Verstandnis

Diskutiere Verstandnis im Java Basics - Anfänger-Themen Forum; ich dachte eig ich kann etwas programmieren, aber ich merke immer wieder dass ich mir echt schwer bei einfachen Problemen tu. Wie geht ihr bei...

  1. O2016
    O2016 Mitglied
    ich dachte eig ich kann etwas programmieren, aber ich merke immer wieder dass ich mir echt schwer bei einfachen Problemen tu.

    Wie geht ihr bei einem Problem vor?
    Malt ihr es zuerst auf ein Papier?
    Wenn ihr zum Beispiel zahlen aus einem Array ziehen wollt oder ein neues Array erstellen und werte ändern.

    Wie gehe ich da vor?
    Vielen Dank!

    Ich habe meistens mehr mit dem Compiler gearbeitet, aber das ist keine richtige Lösungsfindung. Das ist mehr Fehlversuchen und Ändern und hoffen dass es klappt.

    Ich will verstehen wie ein Compiler/Computer zu denken.

    Wäre euch hilfreich! Danke!
     
  2. Vielleicht hilft dir dieses Training hier weiter.
  3. Javinner
    Javinner Bekanntes Mitglied
    Eins vorab: die Grundkenntnisse (ein sehr dehnbarer Begriff) sollten für das Vorhaben sitzen.
    Die Idee -> Gedanken darüber, wie dies und das funktionieren muss -> GUI auf dem Papier -> Test, eventuell Verbesserung -> Code -> Test -> Verbesserung/Fehlerbehebung -> Test ... -> Dauertest, sprich mehrere Wochen selbst nutzen, um zu sehen, ob es so funktioniert wie soll und das Auge erfreut und natürlich nur notwendiges beinhaltet.
     
    O2016 gefällt das.
  4. diggaa1984
    diggaa1984 Aktives Mitglied
    Hi,
    also Papier und Stift kommen eher selten zum Einsatz, außer das Problem ist so komplex, dass ich für einen groben Ansatz doch etwas visuelles benötige um abzuwägen welche Lösung ich bevorzuge. Das nutze ich dann aber eher bei architektonischen Entscheidungsschwierigkeiten. Generell musst du, um das Problem zu lösen, dieses komplett erfassen, verstehen und wichtig - abgrenzen.

    Wenn wir bei simplen Aufgaben bleiben (doppelte Elemente im Array finden, Element in eigener Liste löscht, was an Unis ebenso verlangt wird), dann =>
    Wenn du anfangs nicht weißt wie du es programmatisch lösen sollst, hilft es tatsächlich bei einfachen Aufgaben das ganz manuell durchzuführen um zu sehen wie du es händisch lösen würdest. Du malst dir die Datenstrukturen mit Beispielwerten auf und löst das dann erstmal per Hand. Das was du dann da machst ist genau das, was du programmieren solltest. Meistens stößt du dabei noch auf Spezialfälle und kannst diese dann auch gezielt behandeln.

    Bei zu komplexen Themen muss man diese erstmal kleinhacken und landet eventuell für einige Teile wieder bei Stift und Papier.

    Jeder hat hier verschiedene Ansätze und Arbeitsweisen. Mit genügend Erfahrung kann man das Problem direkt runterprogrammieren, da man den nötigen Überblick bereits im Kopf hat und weiß, dass der Ansatz das Problem lösen wird.
     
    O2016 gefällt das.
  5. O2016
    O2016 Mitglied
    Vielen Dank an Beide!
     
  6. Wenn du Java lernen möchtest, empfehlen wir dir diese Online-Training hier
Die Seite wird geladen...

Verstandnis - Ähnliche Themen

Verständnisfragen im Umgang mit update() und JFrames
Verständnisfragen im Umgang mit update() und JFrames im Forum AWT, Swing, JavaFX & SWT
Minmax Algorithmus Verständnisproblem
Minmax Algorithmus Verständnisproblem im Forum Allgemeine Java-Themen
Kurze Verständnissfrage
Kurze Verständnissfrage im Forum Java Basics - Anfänger-Themen
Grundlegende Verständnisfrage JavaFX<->Scene Builder
Grundlegende Verständnisfrage JavaFX<->Scene Builder im Forum AWT, Swing, JavaFX & SWT
Verständnisproblem
Verständnisproblem im Forum Java Basics - Anfänger-Themen
Thema: Verstandnis