Bilder in ausführbare jar einbinden

Dieses Thema Bilder in ausführbare jar einbinden im Forum "AWT, Swing, JavaFX & SWT" wurde erstellt von javamacher, 22. März 2012.

Thema: Bilder in ausführbare jar einbinden Hallo ich bin nicht ganz sicher ob ausführbare jar dateien auch in diesen bereich reinfallen aber es geht mir im...

  1. Hallo
    ich bin nicht ganz sicher ob ausführbare jar dateien auch in diesen bereich reinfallen aber es geht mir im besonderen um die einbindung von bildern in die jar datei.
    Ich habe ein wenig gegooglet bin aber auf nichts perfektes gestossen.

    Meine Bilder lade ich derzeit folgendermaßen:

    Code (Java):
    Image zwei = new ImageIcon("eins.jpg").getImage();
        Image drei = new ImageIcon("zwei.jpg").getImage();
    und malen tu ich sie so

    Code (Java):
    g.drawImage(eins, 10, 10, 400, 500, this);
    g.drawImage(zwei, 10, 10, 400, 500, this);
    es funktioniert alles

    nur ich habe keine ahnung wie ich diese bilder nun in die jar datei einbinden kann...
     
  2. Hinweis: KOSTENLOSE Java-Grundlagen DVD. Sichere dir hier den kostenlosen Zugriff auf 7 Stunden Video Java-Know How und starte richtig durch!
  3. Hey,

    du musst deine Bilder in den Source Ordner (src) deines projects speichern und den Speicher Pfad dann auf die bilder im src odner legen .

    So zum Beispiel :

    Code (Java):
       java.net.URL körper = getClass().getResource("pics/body.png");  
    mit getClass().getResource bekomme ich den Speicherpfad meines Projekts...
    pics ist mein überordner wo alle meine bilder liegen.

    hoffe das hilft dir

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2012
  4. so habe jetzt alle bilder im src Ordner drin.

    doch wenn ich nun

    Code (Java):
     java.net.URL körper = getClass().getResource("pics/body.png");
    diesen Part hier nehme

    wie wende ich ihn auf diese beiden beispiele an:

    Code (Java):


    Image eins = new ImageIcon("eins.jpg").getImage();

    g.drawImage(eins, 10, 10, 400, 500, this);

     
    also eins.jpg ist im source ordner drin und wie kann ich das bild nun ins programm reinkriegen und zusätzlich in die ausführbare jar datei aufnehmen und weiterhin mit dem aufruf
    g.drawImage(eins, 10, 10, 400, 500, this);
    das bild malen?
     
  5. Hey,


    Der g.draw aufruf bleibt gleich da du nur den Speicher Pfad verändert hast.

    Ich weiss leider gerade nicht wie man bei ImageIcon dein Dynamischen Pfad zu dem src ordner erstellt. musst du selbst probieren.
    (falls ich es finden sollte kommt es später)

    Wenn du den Jar über eclipse erstellst geht es so....

    1. Menupunkt File auswählen
    2. Export auswählen
    3. Eport as Runable Jar file
    4. Main Classe auswählen und wo hin das Jar gespeichert werden soll
    5. auf finish und schauen was raus kommt....
     
  6. also ich habe schon mal ne jar ausgeführt funktioniert auch. einzig die bilder sind noch nicht drin
     
  7. Schau mal hier vielleicht hilft es dir ja weiter...
     
  8. Vielen Dank für die Hinweise es funktioniert nun, für den den es interessiert mir wurde folgendes angeraten:

    Diese Variablen erstellen
    Code (Java):
        private BufferedImage x;
        private URL koerper;
    und mit der folgenden anweisung klappt es dann

    Code (Java):
            y= getClass().getResource("m.jpg");
               
                try {
                    x= ImageIO.read(y);
                } catch (IOException e) {
                    e.printStackTrace();
                }
    Danke nochmals
     
  9. Kostenlose Java-Grundlagen DVD im Wert von 29,95 € heute kostenlos sichern (Klick)
Die Seite wird geladen...

Bilder in ausführbare jar einbinden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bilder werden in ausführbarer JAR nicht angezeigt Allgemeine Java-Themen 10. Juni 2016
Bilder in ausführbarer Jar Java Basics - Anfänger-Themen 10. März 2015
Bilder drucken AWT, Swing, JavaFX & SWT 24. Aug. 2016
Einlesen von Bildern mithilfe von URL zu langsam Java Basics - Anfänger-Themen 21. Juli 2016
JPanel Bilder bei Windows nicht darstellbar AWT, Swing, JavaFX & SWT 15. Juli 2016
Interessante Stellenangebote


Weitere Stellenanzeigen

Stellenanzeige Mediadaten