Choicebox Helperclass in seperaten Package

Bitte aktiviere JavaScript!
ich möchte meine choicebox mit Daten aus einer Datenbank befüllen,
soweit so gut
ich habe mich an folgenden Beispiel orientiert : https://gist.github.com/jewelsea/1422104

Dabei wird choice als innerclass verwendet, ich fände es aber besser wenn ich choice in ein Package CLASSES legen könnte und dann in meinen Controllern javaFX immer verwenden könnte.

Aber das haut nicht hin.
Da ich mich mit Kassen nicht wirklich gut auskenne, würde mir schon ein Tip reichen wo ich das Problem anfassen kann, bzw. was der entscheide Unterschied zwischen einer inneren Klasse und eine Klasse in einem Package darstellt
 
A

Anzeige


Vielleicht hilft dir dieser Kurs hier weiter: (hier klicken)
Der Haupt-Unterschied ist, dass sie innere Klasse Zugriff auf die Instanz der äußeren hat - dürfte in diesem Fall irrelevant sein.

Außerdem ist private bei inneren Klassen sichtbar - bei normalen nicht.
Mit dem Code aus diesem Beispiel wären alle Attribute von Choice im gleichen Package sichtbar, verschiebst du die Klasse in ein anderes, müsstest du auch diese anpassen.
 
Zuerst einmal danke für deinen Link.Ich habe heute vergeblich versucht meine ChoiseBox zu befüllen und bin nach diesem Orakellisting vorgegangen. Die selben Listingsschnipsel kommen auf vielen Seiten vor. ich hab versucht sie in den MainWindowController.java(Steuerclasse für MainWindow.fxml) einzubauen ohne Erfolg. Fenster baut sich auf aber kein Eintrag (variante mit :
Code:
ChoiceBox cb = new ChoiceBox();
    cb.setItems(FXCollections.observableArrayList("A", "B", new Separator(), "C", "D"));
sowohl in der Main als auch in der MainWindowController classe Mit @FXML davor
 
Passende Stellenanzeigen aus deiner Region:

Neue Themen

Oben