PHP vs JavaScript vs HTML vs CSS

Diskutiere PHP vs JavaScript vs HTML vs CSS im Scriptsprachen Forum; Hallo, ich will mich mit Skriptsprachen beschäftigen. Nach googeln komme ich auf diese 4 häufigsten Sprachen PHP, JavaScript, HTML, CSS Welche...

  1. DrunkenMaster
    DrunkenMaster Mitglied
    Hallo,
    ich will mich mit Skriptsprachen beschäftigen. Nach googeln komme ich auf diese 4 häufigsten Sprachen PHP, JavaScript, HTML, CSS

    Welche würdet ihr empfehlen? Sind eine oder mehr Sprachen unnötig?
     
  2. Vielleicht hilft dir dieser Java-Kurs hier weiter --> (hier klicken)
  3. mrBrown
    mrBrown Bekanntes Mitglied
    Mit Googeln hast du da vier Sprachen gefunden, von denen nur zwei Programmiersprachen sind, und die allesamt unterschiedliche Zwecke haben ;)

    Wenn du Webentwicklung mit php machen willst: lern alle vier.
    Wenn du nur irgendeine Skriptsprache willst: nimm Python (oder JavaScript, oder, oder, oder, aber kein PHP)
     
  4. DrunkenMaster
    DrunkenMaster Mitglied
    Was ist den der Unterschied zwischen den vier Sprachen?
     
  5. Flown
    Flown Administrator Mitarbeiter
    PHP und JavaScript sind Scriptsprachen, die hauptsächlich Anwendung in der Webprogrammierung haben.
    HTML ist eine ML(Markup Language) und CSS ist eine Stylesheetsprache.
     
  6. Dukel
    Dukel Aktives Mitglied
    Was ist denn dein Ziel? Wieso willst du dich mit Scriptsprachen beschäftigen?
     
  7. Leon_2001
    Leon_2001 Mitglied
    Alle 4 Sprachen kommen in dem Bereich Webdesign/Webanwendungen zum Einsatz.

    Mit Html kannst du (oder besser gesagt solltest du ... theoretisch geht mehr) eine Webseite selbst bauen ... jedoch nicht vollständig... primär das Fundament schaffen, d.h die Seite strukturieren und mit metadata ausstatten (titel, beschreibung usw. für die suchmaschine). Die "Programmiersprache" (Markup-Language) teilt dabei deine Seite in verschiedene Bereiche auf durch tags (<tag> Inhalt des Bereiches </tag>). Diese Bereiche können z.B ein menü sein (<nav(igation)> content </nav). Du siehst aber nicht wirklich layoutmäßig schon, dass ein menü vorhanden ist, sondern stellst damit der Sprache CSS die Möglichkeit zu Verfügung diesen Bereich zu gestalten
    Apps sind damit auch möglich.

    Mit CSS kannst du deine Seite gestalten/designen ... baut wie gesagt auf HTML auf, d.h ohne HTML zu können, relativ witzlos... du kannst damit z.B. dein durch Html erstelltes Menü zentrieren und blau einfärben oder so.

    Javascript ist quasi der dritte im Bunde und sorgt für Interaktivität auf deiner Webseite ... z.B. kannst du beim drücken eines Buttons eine Meldung dadurch ausgeben. Ist sinnvoll in Kombination mit Html und CSS, kann man aber auch zumindest teilweise unabhängig davon lernen ... z.B. kannst du direkt im Browser damit programmieren oder Webanwendungen erstellen, die man aber in HTML Code später einbinden musss.

    PHP ist mit Javascript meines wissen nach vergleichbar ... vor allem nützlich für Datenbanken usw. Glaube Javascript liegt mehr im Trend, aber sicher bin ich mir nicht^^
     
    DrunkenMaster gefällt das.
  8. Robat
    Robat Bekanntes Mitglied
    Mhm mit solchen Aussagen wäre ich vorsichtig. Immerhin wird PHP serverseitig und JS clientseitig verarbeitet. Außerdem ist der Usecase für beide Sprachen ein anderer.
    Mit JS auf eine DB zugreifen ist zwar theoretisch möglich, aber nicht zu empfehlen. (bad-practise, security issues, .. ). ;)
     
    DrunkenMaster gefällt das.
  9. mrBrown
    mrBrown Bekanntes Mitglied
    Abgesehen von NodeJs und allem drum herum, also einem verdammt großem Ökosystem was nicht Client-Seitig (und durchaus auch zu empfehlen) ist ;)
     
    DrunkenMaster gefällt das.
  10. Robat
    Robat Bekanntes Mitglied
    @mrBrown Hätte mich vielleicht klarer ausdrücken sollen. Ich meinte reines JavaScript. :p Aber meine JavaScript Zeiten sind auch schon ein Weilchen her :D
     
    DrunkenMaster gefällt das.
  11. Leon_2001
    Leon_2001 Mitglied
    Zu JavaScript kann man Vlt noch hinzufügen, dass es sehr viele Erweiterungen gibt, u.a. Sogar ein Objektorientiertes Javascript Typescript. Es ist sogesehen keine andere Programmiersprache, den der Compiler übersetzt den Objektorientierten Typescript Code in meist recht komplizierten JavaScript Code ^^
    Aber ansonsten gibt es als Erweiterung Bootstrap oder JQuery usw.

    Ruby hat durch Das Ruby Framework Rails wohl auch noch eine recht große Bedeutung.

    Um eine Empfehlung abzugeben, fang mit HTML und CSS an , sofern du Webseiten erstellen möchtest. Mal abgesehen davon, dass es ohne nicht geht, folgen beide einer sehr einfachen Syntax mit der man schnelle Erfolge erzielen kann. Mit CMS wirst du dich wohl auch noch herumschlagen müssen ... Content direkt in die HTML Datei einfügen ist unpraktisch.
     
Die Seite wird geladen...

PHP vs JavaScript vs HTML vs CSS - Ähnliche Themen

Gerenderte Website nach der ausführung von JavaScript als HTML Code aus lesen
Gerenderte Website nach der ausführung von JavaScript als HTML Code aus lesen im Forum Netzwerkprogrammierung
javascript - html Beispiel LQH, verwirklichung
javascript - html Beispiel LQH, verwirklichung im Forum HTML / CSS / JScript / AJAX
Erste Website CSS3 HTML5 Javascript Jquery - Kritik
Erste Website CSS3 HTML5 Javascript Jquery - Kritik im Forum HTML / CSS / JScript / AJAX
HtmlUnit - Javascript Error
HtmlUnit - Javascript Error im Forum Netzwerkprogrammierung
Java <> DWR <> JavaScript/HTML
Java <> DWR <> JavaScript/HTML im Forum Für Verirrte - Fragen zu JavaScript
Thema: PHP vs JavaScript vs HTML vs CSS