Wie installiere ich C++?

Die beste IDE ist sicher eine Glaubensfrage....
Für C++ kämen z.B. http://www.codeblocks.org/, Eclipse mit C++-Plugin (Eclispe CDT ), NetBeans mit C++-Plugin, Microsoft Visual Studio (wobei der MS C++-Compiler gerne etwas eigen ist) oder ganz einfach gcc ( Tutorial gcc ) ebenso wie das in der Kursbeschreibung genannte CodeLite in Frage. Und der Besitz eines C++-Compilers bedeutet nicht zwingend, dass dieser neue(re) Sprachfeatures unterstützt.
 
Kann ich einfach CodeLite runterladen und dann sofort Code ausführen?

Oder muss ich davor noch etwas installieren?
Im Kurs wird gezeigt, dass man erst einen C++ Compiler installieren muss?
Oder funktioniert das mit dem C++ Compiler, wenn man CodeLite installiert?

Bei Java ist es so, dass man ja vor Eclipse das JDK(Java Development Kid) installieren muss und erst danach
kann man Code in Eclipse ausführen.

Wie gesagt: Brauche ich neben der Programmierumgebung wie CodeLite noch etwas zu installieren?
 
@temi

Hallo,

ich denke ich werde so wie im Kurs gezeigt, CodeLite verwenden!
Nochmal meine Frage, reicht der Download/Installation von Codelite aus, oder brauche ich sonst noch etwas,
um Code ausführen zu können?
 
Kann ich einfach CodeLite runterladen und dann sofort Code ausführen?
Im Selbsttest: nein. Bzw. die Installationsdatei von codelite verlangt nach einen Unzipprogramm namens 7-zip.....exe. Nach dem Entpacken und Ausführen der dann erhaltenen exe-Datei bedarf es für das Setup evtl. eines MinGW-Compilers (https://sourceforge.net/projects/mingw-w64/ ), der dann verlinkt werden soll. Mit etwas Erfahrung Experimentieren legt man dann ein Projekt an, welches "Hallo Welt" in C ausgibt. In der QT IDE darf man übrigens mehr tun um ein einfaches C++ - Programm zusammenzustellen.
 
Gerade zum lernen reicht doch ein Editor, cpp Compiler und Terminal aus. Da versteht man wenigstens wie Linker etc zusammenarbeiten.
Wenn es dann komplexer wird kann/sollte man zu einer IDE wechseln.
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben