C++ Indexoperator schreiben überprüfen

Dieses Thema C++ Indexoperator schreiben überprüfen im Forum "C/C++" wurde erstellt von prog1, 14. Dez. 2015.

Thema: C++ Indexoperator schreiben überprüfen Hallo, wie kann man nach dem über einen Indexoperator der Wert verändert wurde meine Daten aktualisieren? Hier mal...

  1. Hallo,

    wie kann man nach dem über einen Indexoperator der Wert verändert wurde meine Daten aktualisieren?

    Hier mal ein Beispiel:

    - Ich habe eine Klasse HexaInt die Dezimalzahlen in HexaDezimaldarstellung darstellt. In dieser Klasse besitze ich einmal ein Datenelement unsigned int dezimal und char *hexa.
    - bsp: HexaInt = D8C
    - Aufruf: HexaInt[1] = 'F';
    wie kann ich jetzt nach dem ich aus D8C ein DFC gemacht habe mein Datenelement dezimal aktualisieren, da sonst inkonsistenter Datensatz entsteht?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Vielleicht helfen dir diese Java-Grundlagen weiter --> *Klick*
  3. Joose
    Joose Mitarbeiter
    Ich nehme an du hast den Indexer der Klasse "HexaInt" überschrieben damit du den char* anpassen kannst? Wenn ja dann einfach im Indexer auch den int Value setzen. Das ist aber keine schöne Art sowas zu lösen.

    Am besten wäre es entweder nur den int Value oder den char* zu speichern. Das eine wird dann immer zur Laufzeit auf Basis des anderen aufgelöst.
    Beispiel:
    Es wird nur der int Value gespeichert in deiner Klasse, wird nun "HexaInt" aufgerufen dann wandelst du den int Value eben in ein char* um.