Hibernate Query der Kindelemente, wie bidirektionale Verbindung vermeiden

Dieses Thema Hibernate - Query der Kindelemente, wie bidirektionale Verbindung vermeiden im Forum "Data Tier" wurde erstellt von ARadauer, 12. Mai 2014.

Thema: Query der Kindelemente, wie bidirektionale Verbindung vermeiden Ich hatte schon öfters das Problem aber bis jetzt noch keine saubere Lösungen gefunden. Nehmen wir an ich habe...

  1. Ich hatte schon öfters das Problem aber bis jetzt noch keine saubere Lösungen gefunden.
    Nehmen wir an ich habe Bestellungen die eine Liste von Positionen haben.

    Möchte ich nun in einem HQL die Positionen selektiveren und brauche für eine Auswertung noch zusätzliche Daten aus der Bestellung, brauche ich eine bidirektionale Verbindung, da ich einen Join machen muss. In SQL kann ich den Join natürlich über den Fremdschlüssen der Positionstabelle machen.
    In HQL braucht die Position eine Referenz auf die Bestellung was meiner Meinung nach etwas unsauber ist und an anderer Stelle zb beim löschen, immer wieder Probleme macht.

    Hat jemand eine Lösung für dieses Problem, kann ich mir die Referenz auf die Bestellung irgendwie sparen?
     
  2. Vielleicht hilft dir das Grundlagen Training weiter --> *Klick*