem dritten Teil das gewicht und die gewichtZunahme addieren. Wie geht das?
gewicht=gewicht+gewichtZunahme;

Hast du doch weiter oben schon fast genau so stehen
 
P

popelheinixd

Kommt eine Fehlermeldung: unexpected type required: variable; found; value
 
Thema: 

Wie kann ich Variablen in Methoden setzen?

Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:
Anzeige

Neue Themen

Anzeige

Anzeige
Oben